Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PortalDerWirtschaft.de UG (haftungsbeschränkt) |

Ein kleiner Schritt auf dem Weg zum Mars

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


SpaceX testet erstmals ein flugbereites Triebwerk für die erste Marsrakete. Der eigentliche Test des Triebwerks dauerte nur drei Sekunden und wurde auf dem SpaceX Gelände in McGregor (Texas) durchgeführt. 


Das getestete Raptor-Triebwerk soll eines Tages die Trägerrakete Super Heavy zusammen mit dem Raumschiff Starship antreiben. Das neue Triebwerk liefert bei gleicher Größe wie das bisher verwendete Merlin-Triebwerk etwa die doppelte Schubleistung. Angetrieben wird das Raptor-Triebwerk durch flüssiges Methan und flüssigem Sauerstoff.


Für eine Mondumrundung mit Starship wurde bereits das erste Flugticket an einen japanischen Milliardär verkauft.


Unternehmenschef Elon Musk plant die Reise zum Mars in 7 Jahren selbst anzutreten.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, , verantwortlich.


Keywords: Mars, Elon Musk, SpaceX, Rocket

Pressemitteilungstext: 96 Wörter, 777 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: PortalDerWirtschaft.de UG (haftungsbeschränkt)

PortalDerWirtschaft.de ist ein Content-Management-Anbieter, dessen Ziel es ist, Ihre Sichtbarkeit im Internet zu steigern. Dank seines Alters, seiner Größe und Aktualität ist PortalDerWirtschaft.de sehr relevant für Suchmaschinen wie Google, Bing & Co.

Unser Ziel:
• Wir steigern Ihre Sichtbarkeit im Web
• Wir bringen Sie bei Google, Bing und Co weiter nach vorne
• Sie werden von potenziellen Kunden wahrgenommen

Das Wichtigste – Unique Content
Der wohl wichtigste Punkt um Sie bei den Ergebnissen der Suchmaschinen weiter nach vorne zu bringen ist Unique Content. Durch Unique Content heben Sie sich durch die Einzigartigkeit der Inhalte hervor und Suchmaschinen verzeichnen Ihr Unternehmen als relevantes Ergebnis.

Das zentrale Element – Ihr Unternehmen
Das zentrale Element auf PortalDerWirtschaft.de ist ihr Unternehmen, Sie stehen im Mittelpunkt. Veröffentlichen Sie auf PortalderWirtschaft.de möglichst viele Inhalte, die Ihr Unternehmen beschreiben wie zum Beispiel Unternehmensbeschreibung, Kontaktdaten, offene Stellen (Jobbörse), Events, Fotos von Produkten, Presseverantwortliche etc.

Soziale Netzwerke – Twitter und Instagram
Soziale Netzwerke sind essenziel für ein erfolgreiches Marketing. Über soziale Netzwerke lässt sich Content schnell und einfach an eine große Nutzerzahl verbreiten. So können Sie Ihre Kunden stets auf dem Laufenden halten und gleichzeitig potenzielle neue Kunden anwerben.

Deshalb ist PortalDerWirtschaft.de relevant für Suchmaschinen
• Es gibt uns seit 2000, also seit 19 Jahren
• Immer aktuell, täglich werden hunderte Pressemitteilungen veröffentlicht
• Insgesamt über 200.000 Pressemitteilungen
• Monatlich 15.000 Nutzer (Stand 4/2019)
• Seit dem 01.Juli 2019 hat PortalDerWirtschaft.de einen Domain Authority Wert von 30!


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PortalDerWirtschaft.de UG (haftungsbeschränkt) lesen:

PortalDerWirtschaft.de UG (haftungsbeschränkt) | 16.09.2019

PortalDerWirtschaft.de auf der DMEXCO 19!


Am 12.09.2019 war es wieder so weit. Unser kleines E-Commerce Team machte sich letzten Donnerstag auf den Weg zu einer der größten Digitalen Marketing Messen Deutschlands und verschaffte sich einen Überblick über die faszinierenden neuen Möglichkeiten, welche sich in den letzten 12 Monaten entwickelt haben. Das für uns interessanteste Unternehmen bildet die SEO Agentur Searchmetrics, mit de...
PortalDerWirtschaft.de UG (haftungsbeschränkt) | 13.09.2019

SEO, ein kleiner Begriff aber eine komplexe Landschaft


Im heutigen Online Marketing ist SEO ein elementarer Bestandteil für ein gutes Google Ranking. Wer nicht gefunden wird, kann nichts verkaufen. Neben verschiedenen Suchmaschinen ist Google die populärste und am häufigst verwendete Suchmaschine weltweit. Daher wird im Hinblick auf Google optimiert.   In regelmäßigen Abständen lässt Google über einen Algorithmus alle im Internet zu findend...
PortalDerWirtschaft.de UG (haftungsbeschränkt) | 02.09.2019

Thyssen-Krupp verlässt den DAX


Am Mittwoch wird die Deutsche Börse die neue Zusammensetzung des DAX bekannt geben. Es steht jetzt schon fest, dass Thyssen-Krupp den Status eines DAX-Unternehmens verlieren wird. Entscheidend für den Abstieg zum MDAX Unternehmen sind einerseits die Börsenkapitalisierung, andererseits das Volumen der gehandelten Aktien. Tritt der Fall ein, dass ein DAX-Unternehmen in einem der Kriterien im deu...