Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
inPuncto GmbH |

inPunctos biz²Archiver 3.1 erhält SAP-Zertifizierung für die Integration mit SAP S/4HANA®

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


inPuncto gibt bekannt, dass der biz²Archiver 3.1 die SAP-Zertifizierung für die Integration mit SAP S/4HANA® erhalten hat. Die Integration hilft Unternehmen, ihr SAP-System zu entlasten, da angeforderte Dokumente nicht über den SAP Application Server,...

Esslingen, 27.11.2018 (PresseBox) - inPuncto gibt bekannt, dass der biz²Archiver 3.1 die SAP-Zertifizierung für die Integration mit SAP S/4HANA® erhalten hat. Die Integration hilft Unternehmen, ihr SAP-System zu entlasten, da angeforderte Dokumente nicht über den SAP Application Server, sondern direkt zwischen Frontend und Archiv übertragen werden. Außerdem können Dokumente so nicht außerhalb von SAP recherchiert oder angezeigt werden, wodurch sie vor unberechtigten Zugriffen geschützt sind.

Das SAP® Integration and Certification Center (SAP ICC) hat zertifiziert, dass biz²Archiver 3.1 mit SAP S/4HANA über Standardintegrationstechnologien integriert ist. SAP S/4HANA ist die Business Suite der nächsten Generation, die mit On-Premise- und Cloud-Bereitstellungsoptionen für die SAP-HANA-Plattform entwickelt wurde. Die Suite wurde konzipiert, um als digitaler Kern zu fungieren und Kunden dabei zu unterstützen, die digitale Transformation in ihrem gesamten Unternehmen voranzutreiben, indem sie die Vorteile der preisgekrönten, rollenbasierten Benutzerfreundlichkeit von SAP Fiori® nutzen.

„Wir freuen uns mitteilen zu können, dass unser biz²Archiver 3.1 eine zertifizierte Integration mit SAP S/4HANA hat”, sagte Dr. Frank Marcial, CEO von inPuncto. „Die Fähigkeit unseres biz²Archiver mit SAP S/4HANA zu interagieren, wird sich für unsere Bestandskunden und zukünftigen Kunden als sehr vorteilhaft erweisen. Besonders stolz sind wir darauf, dass wir im Stresstest eine deutlich höhere Geschwindigkeit für ausgehende Dokumente erreicht haben als das geforderte Minimum.”


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 204 Wörter, 1631 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: inPuncto GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von inPuncto GmbH lesen:

inPuncto GmbH | 26.03.2019

Kostenlose Webinare: digitale Personalakte in SAP, Rechnungsverarbeitung, Dokumentenerstellung, Bestellfreigabe und weitere Themen


Esslingen, 26.03.2019 (PresseBox) - Auch 2019 bietet die inPuncto GmbH wieder kostenfreie Webinare zum Kennenlernen der SAP-Zusatzsoftware an, mit der dokumentenbasierte Geschäftsprozesse in SAP automatisiert werden können! Die Themen sind u.a. elektronische Rechnungsverarbeitung (auch ZUGFeRD), digitale Personalakte, revisionssichere Archivierung, automatische Dokumenterzeugung und Prozessoptim...
inPuncto GmbH | 06.03.2019

Performance-Update für das inPuncto Workflow-Managenemt-Tool für SAP


Esslingen, 06.03.2019 (PresseBox) - Mit dem inPuncto Workflow-Management-Tool biz2DocumentControl zur Dokumentenfreigabe können automatische Workflows zur Dokumentenfreigabe initiiert und die Prozessbeteiligten durch ein vorher festgelegtes Freigabeverfahren einbezogen werden. Außerdem lassen sich ausgelesene Werte visuell überprüfen und ergänzen und Kommentare und Annotationen hinzufügen, D...
inPuncto GmbH | 28.02.2019

Sicherer und flexibler: inPuncto Verschlüsselungssoftware erhielt ein Update


Esslingen, 28.02.2019 (PresseBox) - Die Verschlüsselungssoftware biz²CryptoServer ist eine Schnittstelle zwischen SAP® und dem Ablage- bzw. Archivsystem, die eine zusätzliche Verschlüsselung für sensible Dokumente erlaubt. Die Daten werden im biz²CryptoServer nicht gespeichert, sondern lediglich zur Ver-/Entschlüsselung hindurch geleitet. Das beim Crypting verwendete AES-Verfahren wurde s...