Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fink IT-Solutions GmbH & Co. KG |

Fink IT - RÜCKBLICK ZUM DSAG JAHRESKONGRESS 2018

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)


Fink IT-Solutions präsentierte FITS/Instandhaltungssuite und smartfactory


 

Großer Andrang auf dem Stand der Fink IT-Solutions auf dem DSAG Jahreskongress 2018

 



 


Der DSAG Jahreskongress 2018 war für Fink IT-Solutions (Fink IT) ein voller Erfolg. Die FITS/Instandhaltungssuite, der Smartfactory-Showcase mit SAP ERP Integration, die UI Technologie Neptune sowie die Lösungen des Fachbereichs OpenText interessierten und begeisterten eine Vielzahl von Kongressteilnehmern.


 


In dem Fink IT Kundenvortrag mit dem Titel „Wie die WVV GmbH ihre Instandhaltungsprozesse konzernweit mobilisiert“ konnten sich die Zuhörer ein Bild über die Digitalisierungsstrategie der Würzburger Versorgungs- und Verkehrs-GmbH mit der FITS/Instandhaltungssuite auf Basis der Neptune DX Platform machen. Referenten waren Herr Daniel Hofmann, Projektleiter der Mainfranken Netze GmbH (Netzdienstleister der WVV GmbH), und Herr Christian Fink, Geschäftsführer der Fink IT-Solutions GmbH & Co. KG.


 


Im zweiten Fink IT Kundenvortrag mit dem Titel „Wie die BwFuhrparkService GmbH Internet of Things lernt“ wurde das Vorgehen der BwFuhrparkService GmbH zur Einführung von Innovationen rund um Internet of Things sowie Erfolge und Ergebnisse gezeigt. Referenten waren Herr Kiumars Farhur, IT-Leiter der BwFuhrparkService GmbH und Herr Christian Fink, Geschäftsführer der Fink IT-Solutions GmbH & Co. KG.


 


Fink IT-Solutions bedankt sich für das große Interesse, das positive Feedback und freut sich auf weitere Gespräche mit den Interessenten und Kunden.


 


 


 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jessica Schreck (Tel.: 093173040331), verantwortlich.


Keywords: DSAG, DSAG 2018, mobile Instandhaltung

Pressemitteilungstext: 188 Wörter, 1628 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Fink IT-Solutions GmbH & Co. KG

Kompetente SAP-Beratung in den SAP-Modulen SAP®-MM, SAP®-SRM, SAP®-FI und SAP®-SD. Die Fink IT-Solutions ist seit 2004 sehr erfolgreich als IT- und SAP-Dienstleister tätig. Unsere jahrelange Erfahrung gepaart mit einer sehr guten Kundenbeziehung ist der Garant für die erfolgreiche Umsetzung von SAP-Projekten. Fink IT-Solutions bietet neben der Dienstleistung im SAP-Bereich auch die SAP-Entwicklung von kundenspezifischen SAP Add-ons und eigenen SAP-Produkten an. Dieses Angebot wird durch Produkte und spezielle Dienstleistungen aus unserem Partnernetzwerk ergänzt, so dass unseren Kunden ein umfangreiches Dienstleistungs- und Produktangebot zur Verfügung steht.
Zudem hat sich Fink IT-Solutions auf die Beratung im ECM- und Mobility-Umfeld spezialisiert und bietet Seinen Kunden umfangreiche Beratungs- und Entwicklungsdienstleistungen, sowie eigene Produkte an. So können SAP-Prozesse durch Automatisierungslösungen für das Dokumentenmanagement (Rechnungsprüfung, Workflow, OCR, EDI) und in der Mobilisierung von SAP-Prozessen effizienter gestaltet werden.
SAP-Beratung und Entwicklung:
Beratung im den Modulen SAP FI, MM, SD, SRM sowie Entwicklung in ABAP, ABAP OO, WebDynpro, SAP Business Workflows, BusinessServerPages, SmartForms, ArchiveLink, KPro und SAP DVS.
SAP-Mobility:
Durch die in SAP vollintegrierte Entwicklungsplattform NEPTUNE können wir Ihre SAP-Prozesse als Desktop oder/und Tablet-Applikation schnell und kostengünstig, ohne extra Kosten für z.B. eine Serverfarm, Datenbank etc. und mit geringen Wartungs- und Betriebskosten, umsetzen. Es werden alle möglichen Plattformen wie Android, iPhone/iPad und Desktop auf Basis HTML5 und SAP UI5 unterstützt.
Enterprise-Content-Management und Dokumentenmanagement:
Wir bieten Spezialkenntnisse im Bereich der elektronischen Rechnungsverarbeitung/Rechnungsprüfung u.a. mit FIS/edc, OCR-Erkennung, elektronische Archivierung (besonders OpenText Archivsystem), SAP® Extended ECM, OpenText ContentServer, OpenText DocuLink, OpenText Document Pipeline und vieles weiteres im Dokumentenmanagement mit und in SAP.

Auch die Unterstützung der internen IT-Abteilung beim Betrieb ihrer Archivierungs- und DMS/ECM-Systeme gehört zum Portfolio.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fink IT-Solutions GmbH & Co. KG lesen:

Fink IT-Solutions GmbH & Co. KG | 18.03.2019

FITS.DAYS 2019 – Intensivseminare


Der Kongress mit findet am 23.05.2019 statt und beinhaltet folgende Schwerpunkte:• OpenText Enterprise Information Management• SAP Cloud Platform• Neptune DX Platform• (Mobile) Instandhaltung & Logistik• Internet of Things• S/4HANA & SAP Fiori• Enterprise Content Management• E-Mobility• Dokumenten-Management Zusätzlich bietet Fink IT-Solutions am 22. sowie 24.05.2019 Int...
Fink IT-Solutions GmbH & Co. KG | 11.01.2019

Fink IT-Solutions – ein starkes Team, das sich auch für andere stark macht


Leider treffen schwere und nicht heilbare Krankheiten auch Kinder und Jugendliche. Das ist besonders schlimm – sie sind noch so jung und die Eltern müssen hilflos zusehen, wie ihre Kinder leiden und sterben. Für Erwachsene gibt es Palliativstationen und Hospize, in denen sie bis zum Ende medizinisch versorgt und gepflegt werden. Leider gibt es sowas etwas für Kinder in Würzburg nicht – die...
Fink IT-Solutions GmbH & Co. KG | 10.12.2018

Fink IT-Solutions – Arbeitgeber des Mittelstands 2019


Jedes Jahr würdigt Focus Business Arbeitgeber, die ein besonders gutes Arbeitsumfeld bieten und so zur Zufriedenheit der Mitarbeiter beitragen. Denn der Erfolg eines Unternehmens beruht nicht nur auf den Zahlen, sondern spiegelt sich auch in der Zufriedenheit der einzelnen Mitarbeiter wieder. Fink IT darf sich auch 2019 wieder über die Auszeichnung „Top-Arbeitgeber im Mittelstand“ freuen. Di...