Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
25
Feb
2019
Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Teilen Sie diesen Artikel

Die Oscar Preisverleihung 2019!


Am 24.02.19 war es wieder so weit. Die jährlichen Filmpreise, verliehen von der US-amerikanischen Academy of Motion Picture Arts and Sciences, boten auch dieses Jahr wieder einige Überraschungen. Vor allem können sich Schauspieler wie Rami Malek (bekannt aus Mr.Robot) und Olivia Colman freuen. Auch der Animationsfilm Spider-Man: A New Universe kann sich mit dem Oscar für den besten Animationsfilm 2019 brüsten. Ein weiterer klarer Sieger ist die Netflix Serie ROMA von Alfonso Cuarón, die gleich mehrere Oscars abräumen konnte.


 


 


Folgend eine Auflistung der Sieger:


 


 


 


Bester Film:


 


Green Book – Eine besondere Freundschaft


 


 


 


Beste Hauptdarstellerin:


 


Olivia Colman (The Favourite)


 


 


 


Bester Hauptdarsteller:


 


Rami Malek (Bohemian Rhapsody)


 


 


 


Beste Nebendarstellerin:


 


Regina King (If Beale Street Could Talk)


 


 


 


Bester Nebendarsteller:


 


Mahershala Ali (Green Book – Eine besondere Freundschaft)


 


 


 


Beste Regie:


 


Alfonso Cuarón (Roma)


 


 


 


Bester fremdsprachiger Film:


 


Roma


 


 


 


Bester Dokumentarfilm 2019:


 


Free Solo


 


 


 


Bester Dokumentar-Kurzfilm:


 


Period. End of Sentence.


 


 


 


Bester animierter Spielfilm:


 


Spider-Man: A New Universe


 


 


 


Bester animierter Kurzfilm:


 


Bao


 


 


 


Bester Kurzfilm:


 


Skin


 


 


 


Bestes adaptiertes Drehbuch:


 


Charlie Wachtel & David Rabinowitz & Kevin Willmott & Spike Lee (BlacKkKlansman)


 


 


 


Bestes Originaldrehbuch:


 


Nick Vallelonga & Brian Currie & Peter Farrelly (Green Book – Eine besondere Freundschaft)


 


 


 


Beste Kamera:


 


Alfonso Cuarón (Roma)


 


 


 


Bester Song:


 


„Shallow“ (Lady Gaga und Bradley Cooper, A Star Is Born)


 


 


 


Beste Filmmusik:


 


Ludwig Goransson (Black Panther)


 


 


 


Bester Schnitt:


 


John Ottman (Bohemian Rhapsody)


 


 


 


Bestes Make-up und beste Frisuren:


 


Greg Cannom & Kate Biscoe & Patricia Dehaney (Vice – Der zweite Mann)


 


 


 


Bestes Kostümdesign:


 


Ruth Carter (Black Panther)


 


 


 


Bestes Szenenbild:


 


Hannah Beachler & Jay Hart (Black Panther)


 


 


Bester Tonschnitt:


 


John Warhurst & Nina Hartstone (Bohemian Rhapsody)


 


 


 


Bester Ton:


 


Paul Massey & Tim Cavagin & John Casali (Bohemian Rhapsody)


 


 


 


Beste visuelle Effekte:


 


Paul Lamert, Ian Hunter & Tristan Myles & J.D. Schwalm (First Man – Aufbruch zum Mond)


 


 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 389 Wörter, 4941 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Oscars, USA, Preisverleihung, Marketing

Unternehmensprofil: PortalDerWirtschaft.de UG (haftungsbeschränkt)
PortalDerWirtschaft.de ist ein Content-Management-Anbieter, dessen Ziel es ist, Ihre Sichtbarkeit im Internet zu steigern. Dank seines Alters, seiner Größe und Aktualität ist PortalDerWirtschaft.de sehr relevant für Suchmaschinen wie Google, Bing & Co.

Unser Ziel:
• Wir steigern Ihre Sichtbarkeit im Web
• Wir bringen Sie bei Google, Bing und Co weiter nach vorne
• Sie werden von potenziellen Kunden wahrgenommen

Das Wichtigste – Unique Content
Der wohl wichtigste Punkt um Sie bei den Ergebnissen der Suchmaschinen weiter nach vorne zu bringen ist Unique Content. Durch Unique Content heben Sie sich durch die Einzigartigkeit der Inhalte hervor und Suchmaschinen verzeichnen Ihr Unternehmen als relevantes Ergebnis.

Das zentrale Element – Ihr Unternehmen
Das zentrale Element auf PortalDerWirtschaft.de ist ihr Unternehmen, Sie stehen im Mittelpunkt. Veröffentlichen Sie auf PortalderWirtschaft.de möglichst viele Inhalte, die Ihr Unternehmen beschreiben wie zum Beispiel Unternehmensbeschreibung, Kontaktdaten, offene Stellen (Jobbörse), Events, Fotos von Produkten, Presseverantwortliche etc.

Soziale Netzwerke – Twitter und Instagram
Soziale Netzwerke sind essenziel für ein erfolgreiches Marketing. Über soziale Netzwerke lässt sich Content schnell und einfach an eine große Nutzerzahl verbreiten. So können Sie Ihre Kunden stets auf dem Laufenden halten und gleichzeitig potenzielle neue Kunden anwerben.

Deshalb ist PortalDerWirtschaft.de relevant für Suchmaschinen
• Es gibt uns seit 2000, also seit 19 Jahren
• Immer aktuell, täglich werden hunderte Pressemitteilungen veröffentlicht
• Insgesamt über 200.000 Pressemitteilungen
• Monatlich 15.000 Nutzer (Stand 4/2019)
• Seit dem 01.Januar 2020 hat PortalDerWirtschaft.de einen Domain Authority Wert von 51!


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von PortalDerWirtschaft.de UG (haftungsbeschränkt)


 
In der Affäre um rechtsextremistische Bedrohungen gibt es eine erste große Konsequenz. Der hessische Polizeipräsident Udo Münch tritt zurück, nachdem unerlaubt ein Polizeicomputer gehackt und persönliche Informationen über die Linke Politikerin Janine Wissler abgerufen wurden. Trotz Gesprächsprotokoll wurde dem Vorfall seitens der Polizei nicht nachgegangen. Bereits im März ist der Poliz... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
Ab dem 01.01.2021 soll der Bau, Planung und der Betrieb der deutschen Autobahn zentral vom Staat gesteuert werden. Über 14.000 Kilometer werden nicht mehr von den Bundesländern, sondern von dem Staat verwaltet. Ausführen soll dies eine neue Firma, die Autobahn GmbH des Bundes. Diese staatliche Institution soll bundesweite Entscheidungen treffen, um einen sicheren und reibungslosen deutschlandwe... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
Schon im Mai hat US Präsident Donald Trump mit dem Austritt aus der Welt Gesundheits Organisation (WHO) gedroht. Nun ist es offiziell. Mitten in der Corona-Pandemie steigen die USA aus der WHO aus. Trump macht der Organisation schwere Vorwürfe gegen den Umgang mit dem tödlichen Virus. Laut Trump habe die Organisation zu spät über die schwerwiegenden Folgen und daraus resultierenden Einschrän... | Vollständige Pressemeldung lesen