Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
D'art Design Gruppe GmbH |

Architektur entdeckt Achtsamkeit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


D‘art Design Gruppe inszeniert Schüco Auftritt zur BAU 2019


Vom 14. bis 19. Januar findet in diesem Jahr die BAU in München statt. Bereits zum 4. Mal in Folge hat die D’art Design Gruppe den Entwurf für die Schüco Präsenz (Halle B1, Stand 301) geliefert. Auch im digitalen Bereich übernimmt die Agentur aus Neuss die Regie, so dass ein innovatives Leitsystem aus einer Hand die Besucher zielgruppenspezifisch und fokussiert über den 2.400 Quadratmeter großen Stand führt. Ziel ist, klar zu kommunizieren und die individuellen Ansprüche aller Gäste besser zu bedienen.



 

 

Schüco entwickelt und vertreibt ganzheitliche Gebäudehüllen-Lösungen für fortschrittliche Wohn- und Objektbauten. Sichere, gesunde und nachhaltige Wohn- und Arbeitswelten für eine global vernetzte Gesellschaft zu gestalten bilden den Kern der Arbeit des Bielefelder Unternehmens. Der Claim für die BAU 2019 „Experience Progress“ steht für Innovationsthemen, die wichtige Technologieentwicklungen aufgreifen und Antworten auf die Ansprüche der Märkte von morgen geben.

Durch die Digitalisierung und im Umfeld der Industrie 4.0 rückt das Konzept der Individualität in den Fokus der Produktion und Entwicklung. So gilt es in Zukunft nicht nur neue physische Produkte anzubieten, vielmehr wird es auch um die Entwicklung digitaler Innovationen gehen, beispielsweise im Bereich der Smart Services oder der digitalen Geschäftsmodelle. Um dies erlebbar zu machen, hat die D’art Design Gruppe ein ebenso individuelles wie innovatives, hybrides Leitkonzept für den Auftritt Schücos auf der BAU 2019 konzipiert. Jeder Besucher erfährt analog wie digital genau das, was für ihn relevant ist. Zeitgleich werden individuell unnötige Mehrinformationen ausgespart. Im Ergebnis bleibt mehr Zeit für zielgerichtete, persönliche Beratung.

Der „Innovation Walk“  ist ein für den Besucher konzipierter, sprichwörtlicher Spaziergang, mit Leichtigkeit und Klarheit: Innerhalb von maximal 30 Minuten werden, in den Fokusbereichen Wohnbau und Objektbau, die Highlightthemen „Home“, Smart Building“, „Vertical“, „Security“, „Digitalisation“ und „Acoustics“ verständlich erklärt. Jedes Thema hat einen „Messenger“, eine sechs Meter hohe LED-Wand, als visuellen Anker. Hier wird mit animiertem Bewegtbild der Produktnutzen erklärt. Vertiefende Informationen zum jeweiligen Thema bietet der dahinterliegende Teil des „Walks“. So werden die Gäste gezielt nach ihren Interessen geleitet und können selbst entscheiden, ob sie tiefer in ein Thema einsteigen möchten, oder zum nächsten Komplex weiterflanieren.

Die zentralen Themen Wohnbau und gewerblicher Bau werden durch raumhohe Exponate anschaulich inszeniert. Eine Lichtinstallation abstrahiert in Verbindung mit verspiegelten Deckenfeldern die Essenz von vertikaler Dichte und Urbanität. Wohingegen hängende Gärten und natürliche Materialien die Anmut nachhaltiger Wohnwelten inszenieren. Der Besucher erhält so einen emotional greifbaren und rational nachvollziehbaren Einblick, was Schüco Produkte können und in Zukunft leisten werden.

Das Obergeschoss öffnet sich mit verschiedenen Bar- und Restaurantzonen und gibt Raum für vertiefende Gespräche. Durch Balkone und Glasfronten immer im Blick bleiben die Key Visuals der Ausstellungsfläche und Schücos Vision von fortschrittlicher Architektur für den Menschen.

Auf vielschichtigen, digitalen und analogen Ebenen hat die D’art Design Gruppe eine Markenpräsenz geschaffen, in der Besucher mitgenommen werden auf ihre eigene, individuelle Reise durch die Welt von Schüco.

