Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EMX Royalty Corp. |

EMX Royalty erhält Aktien von Norra Metals im Gegenzug für vier Polymetall-Projekte in Norwegen und Schweden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


EMX Royalty erhält Aktien von Norra Metals im Gegenzug für vier Polymetall-Projekte in Norwegen und Schweden

Vancouver, British Columbia, 19. Februar 2019 (TSX Venture: EMX; NYSE American: EMX) - EMX Royalty Corporation (das Unternehmen oder EMX) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen 4.808.770 Stammaktien von Norra Metals Corp. (Norra) (TSX Venture: NORA) erhalten hat. Dies entspricht einem Anteilbesitz von 9,9 % an Norra. EMX erwarb die Aktien im Rahmen des Verkaufs der Polymetall-Projekte Bleikvassli, Sagvoll und Meråker in Norwegen sowie des vulkanogenen Massivsulfid-(VMS) -Projekts Bastuträsk in Schweden (die Projekte), wie in der Pressemeldung des Unternehmens vom 13. Dezember 2018 angekündigt.

EMX erhält eine NSR-Lizenzgebührenbeteiligung (Net Smelter Royalty) von 3 % an den Projekten sowie andere Gegenleistungen zugunsten des Unternehmens. EMX wurde zudem eine NSR-Lizenzgebührenbeteiligung von 1 % an Norras Projekt Pyramid in British Columbia gewährt. Die TSX Venture Exchange hat die Einzelheiten der Transaktion sowie die Übertragung der Projekte von EMX an Norra unter Vorbehalt der üblichen endgültigen Einreichungen genehmigt.

Norra Metals Corp. (vormals OK2 Minerals Corp.) ist ein Explorationsunternehmen mit Sitz in Vancouver, das zwei Projekte in der Region Golden Triangle in British Columbia sowie vier Projekte in Skandinavien, die es von EMX übernommen hat, hält. Norras Managementteam verfügt über beträchtliche Erfahrung in Skandinavien, die es bei vorherigen Projekten sammelte. EMX wird eng mit Norra zusammenarbeiten, um den zeitnahen Ausbau der Projekte in Skandinavien zu gewährleisten. Norra und EMX sind damit befasst, die Arbeitsgenehmigungen für die Projekte zu beantragen, und gehen davon aus, dass die Explorationsarbeiten zu Beginn des Frühjahres aufgenommen werden.

Über EMX. EMX nutzt seine Projektbeteiligungen und sein Explorations-Know-how zum Aufbau von Partnerschaften, bei denen der Partner unsere Mineralkonzessionen erweitert und EMX Zahlungen in Vorbereitung auf die Produktion sowie Gebührenbeteiligungen erhält. EMX ergänzt seine Gebührengenerierungsinitiativen durch den Erwerb von Gebührenbeteiligungen und strategische Investments.

Nähere Informationen erhalten Sie über:

David M. Cole
President & Chief Executive Officer
Tel: (303) 979-6666
E-Mail: Dave@EMXroyalty.com

Scott Close
Director of Investor Relations
Tel: (303) 973-8585
E-Mail: SClose@EMXroyalty.com

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, EMX Royalty Corp. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 423 Wörter, 3362 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von EMX Royalty Corp. lesen:

EMX Royalty Corp. | 18.04.2019

EMX Royalty erhält eine Zahlung aus dem Treuhandkonto, wodurch der Barerlös aus dem Verkauf von Malmyzh auf insgesamt 67 Millionen US-Dollar steigt

EMX Royalty erhält eine Zahlung aus dem Treuhandkonto, wodurch der Barerlös aus dem Verkauf von Malmyzh auf insgesamt 67 Millionen US-Dollar steigt Vancouver, British Columbia, 18. April 2019 (TSX Venture: EMX; NYSE American: EMX) - EMX Royalty C...
EMX Royalty Corp. | 04.04.2019

EMX schließt Vereinbarung über den Verkauf seines Projekts Gold Line in Schweden an Gold Line Resources für Lizenzgebühren- und Aktienbeteiligungen ab

EMX schließt Vereinbarung über den Verkauf seines Projekts Gold Line in Schweden an Gold Line Resources für Lizenzgebühren- und Aktienbeteiligungen ab Vancouver, British Columbia, 4. April 2019 (TSX Venture: EMX; NYSE American: EMX) - EMX Royalt...
EMX Royalty Corp. | 02.04.2019

EMX Royalty meldet Ergebnisse von 2018 und Einreichung des Geschäftsberichts in Formular 20-F

EMX Royalty meldet Ergebnisse von 2018 und Einreichung des Geschäftsberichts in Formular 20-F Vancouver (British Columbia), 2. April 2019. EMX Royalty Corporation (TSX Venture: EMX, NYSE American: EMX) (EMX oder das Unternehmen) freut sich, die Erg...