Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ASB Akademie GmbH |

Rentenberater Sachkundelehrgang

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
14 Bewertungen (Durchschnitt: 5)


Rentenberater/in werden - ein Beruf mit Zukunft


Der zertifizierte Lehrgang zum Erlangen der theoretischen Sachkunde als Rentenberater (m/ w) startet am 02. September in Heidelberg und am 15. Mai sowie am 16. Oktober in Münster.



Der Beruf des Rentenberaters (m/ w) vereint verschiedene spezifische Kompetenzen, die außerhalb dieses Berufsfeldes bei Beratungsstellen der Rentenversicherungsträger, bei Versicherungsmaklern/-vermittlern und bei Rechtsanwälten zu finden sind.

Die Tätigkeit eines Rentenberaters (m/ w) ist damit sehr vielseitig und durch eine geschützte Berufsbezeichnung seit dem 01.07.2008 im Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG) geregelt. Rentenberater (m/ w) erbringen qualifizierte Rechtsdienstleistungen aufgrund besonderer Sachkunde.

 

Konkret handelt es sich dabei um die Rentenberatung zur Gesetzlichen Renten- und Unfallversicherung, zur berufsständischen und betrieblichen Altersversorgung, zum sozialen Entschädigungsrecht, zum übrigen Sozialversicherungsrecht und zum Schwerbehindertenrecht mit Bezug zur Rente (vgl. §10 RDG).

 

Um als Rentenberater (m/ w) registriert zu werden ist u.a. der Nachweis der theoretischen Sachkunde erforderlich. Das ist ebenfalls im RDG und der Rechtsdienstleistungsverordnung (RDV) geregelt. Die ASB Akademie GmbH bietet gemeinsam mit der MAH (Management Advisory GmbH) unterschiedliche Lehrgänge an, mit deren Hilfe die theoretische Sachkunde erlangt werden kann.

 

Sachkundelehrgang Rentenberater in Heidelberg
4 Präsenzphasen & Prüfungsphase
Gesamtdauer: 20 Tage und 1 Tag Prüfung 

(1) Start: 02.09.2019

Präsenzphasen & Prüfungsphase
Präsenzphase 1: 02.-06.09.2019 (Heidelberg)
Präsenzphase 2: 08.-12.10.2019 (Heidelberg)
Präsenzphase 3: 12.-16.11.2019 (Heidelberg)
Präsenzphase 4: 09.-14.12.2019 (Heidelberg)

 

Vorbereitungstag und Prüfung: 17.-18.01.2020 (Heidelberg)

 

 

Sachkundelehrgang Rentenberater in Münster
6 Präsenzphasen & Prüfungsphase
Gesamtdauer: 25 Tage sowie 1 Tag Prüfung  

 

(1) Start: 15.05.2019
Präsenzphasen & Prüfungsphase:
1. Präsenzphase: 15.-18.05.2019
2. Präsenzphase: 04.-08.06.2019
3. Präsenzphase: 03.-06.07.2019
4. Präsenzphase: 05.-07.09.2019
5. Präsenzphase: 25.-28.09.2019
6. Präsenzphase: 06.-09.11.2019
Vorbereitungstag und Prüfung: 29.-30.11.2019  

 

(2) Start: 16.10.2019
Präsenzphasen & Prüfungsphase:
1. Präsenzphase: 16.-19.10.2019
2. Präsenzphase: 26.-30.11.2019
3. Präsenzphase: 22.-25.01.2020
4. Präsenzphase: 20.-22.02.2020
5. Präsenzphase: 25.-28.03.2020
6. Präsenzphase: 22.-25.04.2020
Vorbereitungstag und Prüfung: 15.-16.05.2020 

 

Der Veranstalter garantiert dafür, dass im Sinne des §4 Abs.2 RDV nur qualifizierte Personen als Referenten (m/ w) eingesetzt werden.

 

Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs erhalten die Teilnehmer/innen ein qualifiziertes Zeugnis, welches den Anforderungen des §4 Abs.5 RDV entspricht und die erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang bescheinigt. Das Zeugnis weist die theoretische Sachkunde nach, die für eine Registrierung als Rentenberater (m/ w) erforderlich ist.

Zur Anerkennung der praktischen Sachkunde, vgl. § 12 Abs.1 Nr. 2 RDG müssen sich die Teilnehmer/innen mit dem für sie zuständigen Gericht in Verbindung setzen.

 

(Der Rentenberater Sachkundelehrgang wird von der MAH Management Advisory Heidelberg GmbH durchgeführt.)

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der ASB Akademie GmbH.

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kathrin Tremmel (Tel.: 06166/ 93 38 939), verantwortlich.


Keywords: Rentenberater Sachkundelehrgang, Rentenberater, Rentenberater werden, Beruf mit Zukunft, ASB, ASB Akademie, MAH

Pressemitteilungstext: 443 Wörter, 4041 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: ASB Akademie GmbH

Die ASB Akademie GmbH ist Ihr persönlicher Weiterbildungspartner: kompetent und nachhaltig.

Wir stehen für individuelle und langlebige Geschäftsbeziehungen und für ein "grünes Gewissen": Für jede/n Seminarteilnehmer/in pflanzen wir einen Baum in dafür vorgesehene Flächen.

Die ASB Akademie bietet sowohl offene Seminare als auch INHOUSE-Schulungen zu den folgenden Themenbereichen an: Assistenz/ Sekretariat, betriebliche Altersversorgung (bAV), Business Development Management (BDM), Führung, Kommunikation, Softskills & Versicherung.
Darüber hinaus bietet sie zertifizierte Lehrgänge, individuelle Qualifizierungskonzepte & blended learning Programme an.



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ASB Akademie GmbH lesen:

ASB Akademie GmbH | 22.05.2019

Herbst Assistenztage 2019


„Unsere Assistenztage finden seit vielen Jahren im Frühjahr statt, daran möchten wir auch in Zukunft nichts ändern.“ erläutert Christian Menzel, Geschäftsführer der ASB Akademie GmbH. „Wir stellen jedoch fest, dass es speziell für Mitarbeiter/innen aus der Assistenz und dem Office Management nicht immer möglich ist, sich die Teilnahme so früh im Jahr genehmigen zu lassen. Da die me...
ASB Akademie GmbH | 02.05.2019

Bunte Vielfalt in der Assistenzwelt


Die Arbeit in der Assistenz ist vielfältig und bunt – ein klares Berufsbild gibt es in diesem Sinne nicht mehr. Wer in der Assistenz arbeitet oder in diesen Beruf als Quereinsteiger starten möchte, hat beinahe unendliche Möglichkeiten. Neben den „klassischen“ Sekretariatsaufgaben, die in erster Linie die Zuarbeit und Unterstützung erforderten, beinhaltet das heutige Jobprofil immer häu...
ASB Akademie GmbH | 11.04.2019

Kommunikation lässt sich trainieren


Das Wort „Kommunikation“ kommt aus dem Lateinischen (communicare) und bedeutet „teilen, mitteilen, teilnehmen lassen“, es handelt sich somit um den Austausch oder das Überbringen von Informationen. Im Alltag läuft das meist unbewusst ab: Menschen kommunizieren ständig miteinander – ganz gleich, ob bewusst oder unbewusst, verbal oder nonverbal, direkt oder indirekt. Das berühmte Zitat...