Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FALK GmbH & Co KG |

Weihnachtstombola: FALK und MELCHERS spenden 3.000 Euro für Deutsche Leukämie-Forschungshilfe

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Spenden für einen guten Zweck


Spenden für einen guten ZweckHeidelberg, 21. Dezember 2018 - Am 18. Dezember war es wieder soweit. ...

Heidelberg, 21. Dezember 2018 - Am 18. Dezember war es wieder soweit. Im Rahmen der Weihnachtsfeierlichkeiten veranstaltete die Wirtschaftsprüfungs-, Steuer-, IT- und Unternehmensberatung FALK zusammen mit der MELCHERS Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB eine gemeinsame Tombola. Der Erlös in Höhe von 3.000 Euro geht in diesem Jahr an die Deutsche Leukämie-Forschungshilfe - Aktion für krebskranke Kinder - OV Mannheim e.V.

Rund 500 Mitarbeiter von FALK und MELCHERS engagierten sich für eine Herzensangelegenheit. Im Rahmen einer Tombola konnten sie Lose für 5 Euro das Stück erwerben. Mit einem beeindruckenden Resultat: Insgesamt kamen 3.000 Euro an Spendengeldern zusammen. Diese spenden die beiden Gesellschaften in voller Höhe der Deutschen Leukämie-Forschungshilfe - Aktion für krebskranke Kinder - OV Mannheim e.V.

Dank Spenden: Neun Projekte für krebskranke Kinder
Die Deutsche Leukämie-Forschungshilfe - Aktion für krebskranke Kinder - OV Mannheim e.V. kümmert sich seit 39 Jahren in der schwierigen Zeit der Krebserkrankung um Kinder und ihre Angehörigen. Der Verein ist Anlaufstelle für Familien aus Mannheim und der Metropolregion Rhein-Neckar - von der Südpfalz bis Südhessen. Insgesamt werden neun Projekte finanziert. Dazu gehören die Musik- und Kunsttherapie am Krankenbett, ein Klinik-Clown und ein Wunschfee-Projekt. Darüber hinaus unterstützt der Verein Forschungsprojekte sowie die onkologische Kinderstation im Klinikum Mannheim.

Unterstützung durch hochkarätige Sponsoren
"Um möglichst viele Lose zu verkaufen und dadurch einen großen Spendenbetrag einzunehmen, haben wir namhafte Sponsoren aus der Region von dieser guten Sache überzeugen können", so Gerhard Meyer, Geschäftsführender Gesellschafter von FALK. Darunter waren unter anderem die Porsche Zentrum Mannheim Penske Sportwagenzentrum GmbH, das Nationaltheater Mannheim, die TSG 1899 Hoffenheim Fußball-Spielbetriebs GmbH, die SAP Arena Betriebs-gesellschaft der Multifunktionsarena Mannheim mbH & Co. KG, die Rhein-Neckar Löwen GmbH und viele mehr. Gerhard Meyer dazu: "Mit attraktiven "Gewinnen" tragen sie so zum Erfolg der Tombola bei." Die Sponsoren wurden im Vorfeld sowohl bei den Aushängen in den Büroräumen, den Rundmails als auch im Anschluss auf der Website von FALK und MELCHERS namentlich genannt. Die Ziehung der Gewinnlose fand im Rahmen der Feierlichkeiten am 18. Dezember 2018 statt. Firmenkontakt
FALK GmbH & Co KG
WP StB Gerhard Meyer
Im Breitspiel 21
69126 Heidelberg
+49 (6221) 399-0
gerhard.meyer@falk-co.de
http://www.falk-co.de


Pressekontakt
Donner & Doria Public Relations GmbH
Peter Verclas
Gaisbergstraße 16
69115 Heidelberg
06221-58787-35
06221-58787-39
peter.verclas@donner-doria.de
http://www.donner-doria.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, WP StB Gerhard Meyer (Tel.: +49 (6221) 399-0), verantwortlich.


Keywords: Spenden, guter Zweck, Steuerberater, FALK, Heidelberg, Weihnachtstombola, Wirtschaftsprüfung, Unternehmensberatung, Charity

Pressemitteilungstext: 397 Wörter, 3175 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: FALK GmbH & Co KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FALK GmbH & Co KG lesen:

FALK GmbH & Co KG | 05.12.2018

Wirtschaftsprüfer Andreas Dörschell als Experte bestätigt

Heidelberg, 5. Dezember 2018 - FALK-Geschäftsführer Andreas Dörschell ist auch künftig in den führenden Gremien des Berufstandes der Wirtschaftsprüfer tätig. Vor kurzem wurde er als Mitglied des Hauptfach- und des Fachausschusses Unternehmensb...
FALK GmbH & Co KG | 12.11.2018

Digitalsteuer: Profit oder Verlust für den Fiskus?

Heidelberg, 12. November 2018 - Wie und nach welcher Methode teilen international tätige Unternehmen den steuerlichen Kuchen auf? Eine neue "Digitalsteuer" soll dies laut EU-Kommission regeln: Künftig sollen Großkonzerne nicht mehr nur dort zahlen...
FALK GmbH & Co KG | 10.09.2018

Tax Compliance: Pflicht oder Kür für Unternehmen?

Heidelberg, 10. September 2018 - Welche Anforderungen gibt es an die Dokumentation zur Einhaltung steuerlicher Vorschriften? Welche Maßnahmen sind für mittelständische Unternehmen erforderlich? Welche Risiken bestehen für Geschäftsführer und Vo...