Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Mit Memory Cards Sicherheit implementieren

Von Swissbit AG

Swissbit auf der embedded world 2019

Swissbit, Europas führender Hersteller von Flash-Speicherlösungen, legt auf der embedded world vom 26. bis 28. Februar 2019 in Nürnberg den Fokus auf Sicherheitslösungen: Memory Cards und USB-Sticks mit Kryptografiefunktionen in der Firmware und integriertem...

Bronschhofen, Schweiz, 17.01.2019 (PresseBox) - Swissbit, Europas führender Hersteller von Flash-Speicherlösungen, legt auf der embedded world vom 26. bis 28. Februar 2019 in Nürnberg den Fokus auf Sicherheitslösungen: Memory Cards und USB-Sticks mit Kryptografiefunktionen in der Firmware und integriertem Secure Element ermöglichen Secure Boot oder Authentisierungs- und Verschlüsselungsanwendungen. Das von Swissbit empfohlene Konzept bietet entschieden mehr Sicherheit als reine Softwarelösungen, ist zugleich zukunftssicherer und flexibler als ein eingelötetes TPM (Trusted Platform Memory). Produkthighlight ist der PU-50n DP, ein robuster USB-Stick mit interner AES-256-Bit-Verschlüsselung, Zugriffsschutz und optionaler ROM-/WORM-Funktion.

Für den Einsatz im Industrie-4.0-Umfeld präsentiert Swissbit auf der embedded world das Konzept eines Net-Policy-Servers für Kontrolle und Management von Flash Memory als Authentisierungs-Token und Boot Device. Damit lassen sich Zwei-Faktor-Authentisierungen an eine IP-Adresse binden, sodass ein Boot Loader nur innerhalb eines definierten Netzwerks funktioniert. Wie das geht, zeigt Swissbit mit einem Raspberry Pi: Ein Administrator kann zwischen verschiedenen Policies unterscheiden, um den Speicherzugriff nach unterschiedlichen Kriterien zuzulassen. Den Speicher kann nur die richtige Person im richtigen Gerät innerhalb des richtigen Netzwerks freischalten. Nach der Authentisierung wird dann der sichere Boot Code vom Speichermedium ausgeführt. Der verschlüsselte USB-Stick PU-50n DP kann bei Verlust durch den Cloud Service von Swissbit einfach gesperrt werden. Die SmartCard im PU-50n PE dient als hochsicheres Authentisierungstoken zur Vermeidung unsicherer Passwörter. Die jüngsten Data Leaks in Deutschland haben erneut gezeigt, dass Passwörter nicht sicher sind.

Modernste Speichertechnologien

Swissbit präsentiert zur embedded world als Beispiel seiner 3D-NAND-basierten Speicherprodukte mit industriellem Temperaturbereich das NVMe-PCIe-M.2-Modul N-10m2. Es eignet sich besonders für den Einsatz in lüfterlosen Systemen, weil es auf geringe Leistungsaufnahmen hin optimiert ist. Moderne Flash-Speichertechnik im scheinbar veralteten Gewand zeigt Swissbit mit seinen neuen CompactFlash™-Produktreihen C-500, C-56 und C-50. Was im ITK-Umfeld obsolet ist, bleibt in vielen industriellen Anwendungen noch über Jahre gefragt. Hier punktet Swissbit mit Langzeitverfügbarkeit.

17. Jan 2019

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 294 Wörter, 2483 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Swissbit AG

EMBEDDED MEMORY and STORAGE SOLUTIONS


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Swissbit AG


26.03.2019
26.03.2019: Bronschhofen, 26.03.2019 (PresseBox) - Die Swissbit AG, ein führender Hersteller industrietauglicher Flash-Speicherlösungen, hat seinen Onlineproduktkatalog durch ein innovatives Webtool ersetzt: Der Product Finder fragt die konkreten Einsatzbedingungen des gesuchten Speicherproduktes ab und sortiert dann die Ergebnisse geordnet nach ihrer Eignung für diese Applikation. Swissbit hat sechs typische Anwendungsfälle wie „Small Data Logging“ oder „Boot OS“ definiert, die sich unterscheiden im Verhältnis von Schreib- zu Lesevorgängen, der Blockgröße und ob der Zugriff vorwiegend seq... | Weiterlesen

Totgesagte leben länger

Swissbit stellt neue CompactFlash™-Karten vor

13.12.2018
13.12.2018: Bronschhofen, 13.12.2018 (PresseBox) - Seit Entwicklung der ersten Swissbit-CompactFlash™-Karten im Jahre 2001 hat der größte unabhängige Hersteller von Speicherlösungen in Europa im Rahmen seines Langzeitsupports regelmäßig neue Serien dieses Typs im Markt eingeführt. Aktuell stellt Swissbit die CompactFlash™-Produktreihen C-500, C-56 und C-50 vor, die modernste Flash-Speichertechnik in das alte Datenträgerformat bringen. Obwohl die PATA-Schnittstelle im Computermarkt längst durch schnellere Interfaces ersetzt worden ist, existiert weiterhin ein hoher Bedarf an CompactFlash™-Ka... | Weiterlesen

Systemsicherheit und Datenschutz by Design

Swissbit auf der electronica 2018

17.10.2018
17.10.2018: Bronschhofen, 17.10.2018 (PresseBox) - Swissbit, Europas führender Hersteller von Flash-Speicherlösungen, präsentiert sich auf der electronica 2018 (13.–16. November 2018, Halle B5, Stand 420, Messe München). Den Fokus legt das Unternehmen diesmal auf Sicherheitslösungen: Swissbit Memory Cards und USB-Sticks mit Verschlüsselungsfunktionen in der Firmware und integriertem Secure Element, welches als nach- und aufrüstbarer Schlüsselspeicher für Systemsicherheit dienen kann. Produkt-Highlight ist der PU-50n DP, ein robuster USB-Stick mit interner AES-256-Bit-Verschlüsselung, Zugriffss... | Weiterlesen