Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Rolf Börlin (Schriftsteller) |

Seelennahrung - Rolf Börlins neustes Buch: "Die Freiheit kommt vom Herzen"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Ein Buch, das die Seele berührt, mit vielen praktischen Anregungen für alle Menschen, die bewusster und zugleich unbeschwerter leben wollen.

Die meisten Menschen freuen sich auf Weihnachten. Trotz aller Hektik, die das moderne Weihnachtsgeschäft mit sich bringt, ist Weihnachten für viele Menschen eine besondere Zeit der Besinnung, eine feierliche Zeit, die auch ein Stück weit der Seele gehört. Eine ganz besondere Seelennahrung für diese besinnliche Zeit ist das neuste Buch von Rolf Börlin: "Die Freiheit kommt vom Herzen".



Im Herzen haben wir einen Zugang zum ewigen Bewusstsein, das über allen unseren oft engen menschlichen Vorstellungen und Meinungen steht. Dort finden wir nicht nur Halt und Orientierung, sondern auch das Leben selbst, die Urquelle unseres Seins. Es ist die Quelle, von der Jesus der Frau am Jakobsbrunnen sinngemäß gesagt hat, dass sie den Durst auf ewig stillt.

Wie aktivieren wir diese unerschöpfliche Lebensquelle? Börlin verrät uns das "schlichte Geheimnis" schon auf der Rückseite des Buch-Umschlages: "Ehrlichkeit und Demut bringen die Herzensquelle ins Fließen - das ist das schlichte Geheimnis für unser Glück. Die Lebensquelle weist uns den Weg zurück in die Leichtigkeit und Freiheit unseres wahren Seins."



Dass der Weg "in die Leichtigkeit und Freiheit unseres wahren Seins" im Grunde genommen kein Vorwärtsschreiten ist, sondern ein Zurückgehen zu unserem Ursprung, verdeutlicht der Untertitel des Buches: "Die Entwicklung der Verwicklung". Wir müssen uns nicht neu erfinden, wenn wir glücklich, frei, echt und erfüllt sein wollen, sondern einfach nur unsere geistige Verwicklung wieder ent-wickeln, wieder unser wahres, inneres Wesen finden, das wir mit einem Schleier von eigenwilligen Gedanken, Vorstellungen und Meinungen zugedeckt haben.



Wer bewusster und zugleich unbeschwerter leben will, findet in Börlins Buch viele praktische Anregungen, die sich leicht im Alltag umsetzen lassen. Das Buch schützt uns auch vor der nicht zu unterschätzenden Gefahr eines kopflastigen positiven Denkens. Da wir Menschen im Kern alle positive, glückliche, erfüllte Wesen sind, haben wir diese Verstandesdominanz gar nicht nötig. Im Herzen bekommen wir, wenn wir ehrlich und aufrichtig sind, alle Hilfe, die wir brauchen, um unseren mit Gedanken- und Gefühlsmüll überdeckten Wesenskern wieder zu befreien, um also wieder frei und glücklich zu werden und zu bleiben.



Das innerlich und äußerlich ansprechende Buch: "Die Freiheit kommt vom Herzen" eignet sich auch zum Weiterschenken, als kleines, "großes" Geschenk oder Mitbringsel z.B. zu Weihnachten. Mit diesem Buch verschenken Sie ein Licht für die Seele, das immer weiter brennen darf und nicht erlöschen muss.



Das Buch ist Anfang Juli 2018 beim Verlag tredition erschienen und sowohl als Taschenbuch, als gebundene Ausgabe wie auch als eBook im Buchhandel erhältlich. Alle weiteren Informationen zum Buch: "Die Freiheit kommt vom Herzen" gibt es im

Shop vom Verlag tredition (hier klicken)

Weitere Bücher von Rolf Börlin:

"Schluss mit dem bösen Gott. Aus der Enge in die Freiheit". Tredition 2016.

"Das vegane Suppenkochbuch. Suppen neu entdecken". Tredition 2017.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Rolf Börlin (Tel.: 09391 4768), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 473 Wörter, 3715 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Rolf Börlin (Schriftsteller) lesen:

Rolf Börlin (Schriftsteller) | 02.09.2017

Rolf Börlin: "Schluss mit dem bösen Gott" - Sachbuch macht Mut zu einem selbstbestimmten Leben

Jesus soll seine Jünger aufgefordert haben, hinauszugehen und die frohe Botschaft zu verkünden. Was ist denn das für eine frohe Botschaft? Es ist die frohe Botschaft, dass das Leiden hier auf dieser Erde nicht von Gott kommt, sondern von unserem E...
Rolf Börlin (Schriftsteller) | 18.03.2017

Rolf Börlin: "Schluss mit dem bösen Gott". Sachbuch zeigt den Weg aus der Enge in die Freiheit.

Ein Jahr ist es her, seit das Buch: "Schluss mit dem bösen Gott. Aus der Enge in die Freiheit" erschienen ist. Es ist ein Buch, das mich, den Autor, selbst immer überrascht, wenn ich wieder einmal darin lese. Ich, als Person, habe es in Anführungs...