Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
D'art Design Gruppe GmbH |

Reiseziel Markenerlebnis

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Vom 5. – 8. Februar machen über 1.300 Aussteller die ISE in Amsterdam zum weltweit größten Treffpunkt für audiovisuelle Technologie. Besonderes Highlight, weil viel mehr als nur Messestand: Die Vision von Retail und Customer Journey der D’art Design Gruppe für NEC.

 

 



Wenn der Fokus auf Produkten liegt, die ohnehin die Sinne ansprechen, sollte man sich auf besondere Weise von der Konkurrenz abheben. Nur so sticht man ins Auge und bleibt im Kopf. Das NEC-Messekonzept lautet „Start Here“. Die Realisierung der D’art Design Gruppe liefert Lösungen für den Anwenderbereich, die auf den ersten Blick verständlich sind. Und überzeugend.

„Start Here“ als Motto hat verschiedene Bedeutungsebenen. Es ist sofort aktivierend, nimmt die Besucher mit auf Erlebnisreisen und zeigt technologische Innovation in Aktion. Verschiedene Retail-Szenarien simulieren Customer Journeys. Die Architektur des Standes und Details wie echte Produkte aus dem Fashion- und Sports-Segment machen die Shop-Situation so real, dass Funktionen und Nutzen der NEC-Lösungen für den POS erlebt werden, und nicht erst erklärt werden müssen.

Das Erlebnis-Konzept wird für Office-Kommunikationstechnologie fortgesetzt. Hochwertig gestaltete Besprechungsräume visualisieren lebensnah, wie mit Hilfe von NEC Menschen und Informationen virtuell weltweit zusammen kommen.

„Start Here“ als Reisebeginn gilt ebenso als stilistisches Leitmotiv für die Messepräsenz selbst. Die zeigt sich von außen nämlich in der weltweit prägnanten Cargo-Optik von Übersee-Containern. Dieses Design abstrahiert die universellen Einsatzmöglichkeiten und Ready-to-Use Lösungen der vielen Produkte von NEC. Und gleichzeitig bringt es sehr plakativ das in Form, was Marketer von Agenturen immer fordern: Out-of-the-Box-Denken im großen Stil, mit ganzen Containern statt kleinen Kisten.

Das Ergebnis ist eine auffällige und aufregende Markeninszenierung. Wer der Aufforderung „Start Here“ folgt, hat auf beim Besuch der ISE alles richtig gemacht.

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Niklas Sokolowski (Tel.: 02131403070), verantwortlich.


Keywords: "D'art Design", "NEC", "Amsterdam", "Messe", "Retail"

Pressemitteilungstext: 233 Wörter, 1806 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: D'art Design Gruppe GmbH

Die D’art Design Gruppe ist seit mehr als 25 Jahren der Experte für multisensuale Markeninszenierung: Wir denken Kommunikation in jeder Dimension – online und offline, in Text und Bild, für Messestände, Shops und Ausstellungen. International und global. Unsere begehbaren Markenwelten, die im Zusammenspiel von Mediatektur, Szenographie und Architektur entstehen, sind vielfach preisgekrönt.
Markenempathie ist der Schlüssel für unsere Arbeit und den Erfolg einer Marke. Und die Grundlage einer kontinuierlichen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit den Menschen, die hinter dieser Marke stehen. Wir kennen unsere Kunden. Und wir kennen die Kunden unserer Kunden. Wir denken und arbeiten interdisziplinär und finden innovative Antworten auf neue Fragestellungen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von D'art Design Gruppe GmbH lesen:

D'art Design Gruppe GmbH | 25.02.2019

Der perfekte Rahmen


    Im Kongresszentrum „Kap Europa“ der Messe Frankfurt bekamen europäische Händler einen Einblick in die Produktneuheiten des Konzerns. Bereits zum sechsten Mal wurde Dart mit der Inszenierung der neusten Produkte beauftragt. Eine Partnerschaft auf Augenhöhe, die sich 2019 fortsetzt. Emotional inszenierte Showcases und Produkt-Lineups werden durch Bilboards, in Gruppen angeordneten B...
D'art Design Gruppe GmbH | 11.02.2019

Architektur entdeckt Achtsamkeit


    Schüco entwickelt und vertreibt ganzheitliche Gebäudehüllen-Lösungen für fortschrittliche Wohn- und Objektbauten. Sichere, gesunde und nachhaltige Wohn- und Arbeitswelten für eine global vernetzte Gesellschaft zu gestalten bilden den Kern der Arbeit des Bielefelder Unternehmens. Der Claim für die BAU 2019 „Experience Progress“ steht für Innovationsthemen, die wichtige Technologie...
D'art Design Gruppe GmbH | 11.09.2018

Lifestyle Experience - D’art Design Gruppe inszeniert Panasonic Markenauftritt auf der IFA 2018


Als Basis für den Markenauftritt dient dabei das Neukonzept von 2017. Die Rahmenstruktur wird als Teil der übergeordneten Architektur- und Grafiksprache beibehalten. Räumlich transportiert sie so ein durchgängiges und starkes Bild der Marke Panasonic. Innerhalb dieses Rahmens verhelfen die gestalteten Settings den einzelnen Produktkategorien dazu, ihre jeweiligen Highlights bestmöglich auszu...