 

Daten und Fakten
Projekt: Schüco, Bau 2019
Kunde: Schüco International KG
Design / Realisation: D’art Design Gruppe GmbH
Standort: München
Größe: 2389,5 m²
Fotografie: Lukas Palik Fotografie

Bildmaterial
Weiterführendes Bildmaterial stellen wir Ihnen gerne in druckfertiger Auflösung für die themenbezogene Berichterstattung zur Verfügung. Senden Sie Ihre Anfrage bitte an:

pr@d-art-design.de

Über die D’art Design Gruppe
Die D’art Design Gruppe gehört zu den führenden Agenturen für Kommunikation im Raum in Deutschland und ist seit mehr als 25 Jahren ein Experte für multisensuale Markeninszenierung. Ausgezeichnet mit internationalen Design Awards, gestaltet die D’art Design Gruppe Marken- und Erlebnisräume für Kunden wie 3M, adidas, Amtico, Britax, C.H. Beck, Deutsche Telekom, Electrolux, Gabor, Gräfe und Unzer, Grundig, Henkel, innogy, Kanzan, Lloyd, MFI, Norske Skog, Panasonic, Parador, Philips, Reebok, RWE, Schüco, Turck, Würth und Zaha Hadid.

Kontakt
D’art Design Gruppe GmbH
Niklas Sokolowski (Corporate Communications)
Haus am Pegel | Am Zollhafen 5 | 41460 Neuss
Fon: 0 21 31 - 40 30 7-35
pr@d-art-design.de | www.d-art-design.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Niklas.Sokolowski @d-art-design.de (Tel.: 02131403070), verantwortlich.


Keywords: D'art Design

Pressemitteilungstext: 554 Wörter, 4463 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: D'art Design Gruppe GmbH

Die D’art Design Gruppe ist seit mehr als 25 Jahren der Experte für multisensuale Markeninszenierung: Wir denken Kommunikation in jeder Dimension – online und offline, in Text und Bild, für Messestände, Shops und Ausstellungen. International und global. Unsere begehbaren Markenwelten, die im Zusammenspiel von Mediatektur, Szenographie und Architektur entstehen, sind vielfach preisgekrönt.
Markenempathie ist der Schlüssel für unsere Arbeit und den Erfolg einer Marke. Und die Grundlage einer kontinuierlichen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit den Menschen, die hinter dieser Marke stehen. Wir kennen unsere Kunden. Und wir kennen die Kunden unserer Kunden. Wir denken und arbeiten interdisziplinär und finden innovative Antworten auf neue Fragestellungen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von D'art Design Gruppe GmbH lesen:

D'art Design Gruppe GmbH | 25.02.2019

Der perfekte Rahmen


    Im Kongresszentrum „Kap Europa“ der Messe Frankfurt bekamen europäische Händler einen Einblick in die Produktneuheiten des Konzerns. Bereits zum sechsten Mal wurde Dart mit der Inszenierung der neusten Produkte beauftragt. Eine Partnerschaft auf Augenhöhe, die sich 2019 fortsetzt. Emotional inszenierte Showcases und Produkt-Lineups werden durch Bilboards, in Gruppen angeordneten B...
D'art Design Gruppe GmbH | 13.02.2019

Reiseziel Markenerlebnis


Wenn der Fokus auf Produkten liegt, die ohnehin die Sinne ansprechen, sollte man sich auf besondere Weise von der Konkurrenz abheben. Nur so sticht man ins Auge und bleibt im Kopf. Das NEC-Messekonzept lautet „Start Here“. Die Realisierung der D’art Design Gruppe liefert Lösungen für den Anwenderbereich, die auf den ersten Blick verständlich sind. Und überzeugend. „Start Here“ als M...
D'art Design Gruppe GmbH | 11.09.2018

Lifestyle Experience - D’art Design Gruppe inszeniert Panasonic Markenauftritt auf der IFA 2018


Als Basis für den Markenauftritt dient dabei das Neukonzept von 2017. Die Rahmenstruktur wird als Teil der übergeordneten Architektur- und Grafiksprache beibehalten. Räumlich transportiert sie so ein durchgängiges und starkes Bild der Marke Panasonic. Innerhalb dieses Rahmens verhelfen die gestalteten Settings den einzelnen Produktkategorien dazu, ihre jeweiligen Highlights bestmöglich auszu...