Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ScanCorner Deutschland |

Dias digitalisieren – so geht’s bei ScanCorner!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Dias digitalisieren – so geht’s bei ScanCorner!



 

Dias waren in den 70er- und 80er-Jahren die Technik der Stunde, um gemachte Fotografien entwickeln zu lassen. Heute bergen sie jede Menge schöne Erinnerungen an die eigene Kindheit, Urlaube, große Familienfeiern und Feste, von denen es sonst keine anderen Aufzeichnungen mehr gibt. Allerdings hat die Qualität der Dias über die Zeit gelitten, es zeigen sich Kratzer und die Farben sind mit einem Gelbschleier überzogen. Der Wunsch, diesen so wichtigen Bildern wieder neues Leben einzuhauchen, kann mit einer Digitalisierung der Dias erfüllt werden. Hierbei handelt es sich um einen mehrstufigen Prozess, analogen Dias werden eingescannt und digital überarbeitet, um die Anzeichen der Alterung und Mängel zu entfernen, ohne das Bild zu verändern. Auch ScanCorner übernimmt die Digitalisierung von Dias und setzt dabei auf die Fähigkeiten der modernen Technik und die sorgfältige Arbeit seiner Mitarbeiter.

 

Wenn Sie alte Dias aufarbeiten lassen möchten, hilft Ihnen ScanCorner mit der Digitalisierung Ihrer Dias. Senden Sie die Dias einfach per Post an ScanCorner. Jedes einzelne Ihrer Dias wird dann gründlich von Staub und Schmutz befreit. Die gereinigten Dias werden anschließend mithilfe eines speziell auf das Scannen von Bildmaterial ausgelegten Epson-Scanners digitalisiert, der ein schnelles und genaues Scannen von Bildmaterial ermöglicht dazu auch mit der DIGITAL ICE-Technologie© ausgestattet ist. Parallel zum Scanvorgang werden bestehende Kratzer und Risse automatisch entfernt, die Farbe der Dias optimiert und die Helligkeit angepasst. Jeder Scan erhält die optimale Auflösung, bei gewöhnlichen Dias und Negativen liegt diese bei ca. 3.000 dpi. Die nun digital vorliegenden Dias werden manuell nachbearbeitet, d.h. sie werden zunächst zugeschnitten und gedreht und dann nochmals auf Fehler oder Mängel untersucht. Wenn all diese Arbeitsschritte abgeschlossen worden sind, wird Ihre persönliche Online-Galerie freigeschaltet, sodass Sie die Qualität der digitalisierten Dias überprüfen können, vor Sie die hochauflösenden Bilder herunterladen oder diese auf eine DVD gebrannt werden.

 

Nachdem die Dias digitalisiert wurden können Sie sich nicht nur über die neue Qualität der Motive freuen. Die Digitalisierung bringt Ihnen noch einen weiteren Vorteil, denn die digitalisierten Bilder haben – anders als die Dias selbst – eine dauerhafte Haltbarkeit, sodass auch nach vielen Jahren kein Qualitätsverlust erkennbar sein wird.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, ScanCorner (Tel.: 07121-340773), verantwortlich.


Keywords: Dias digitalisieren, Dias scannen, Negative digitalisieren, Negative scannen

Pressemitteilungstext: 344 Wörter, 2586 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: ScanCorner Deutschland

Wir digitalisieren Ihre Fotos und Filme


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema