Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
tredition GmbH |

Zwei ungemütliche Geschichten - Erzählungen rund um Konflikte und Friedensbotschaften

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Walter Zeis erzählt "Zwei ungemütliche Geschichten", welche die Leser auf je eigene Weise berühren und aufwühlen.

Was macht eine Geschichte "ungemütlich"? Wenn sie, abends im Bett gelesen, einen am Einschlafen hindert? Wenn man ein Unbehagen verspürt beim Lesen am Sonntagnachmittag, bequem im Sessel sitzend, vielleicht bei einem Glas Rotwein? Ist vielleicht eine Geschichte "ungemütlich", die berührt, aufwühlt, weil sie so verdammt nach Leben "riecht"? Walter Zeis' neues Werk "Zwei ungemütliche Geschichten" lädt die Leser auf zwei berührenden Lektüren ein. In der ersten Geschichte steht eine Familie Mittelpunkt, die aus Vater, Mutter und einem Sohn besteht. Ihr Leben kommt ungemütlich daher, denn es steckt voller Konflikte, vor allem zwischen der Mutter und dem Sohn. Die Familie durchlebt etwas, das man schicksalhaft nennen könnte, was aber auch von realen, man könnte sagen, politischen Verhältnissen bestimmt ist. Die zweite Geschichte gestaltet sich vollkommen anders. Sie berührt ein Problem, das bisher ungelöst geblieben ist: das Problem von Krieg und Frieden, verdichtet im Wirken eines jungen Priesters in friedlosen Zeiten.



Die Erzählungen in "Zwei ungemütliche Geschichten" von Walter Zeis erschüttern die Leser Im Mark und berühren zutiefst. Gleichzeitig liefern sie unterhaltsames, aber immer anspruchsvolles Lesevergnügen. Vielleicht sollte man die Geschichten nicht abends im Bett lesen, sondern sich vielmehr Zeit und Muse für ihre Lektüre und das Nachhallen der Gedanken, die sie aufwirft, nehmen.



"Zwei ungemütliche Geschichten" von Walter Zeis ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-7496-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nadine Otto (Tel.: +49 (0)40 / 28 48 425-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 302 Wörter, 2445 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: tredition GmbH

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von tredition GmbH lesen:

tredition GmbH | 17.01.2019

Feuertanz (Band 2) - Fortsetzung des abenteuerlichen, historischen Romans zur Zeit der Hexenverfolgungen

Die Kaufmannstochter Sylviane verlor im ersten Band der Feuertanz-Reihe durch ein Feuer alles und musste sich vielen Herausforderungen, etwa einem unerbittlichen Hexenjäger, stellen. Im zweiten und letzten Band setzt Thyra Maris die Geschichte mit ...
tredition GmbH | 17.01.2019

Feuertanz (Band 1) - abenteuerlicher, historischer Roman inszeniert die Zeit der Hexenverfolgungen ganz neu

Die Kaufmannstochter Sylviane verliert im Jahr 1581 in Marburg durch einen Brand Heim und Familie. Zudem gerät sie daraufhin auch noch in die Fänge des gefürchteten Hexenjägers Heron von Thyrnau. Dann treibt auch noch der charismatische Jesuit Ro...
tredition GmbH | 17.01.2019

Old Hansen oder 7 Tage eines Mannes aus der Nachbarschaft - Kurzreise durch eine Nachbarschaft

Old Hansens Frau stirbt sieben Tage bevor ihr Mann ins Abendland abgeschoben werden soll. Sein Vorsatz: das Beste aus diesen sieben Tagen herausholen. Er stellt einen enthusiastischen Plan für die Woche zusammen. Old Hansen muss aber auch im hohen A...