Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
freenet AG |

mobilcom-debitel legt nach: Xiaomi Pocophone F1 ab sofort verfügbar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Nach Einführung der ersten Xiaomi Smartphones legt mobilcom-debitel nach und bietet ab sofort das Xiaomi Pocophone F1 an. Den Preis-/Leistungsknaller des chinesischen Herstellers gibt es beim Digital-Lifestyle-Provider ab sofort sowohl in Kombination...

Büdelsdorf, 29.11.2018 (PresseBox) - Nach Einführung der ersten Xiaomi Smartphones legt mobilcom-debitel nach und bietet ab sofort das Xiaomi Pocophone F1 an. Den Preis-/Leistungsknaller des chinesischen Herstellers gibt es beim Digital-Lifestyle-Provider ab sofort sowohl in Kombination mit einem Tarif, als auch zum Barpreis in allen Shops sowie unter www.mobilcom-debitel.de.de.

„Das Interesse der Kunden an den Xiaomi Smartphones ist sehr groß“, erklärt Sebastian Goebel, Leiter Category Management bei mobilcom-debitel. „Wir freuen uns daher sehr, unseren Kunden mit dem Pocophone F1 ein weiteres Xiaomi Smartphone Highlight anbieten zu können.“

Das Xiaomi Pocophone F1 bietet ein erstklassiges Preis-/Leistungsverhältnis: Für einmalig 333,- Euro bekommt der Kunde einen 6,18 Zoll Fulll HD+ Full Screen Display, eine 12 Megapixel Dual-Kamera und wird von einem AEI 845 Snapdragon Prozessor angetrieben. Das Device kommt mit einem internen Speicher von 64 GB. Eine 4000 mAh Batterie sorgt für ausdauernde Power. Kunden, die noch einen Vertrag zum Pocophone F1 benötigen, werden beim Digital-Lifestyle-Provider ebenfalls fündig. Neben Angeboten in Original-Netzbetreibertarifen gibt es das Device auch im mobilcom-debitel Allnet-Flat-Tarif „Comfort Allnet“ im Rahmen der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit für 26,99 Euro im Monat in bester D-Netzqualität inklusive einer 4 GB Datenflat. Das Pocophone F1 kostet in dieser Kombination dann einmalig 29,99 Euro.

Ab sofort ist das Gerät im Onlineshop unter www.mobilcom-debitel.de sowie in allen mobilcom-debitel Shops und im angeschlossenen Fachhandel zu haben. Den richtigen regionalen Ansprechpartner gibt es unter www.md.de/haendlersuche. Alle Details finden Interessierte unter www.mobilcom-debitel.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 241 Wörter, 2209 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von freenet AG lesen:

freenet AG | 06.05.2019

freenet FUNK: freenet startet ersten rein digitalen Mobilfunktarif - app-basiert und täglich künd- und pausierbar


Büdelsdorf, 06.05.2019 (PresseBox) -Zwei Tarifvarianten, tageweise buchbar für 0,99 Euro beziehungsweise 0,69 Euro mit Telefon- und SMS-Flat sowie LTEAlle Vertragsfunktionen bis hin zum Tarifwechsel in einer AppVolle Flexibilität nach Bedarf – bis hin zum ungedrosselten Inklusiv-DatenvolumenAb sofort ist mit freenet FUNK der deutschlandweit erste rein app-gesteuerte Mobilfunktarif verfügbar....
freenet AG | 03.05.2019

iPad Doppelkracher bei mobilcom-debitel: Ab Sonntag gibt's gleich zwei iPads zum Kracherpreis


Büdelsdorf, 03.05.2019 (PresseBox) - Diese Woche bietet mobilcom-debitel gleich zwei Preiskracher-Varianten an: Ab Sonntag gibt es das iPad Pro 11,0 Wi-Fi zum Kracherpreis von nur 779,- Euro mit einem internen Speicher von 64 GB. Wem das zu wenig ist, für den gibt’s die 256 GB-Variante für 939,- Euro.Neue Woche und an diesem Sonntag gibt es gleich zwei neue Preiskracher bei mobilcom-debitel: ...
freenet AG | 25.04.2019

Donnerstags-Kracher bei mobilcom-debitel: AKG Over-Ear-Kopfhörer für 289,99 Euro


Büdelsdorf, 25.04.2019 (PresseBox) - Preiskracher am Donnerstag: Beim Over-Ear-Kopfhörer AKG N700NC, der bei mobilcom-debitel ab sofort nur 289,99 statt der üblichen 349,90 Euro kostet, grummelt es ganz ordentlich im Preis-Gebälk. Das Preiskracher-Angebot, das nur online unter https://www.mobilcom-debitel.de/kracher verfügbar ist, gibt es ab sofort beim Mobilfunk Serviceprovider – allerding...