Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ASB Akademie GmbH |

Ghost Negotiator öffnet seine Trickkiste der Verhandlungsführung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
14 Bewertungen (Durchschnitt: 5)


Souverän Verhandeln in Grenzsituationen


Foad Forghani ist Deutschlands gefragtester Ghost Negotiator.

Ghost bzw. Shodow Negotiator unterstützen ihre Auftraggeber im Verborgenen. Herr Forghani gewährt im Rahmen seiner Vorträge und Seminare Einblick in die professionelle Verhandlungsführung.



Ein übermächtiger Verhandlungsgegner, Verhandlungseskalation, Stress oder Zeitdruck - es gibt viele Gründe, die selbst erfahrene Verhandlungsprofis an ihre Grenzen bringen. Das Verhandlungswissen in den Unternehmen ist in den letzten Jahren stetig gestiegen und so gilt: Der Bessere ist der Feind des Guten!

Es gibt einen relativ jungen Beruf, den „Ghost Negotiator“, der - ähnlich dem Ghostwriter – meist im Verborgenen arbeitet, den Verhandlungsverlauf jedoch entscheidend mitbestimmt. Ghost Negotiators sind Verhandlungsspezialisten, die Verhandlungsstrategien für Mandanten aus Wirtschaft und Politik entwickeln und sie dabei begleiten.

Ein solcher Ghost bzw. Shadow Negotiator kommt meist dann ins Spiel, wenn sich politisch oder wirtschaftlich brisante Verhandlungen bereits in einer kritischen Phase befinden. Um keine (weiteren) Fehler zu machen, wird dann ein solcher Verhandlungsprofi hinzugezogen, der seine/n Auftraggeber/in intensiv auf die nächste Verhandlungsphase vorbereitet.

Dabei spielt die Psychologie eine bedeutende Rolle. Einerseits wird das eigene Auftreten im Detail „durchleuchtet“ und beispielsweise im Hinblick auf Kleidungsstil, Gestik, Mimik, Stimme und Sprachstil optimiert. Das ist wichtig, weil die psychologische Wirkung des eigenen Auftritts nicht unterschätzt werden darf und das Auftreten auf den jeweiligen Verhandlungspartner abgestimmt werden sollte. Eine teure Armbanduhr oder auffälliger Schmuck kann zum Beispiel je nach Umgebung zu Anerkennung und Wertschätzung oder zu Neid und Missgunst führen.

Andererseits geht es um das „Profiling“ des Verhandlungsgegners, das entscheidend dazu beitragen kann, die Verhandlung in die gewünschte Richtung zu lenken. Laut Foad Forghani, Deutschlands gefragtestem Ghost Negotiator, geht es in Verhandlungen immer (auch) um Macht.

Wer sein Gegenüber, dessen Verhandlungsstrategie und vor allem dessen Ängste und Bedenken kennt, hat eine gewisse Macht und kann diese im eigenen Interesse nutzen. Durch die Beobachtung und die Analyse eines Menschen und seines Verhaltens in der Vergangenheit kann man viel über sein zukünftiges Verhalten lernen. Laut Forghani sind „Langjährige Erfahrung in Extremsituationen sowie tiefenpsychologisches Know-how auf dem Gebiet der Verhaltensforschung unabdingbar, um Eigeninteressen nachhaltig zu vertreten und zugleich Win-Win-Situationen herbeizuführen.“

Foad Forghani sammelte sein Experten Know-how nach seinem Management-Studium an der Heriot Watt University Edinburgh in leitender Funktion für nationale und internationale Firmen. Er ist ein gefragter Experte in den Medien und auf Kongressen, wenn es um die Geheimnisse der Verhandlungsführung geht. Zu seinen Mandanten zählen hochrangige Politiker sowie Wirtschaftsführer.

Zum Seminar

 

Am 14./ 15. März 2019 gewährt Herr Forghani im Rahmen eines Seminares der ASB Akademie in Heidelberg Einblick in seine „Trickkiste der Verhandlungsführung“.

Er versteht es, selbst die schwierigsten und komplexesten Verhandlungsfälle mit außergewöhnlichen Ideen zum Erfolg zu führen.

In Vorträgen und Seminaren zieht Herr Forghani die Teilnehmer/innen mit der Darstellung von solch extremen Verhandlungssituationen in seinen Bann und vermittelt komplexe Themen bildhaft.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kathrin Tremmel (Tel.: 06166/ 93 38 939), verantwortlich.


Keywords: Verhandlungsseminar, Verhandlungsführung, Weiterbildung, Negotiation, ASB Akademie GmbH

Pressemitteilungstext: 431 Wörter, 3685 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: ASB Akademie GmbH

Die ASB Akademie GmbH ist Ihr persönlicher Weiterbildungspartner: kompetent und nachhaltig.

Wir stehen für individuelle und langlebige Geschäftsbeziehungen und für ein "grünes Gewissen": Für jede/n Seminarteilnehmer/in pflanzen wir einen Baum in dafür vorgesehene Flächen.

Die ASB Akademie bietet sowohl offene Seminare als auch INHOUSE-Schulungen zu den folgenden Themenbereichen an: Assistenz/ Sekretariat, betriebliche Altersversorgung (bAV), Business Development Management (BDM), Führung, Kommunikation, Softskills & Versicherung.
Darüber hinaus bietet sie zertifizierte Lehrgänge, individuelle Qualifizierungskonzepte & blended learning Programme an.



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ASB Akademie GmbH lesen:

ASB Akademie GmbH | 22.05.2019

Herbst Assistenztage 2019


„Unsere Assistenztage finden seit vielen Jahren im Frühjahr statt, daran möchten wir auch in Zukunft nichts ändern.“ erläutert Christian Menzel, Geschäftsführer der ASB Akademie GmbH. „Wir stellen jedoch fest, dass es speziell für Mitarbeiter/innen aus der Assistenz und dem Office Management nicht immer möglich ist, sich die Teilnahme so früh im Jahr genehmigen zu lassen. Da die me...
ASB Akademie GmbH | 02.05.2019

Bunte Vielfalt in der Assistenzwelt


Die Arbeit in der Assistenz ist vielfältig und bunt – ein klares Berufsbild gibt es in diesem Sinne nicht mehr. Wer in der Assistenz arbeitet oder in diesen Beruf als Quereinsteiger starten möchte, hat beinahe unendliche Möglichkeiten. Neben den „klassischen“ Sekretariatsaufgaben, die in erster Linie die Zuarbeit und Unterstützung erforderten, beinhaltet das heutige Jobprofil immer häu...
ASB Akademie GmbH | 11.04.2019

Kommunikation lässt sich trainieren


Das Wort „Kommunikation“ kommt aus dem Lateinischen (communicare) und bedeutet „teilen, mitteilen, teilnehmen lassen“, es handelt sich somit um den Austausch oder das Überbringen von Informationen. Im Alltag läuft das meist unbewusst ab: Menschen kommunizieren ständig miteinander – ganz gleich, ob bewusst oder unbewusst, verbal oder nonverbal, direkt oder indirekt. Das berühmte Zitat...