Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Journalistenbüro Ina Herbert |

Kinder stellen vor: Diese Bücher werden tatsächlich gelesen und landen nicht in der Ecke

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Immer mehr Kinder können nicht richtig lesen. Eltern können viel tun, damit der Nachwuchs gern ein Buch in die Hand nimmt. Bei ClevereFrauen.de stellen Kinder Bücher vor,die begeistern und Spaß machen

ClevereFrauen.de: Bücher entdecken, die Kinder und Jugendliche begeistern



Der Büchermarkt ist nahezu unüberschaubar und Eltern können hier leicht den Überblick verlieren. Gesucht werden also die Bücher, die bei Kindern und Jugendlichen tatsächlich gut ankommen.



Die Buchbotschafter des Onlineportals ClevereFrauen.de stellen ihre persönlichen Highlights aus dem heimischen Bücherregel vor. Muttis, Opas, Tagesmütter und Erzieher berichten über Kinder- und Jugendbücher, die bei kleinen Zuhörern oder jungen Lesern richtig gut ankommen.



Sie hat großen Spaß daran und nimmt dieses Buch nun jeden Abend mit ins Bett...



Bei den Buchvorstellungen bei ClevereFrauen.de stehen immer im Mittelpunkt, was den Kindern an den jeweiligen Büchern gut gefällt, was sie besonders lustig oder spannend finden. "... Schon nach den ersten Seiten war meine Tochter Feuer und Flamme und wollte unbedingt wissen, wie die Geschichte weitergeht...". "...Wir hoffen auf eine Fortsetzung des Buches und hätte es bereits einen zweiten Band gegeben, wäre mein Sohn mit Sicherheit schnurstracks zum Buchladen gegangen, um es sich zu kaufen...".



Lesen, vorlesen, entführen in fremde Welten - einfach bei Kindern und Jugendlichen die Lesefreude wecken, so macht es Spaß!





Viel Freude beim Stöbern und Lesen.



"Sie können diese Pressemitteilung - auch in geänderter oder gekürzter Form - mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Ina Herbert (Tel.: 08822945197), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 241 Wörter, 2107 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Journalistenbüro Ina Herbert


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Journalistenbüro Ina Herbert lesen:

Journalistenbüro Ina Herbert | 25.01.2019

Nachhilfe, damit der Nachwuchs in der Schule mithalten kann oder den Übertritt schafft?

Das A und O einer erfolgreichen Nachhilfe ist, dass die Chemie zwischen Schüler und Nachhilfelehrer stimmt. Nur dann ist eine vertrauensvolle und angenehme Lernatmosphäre möglich, die die Grundlage für erfolgreiches Lernen darstellt. Vielerorts ...