Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Feinschmeckertouren |

Reise- und Genuss-Podcast „Feinschmeckertouren“ seit einem Jahr online

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Interviews mit Genusshandwerkern, Feinkostadressen, Restaurantempfehlungen und Spezialitäten-Manufakturen – Auch Alfons Schuhbeck war schon Interviewgast


Heilbronn, 26. November 2018. Der Reise- und Genuss-Podcast „Feinschmeckertouren“ feiert Jubiläum: Seit einem Jahr ist das Projekt der ehemaligen Wein- und Feinkosthändlerin Betina Fischer aus Heilbronn am Start. Dazu gehört auch ein Blog: „Mittlerweile werden wir weltweit in 111 Ländern gehört und in 116 Ländern gelesen“, freut sich Fischer, die mit ihrem Mann Burkhard Siebert die Leidenschaft für Reisen und Genießen und jetzt auch fürs Podcasten teilt. „Da es im Podcast-Bereich nichts Vergleichbares gab, habe ich im November 2017 eben selbst einen Kanal ins Leben gerufen, um inspirierende kulinarische Geschichten und Interviews mit Genusshandwerkern zu erzählen“, so Fischer. Jeden Donnerstag geht eine neue Episode live - auch Alfons Schuhbeck war schon Interview-Gast bei den „Feinschmeckertouren“.

 

Persönliche Reise-Impressionen und Entdeckungen, Insidertipps und kulinarische Anregungen auch aus den mediterranen Ländern Italien, Frankreich und Spanien erwarten den Hörer und Leser – das haben die beiden Podcast-Pioniere schon in ihrer ehemaligen Vinothek gerne weitergegeben. In den Interviews mit „Genusshandwerkern“ geht es um die Menschen hinter den Produkten und ihre individuelle Story. Neben Schuhbeck waren bereits einige andere Köche, Winzer und Olivenöl-Produzenten, Craftbeer-Brauer und Spirituosenbrenner zu Gast und haben interessante und unterhaltsame Einblicke in ihre Philosophie offenbart.

 

„Heute können wir nicht mehr nur in einem kleinen Laden, sondern weltweit andere Menschen mit unseren individuellen Reise-Entdeckungen inspirieren, um das Leben mit kulinarischen Highlights zu genießen“, beschreibt Fischer ihre Motivation zur Gründung der „Feinschmeckertouren“. Und sie will auch dazu beitragen, kleine Manufakturen und die Vielfalt der Aromen von natürlichen Lebens- und Genussmitteln zu erhalten und zu fördern: „In einer geschmacklich immer mehr normierten Welt wollen wir Impulse über gastronomische Highlights, egal ob Sterneküche oder Trattoria, Ausnahmewinzer oder Destillat-Hersteller geben“. Nicht zuletzt erzählen die Podcaster Unterhaltsames über die von ihnen bereisten Städte und Regionen.

 

In der Jubiläumsfolge 075 philosophieren Fischer und Siebert folgerichtig über ein Mindset für mehr Lebensqualität. Und gerade hat eine weitere Serie, dieses Mal über das Baskenland und Rioja, begonnen. Das „Zweijährige hat Fischer auch schon im Blick; der Redaktionsplan für die weiteren Veröffentlichungen stehe bereits weitgehend bis Mitte nächsten Jahres. „Es kommen aber auch ständig neue Ideen hinzu - viel Spass beim Hören und Genießen!“, so die Podcasterin.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Betina Fischer (Tel.: 071313942223), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 357 Wörter, 2803 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Feinschmeckertouren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema