Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
noun products UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG |

IMM Cologne 2019: noun products zeigt LumiRock - Light und Sound Panel-Innovation mit edlem Natursteinfurnier

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


noun products auf der IMM Cologne 2019: Messestand E051 in Halle 4.1

Auf der IMM Cologne 2019 präsentiert noun products erstmals seine neuen Light & Sound Panels aus der Designserie LumiRock mit lichtdurchlässigem Schiefer-Furnier und Exciter-Technologie. Ebenso zu sehen ist die 2018 eingeführte Leuchten-Kollektion Kumiko, die sich in Form, Material und Licht-Design an japanischer Lichtkunst orientiert. Alle Informationen zu den Designobjekten erhalten Fachbesucher am Messestand E051 in Halle 4.1 und auf www.nounproducts.de 



noun products Geschäftsführer Detlev Belau: "Die LumiRock Light & Sound Panels bieten Lichtplanern und Innenarchitekten neue Möglichkeiten für die individuelle visuelle und klangliche Inszenierung von Räumen und Flächen. Individualität betonen ebenso die LED-Leuchten unserer zeitlosen Kumiko-Kollektion, die jede für sich ein Unikat ist."



LumiRock: Design-Illumination und innovativer Klangkörper



Die LumiRock-Panels sind mit Slate Lite™ beschichtet, einem speziell entwickelten lichtdurchlässigen Natursteinfurnier aus Schiefer. Zur individuellen Ausstattung stehen insgesamt 24 Dekoren zur Verfügung. Die 80 x 80 cm großen Elemente lassen sich einzeln wie auch als Fläche an Wänden und Decken anbringen und bieten als Vouten indirekte wie auch zonierte Beleuchtung. Die integrierte Exciter-Technologie macht LumiRock gleichzeitig zum Lautsprecher. Dabei wird das Natursteinfurnier per Biegewellentechnik in Schwingungen versetzt. Im Gegensatz zu üblichen Lautsprechern erfolgt die Abstrahlung im 360°-Radius bei gleichbleibend hoher Klangqualität. Die LumiRock-Panels können dazu mit einem oder zwei Excitern für Mono- oder Stereoklang bestückt werden.



Kumiko: LED-Leuchten in japanischer Ästhetik



Darüber hinaus zeigt noun products auf der IMM Cologne 2019 seine LED-Leuchten-Serie Kumiko, deren klare Linienführung mit filigranen Leisten von der japanischen Lampenkunst inspiriert ist. Für typisch japanische Atmosphäre sorgen besondere Diffuserscheiben, die das Licht zur Seite blendfrei flächig und nach unten senkrecht gerichtet abgegeben. Angeboten werden die Ausführungen Kumiko Wood und Kumiko Corian. Bei der Holzvariante kann zwischen zehn edlen Holzarten - z.B. Kirschbaum - gewählt werden. Alternativ werden die Kumiko-Leuchten mit Corian-Leisten gefertigt, einem acrylgebundenen Mineralwerkstoff, der haptisch und optisch Naturstein ähnelt. Die Lichtstärke von bis zu 4.050 lm ermöglicht die effiziente Ausleuchtung von ebenso Hotelzimmern, Büros und Gastronomieräumen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Detlev Belau (Tel.: +49-(0)251-6744986), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 338 Wörter, 2942 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: noun products UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema