Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Private Nachhilfeschule Dr. C. Sussieck |

Experten bereiten auf Deltaprüfung vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Schwetzingen, 24.01.2019: Die Deltaprüfung erleichtert neuen Bewerbergruppen den Zugang zu den staatlichen baden-württembergischen Universitäten und pädagogischen Hochschulen.

So mancher Berufstätige, der vor Jahren nicht die schulische Voraussetzung erfüllte, erhält jetzt die Chance, an einer Universität zu studieren und sich einen Traum zu erfüllen. "Oft fehlt die Routine des Lernens, so dass es schwerfällt, sich für eine Prüfung anzumelden", sagt Mario Tessitore, Inhaber der "Privaten Nachhilfeschule". "Weil wir seit Jahren erfolgreich auf die unterschiedlichsten Prüfungen vorbereiteten, wissen wir bestens, welche Bedürfnisse die Prüflinge haben." Bei der Deltaprüfung handelt sich einen Studierfähigkeitstest, der kein spezifisches Fachwissen voraussetzt.

Prüfungsteile sind: Matrizen, Quantitatives Problemlösen, Sprachgefühl, Schlussfolgerungen, Auswertung von Diagrammen und Tabellen. Ein solcher Studierfähigkeitstest ist einem IQ Test ähnlich. Es werden somit Teilintelligenzen auf verschiedenen Ebenen geprüft.

Durch Erfahrung und Übung werden die Leistungen in einem solchen Text maßgeblich gesteigert. Deshalb werden bei uns alle Testteile erklärt und mit den Teilnehmern viele Übungsaufgaben besprochen, damit sie sicher in die Prüfung gehen. Erstmals fand die Deltaprüfung am 23. Mai 2015 in Mannheim statt und dauert 185 Minuten.



Der Vorbereitungs-Kurs findet fünfmal samstags statt von ca. 9:00 - ca. 12:15 Uhr. Beginn ist der 23. März 2019. Anmeldung einfach telefonisch oder per Email. Ein Anmeldformular finden Interessierte hier:

https://sussieck.de/wp-content/uploads/2018/09/Anmeldung_Deltapr%C3%BCfung_2019.pdf

Private Nachhilfeschule Dr. Sussieck, Grenzhöfer Straße 3, 68723 Schwetzingen. Tel.: 06202 12260, Email: service@sussieck.de.



Weiterführende Informationen:

1988 gründete Dr. Cornelia Sussieck die Nachhilfeschule in Schwetzingen. Dr. Sussieck ist Mitgründerin des im Jahr 1998 gegründeten "Bundesverbandes Nachhilfe- und Nachmittagsschulen" (VNN e.V.). Von 2003 bis 2017 trug die Nachhilfeschule das RAL-Gütezeichen. Seit 2018 ist die Schule ISO 29990 zertifiziert. Im Februar 2013 gewann die Schule den VNN Award 2013 für die beste Nachhilfeschule in Baden-Württemberg.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Mario Tessitore (Tel.: 06202 12260), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 281 Wörter, 2421 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Private Nachhilfeschule Dr. C. Sussieck lesen:

Private Nachhilfeschule Dr. C. Sussieck | 01.02.2019

Lernerfolge durch Vertrauen und Bindung

"Unsere tägliche Praxis bestätigt die Ergebnisse zahlreicher pädagogischer Studien: Schüler brauchen einen Lehrer, der sie persönlich anspricht, der ihnen das Gefühl vermittelt, sie zu verstehen und der sie akzeptiert", erklärt Mario Tessitore...
Private Nachhilfeschule Dr. C. Sussieck | 27.06.2018

Sommerschule - die Ferien zum Lernen nutzen

"Die Sommerferien sind so lang, da bleibt noch genug Zeit zum Entspannen, auch wenn man mal ein oder zwei Stunden am Tag etwas lernt oder eine Woche lang eine Sommerschule besucht", erklärt Dr. Cornelia Sussieck, Vorsitzende des VNN. Sie nennt vier ...