Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ICOP Technology GmbH |

iCOPs VDX3-PCI Half-Size CPU Board verlängert Lebenszyklus bestehender Applikationen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit dem VDX3-PCI hat iCOP ein PCI-Board entwickelt, das speziell darauf ausgerichtet ist, bestehende Anwendungen aufrecht zu erhalten


Um den sich stellenden Anforderungen der unterschiedlichsten Art gerecht zu werden, benötigen Entwickler das geeignete informationstechnische Equipment. Damit sie neue Anwendungen leichter umsetzen ebenso wie bestehende Applikationen funktionstüchtig...

Frankfurt am Main, 08.02.2019 (PresseBox) - Um den sich stellenden Anforderungen der unterschiedlichsten Art gerecht zu werden, benötigen Entwickler das geeignete informationstechnische Equipment. Damit sie neue Anwendungen leichter umsetzen ebenso wie bestehende Applikationen funktionstüchtig erhalten können, hat iCOP das Half-Size CPU-Board VDX3-PCI entwickelt. Wie auch das VDX3-6724 ISA-Board von iCOP, ist das VDX3-PCI dank seiner Ausstattung speziell dazu geeignet, den Lebenszyklus bestehender Anwendungen, die über den PCI-Bus mit anderen I/O-Modulen kommunizieren, aufrecht zu erhalten bzw. zu verlängern. Interessenten können den Hersteller von Industriecontrollern und den neuen VDX3-PCI auf der Embedded World vom 26. bis 28. Februar 2019 in Nürnberg in Halle 1, Stand 102 kennenlernen.

Basierend auf dem Vortex86 DX3 1-GHz-Prozessor und einem 2 GB DDR3 Arbeitsspeicher ist das neue VDX3-PCI Half-Size CPU-Board mit PCI Bus, 2 x COM, 2 x USB, VGA und LVDS ausgestattet, um allen Ansprüchen zu begegnen. Darüber hinaus verfügt das Board über alle erforderlichen Schnittstellen um sich mit IDE, SATA oder Compact Flash zu verbinden.

Die neue Embedded-Lösung eignet sich für den Einsatz in anspruchsvollen, herausfordernden Umgebungen und gewährleistet volle Funktionalität in einem Temperaturbereich zwischen -40°C bis +85°C - das Board kann bei Minustemperaturen sogar gebootet werden.

Leistungsmerkmale des VDX3-PCI im Überblick

energieeffiziente x86-Architektur basierende Vortex86 DX3 1 GHz CPU

2 GB DDR3 RAM

VGA, LVDS, GbE, 2 x USB, 2 x COM, PCI, SATA DoM, IDE Dom, Compact Flash

Temperaturbereich: -40 °C ~ +85 °C, Boot-Support bei Minustemperatur

Artikelnummern: VDX3-PCI-7S4E, VDX3-PCI-7S5E, VDX3-PCI-7D4E, VDX3-PCI-7D4E

Das VDX3-PCI ist ab sofort erhältlich. Anfragen an Michael Edelmann, michael.edelmann@icoptech.eu oder +49(0)69-2475-687-o

Weiterführende Informationen und Details unter http://www.icop.com.tw/product/VDX3-PCI


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 251 Wörter, 2124 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ICOP Technology GmbH lesen:

ICOP Technology GmbH | 06.07.2018

ICOP entwickelt vielseitig einsetzbaren Mini-PC

Frankfurt am Main, 06.07.2018 (PresseBox) - Unsichtbar und als selbstverständlich betrachtet, steuern Computer heute (fast) alles: industrielle und logistische Prozesse, medizinische Geräte, Zugangskontrollsysteme, Anzeigetafeln oder Automaten. Mit...