Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Portofino Resources Inc. |

Portofino plant Aktienzusammenlegung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Portofino plant Aktienzusammenlegung

Vancouver, B.C., 14. Dezember 2018. PORTOFINO RESOURCES INC. (POR: TSX-V) (Portofino oder das Unternehmen) gibt bekannt, dass das Unternehmen bei der TSX Venture Exchange die Genehmigung einer Zusammenlegung des ausgegebenen und ausstehenden Aktienkapitals des Unternehmens zu beantragen gedenkt.

Die vorgeschlagene Zusammenlegung soll im Verhältnis von bis zu 1 Stammaktie nach der Zusammenlegung für jeweils 4 Stammaktien vor der Zusammenlegung erfolgen. Derzeit befinden sich 51.963.500 Aktien des Unternehmens im Umlauf und vorbehaltlich der Genehmigung und Durchführung würde die Anzahl der ausstehenden Aktien nach der Zusammenlegung 12.990.875 Aktien betragen. Die Anzahl der Aktienoptionen und Warrants sowie die dazugehörigen Ausübungspreise werden ebenfalls gemäß dem Konsolidierungsverhältnis angepasst.

Das Management und die Direktoren sind der Ansicht, dass eine Aktienkonsolidierung im besten Interesse des Unternehmens und aller Beteiligten ist, um die Sicherung weiterer Finanzierungen zu ermöglichen, damit die aktuellen Projekte und Arbeitsprogramme des Unternehmens vorangetrieben und potenzielle neue Möglichkeiten geprüft werden können.

Die Satzung von Portofino ermächtigt das Board of Directors zur Genehmigung bestimmter Änderungen der Kapitalstruktur des Unternehmens, einschließlich einer Konsolidierung. Eine Zustimmung der Aktionäre ist daher nicht erforderlich.

Das Unternehmen beabsichtigt im Zusammenhang mit der geplanten Aktienzusammenlegung keine Umfirmierung oder Änderung des derzeitigen Börsenkürzels.

In Verbindung mit der Zusammenlegung werden keine Aktienbruchteile des Unternehmens ausgegeben und die Anzahl der Stammaktien, die an die Aktionäre ausgegeben werden, wird auf die nächstgelegene ganze Anzahl von Stammaktien auf- oder abgerundet werden. Das Gültigkeitsdatum der Zusammenlegung wird in einer späteren Pressemeldung bekannt gegeben werden. Ungeachtet des Vorstehenden kann das Board of Directors nach eigenem Ermessen beschließen, die Zusammenlegung nicht durchzuführen.

Das Unternehmen führte 2018 im Lithiumsoleprojekt Hombre Muerto West in Argentinien erfolgreiche Oberflächenprobenahmen durch, wobei 18 Standorte innerhalb des 1.804 Hektar großen Konzessionsgebiets erprobt wurden. Diese Soleproben lieferten Analyseergebnisse von bis zu 1.031 mg/l Lithium (siehe Pressemeldung vom 10. Juli 2018). Die hochgradigen Ergebnisse der Oberflächenproben ebnen den Weg für die nächsten Explorationsphasen, die geophysikalische Messungen und Bohrungen umfassen werden. Das Projekt Hombre Muerto West befindet sich im erstklassigen Salar de Hombre Muerto, wo FMC Lithium derzeit Lithiumcarbonat fördert und Galaxy Resources sein Projekt Sal de Vida erschließt.

Über Portofino Resources Inc.
Portofino ist ein im kanadischen Vancouver ansässiges Unternehmen, das sich auf den Erwerb, die Exploration und die Erschließung von Mineralressourcenprojekten auf dem amerikanischen Kontinent spezialisiert hat. Das Unternehmen ist an mehreren aussichtsreichen Lithiumkonzessionen im Salar bei Catamarca, Argentinien beteiligt.

Für das Board:

David G. Tafel
Chief Executive Officer

Nähere Informationen erhalten Sie über:
David Tafel
CEO, Director
604-683-1991

Suite 520 - 470 Granville Street
Vancouver, BC, KANADA V6C 1V5
Telefon: 604-683-1991
Fax: 604-683-8544

www.portofinoresources.com
info@portofinoresources.com

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

-Diese Pressemeldung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen zum zukünftigen Betrieb von Portofino Resources Inc. (das Unternehmen). Alle zukunftsgerichteten Aussagen zur zukünftigen Planung und Betriebstätigkeit des Unternehmens - z.B. wie die Unternehmensführung die Erwartungen oder Meinungen des Unternehmens in Bezug auf das Projekt bewertet - unterliegen möglicherweise bestimmten Annahmen, Risiken und Unsicherheiten, die nicht im Einflussbereich des Unternehmens liegen. Die Anleger werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Leistungen sowie die Explorations- und Finanzergebnisse erheblich von allfälligen Schätzungen oder Prognosen unterscheiden können.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Portofino Resources Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 605 Wörter, 5123 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Portofino Resources Inc.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Portofino Resources Inc. lesen:

Portofino Resources Inc. | 29.04.2019

Portofino kündigt Option auf das Konzessionsgebiet Iron Horse in BC


Portofino kündigt Option auf das Konzessionsgebiet Iron Horse in BC Vancouver, B.C., 26. April 2019. PORTOFINO RESOURCES INC. (POR: TSX-V) (POT: FWB) (Portofino oder das Unternehmen) gibt bekannt, dass Rich River Exploration Ltd. (der Optionsgeber) und das Unternehmen vereinbart haben, die Optionsvereinbarung für das Mineralkonzessionsgebiet Iron Horse-Bolivar zu beenden. Dem Unternehmen wurde...
Portofino Resources Inc. | 03.04.2019

Portofino schließt erste Probenahmen im Lithiumsoleprojekt Yergo ab


Portofino schließt erste Probenahmen im Lithiumsoleprojekt Yergo ab Vancouver, B.C., 3. April 2019. PORTOFINO RESOURCES INC. (POR: TSX-V) (POT: FWB) (Portofino oder das Unternehmen) freut sich, den Abschluss eines ersten Feldexplorations- und Probenahmeprogramms in seinem vor Kurzem erworbenen Lithiumsoleprojekt Yergo im Salar Aparejos in der argentinischen Provinz Catamarca bekannt zu geben. ...
Portofino Resources Inc. | 19.03.2019

Portofino beginnt mit Explorationsprogramm im Lithiumsoleprojekt Yergo


Portofino beginnt mit Explorationsprogramm im Lithiumsoleprojekt Yergo Vancouver, B.C., 19. März 2019. PORTOFINO RESOURCES INC. (POR: TSX-V) (POT: FWB) (Portofino oder das Unternehmen) freut sich, den Beginn eines umfassenden Feldexplorationsprogramms in seinem vor Kurzem erworbenen Lithiumsoleprojekt Yergo bekannt zu geben. Das Projekt befindet sich im Salar Aparejos in der argentinischen Prov...