Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Beauty Travels24 |

Haarausfall? Ein guter Grund für eine Haartransplantation

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Haarausfall ist keine Seltenheit, denn er betrifft zahlreiche Menschen und zwar Männer und Frauen. Europaweit leiden zwischen 60 und 80 % der Männer unter Haarverlust.

Die einzige Chance dem fortschreitenden Haarausfall und der damit verbundenen Glatze zu entkommen, stellt oftmals eine Haartransplantation dar. Gut, dass die moderne Medizin heute eine nahezu risikolose und schonende Haartransplantation erlaubt.



Millionen Frauen und Männer haben mit Haarverlust zu kämpfen



Rund 15 Millionen Deutsche sind von einem erblich bedingtem Haarausfall betroffen. Dabei setzt der Haarverlust in den meisten Fällen zunächst schleichend ein. Erste Anzeichen sind die klassischen Geheimratsecken, die bei Männern häufig im Alter zwischen 20 und 30 Jahren aufkommen. Mit der Zeit werden die Geheimratsecken größer und schließlich treten immer mehr kreisrunde kahle Stellen auf bis schließlich eine Glatze zum Vorschein kommt. Speziell, wenn man bereits in jungen Jahren von einem starken Haarverlust betroffen ist, kann dies für die Betroffenen zu einer enormen Belastungsprobe werden. Das Selbstbewusstsein leidet und damit einher geht auch die Lebensqualität verloren.



Die einzige echte Alternative zu einer Glatze: die Haartransplantation



Sowohl Haarpflegemittel als auch Medikamente versprechen Hilfe bei Haarausfall. Doch den Haarverlust komplett stoppen, können diese Präparate nicht. Bestenfalls kann der Haarverlust verlangsamt werden. Denn ausgefallene Haarwurzeln lassen sich durch Medikamente nicht wiederherstellen. Wenn man sich nicht mit einer Glatze anfreunden mag, dann kann nur eine Haarverpflanzung weiterhelfen. Neueste Methoden machen es möglich, dass kahle Stellen ganz gezielt durch eine Haartransplantation wieder aufgefüllt werden können. Selbst bereits sehr stark ausgedünntes Haar kann dadurch wieder zu einem schönen und vollen Haarschopf werden. Dabei überzeugen moderne Haartransplantationen mit äußerst natürlichen Resultaten. Nach einer erfolgreichen Haartransplantation ist vom Haarausfall keine Spur mehr und auch störende Narben müssen nicht gefürchtet werden. Daher konnte sich die Eigenhaarverpflanzung insbesondere auch in Verbindung mit der enorm hohen Erfolgsquote in jüngster Vergangenheit etablieren. Zahlreiche Menschen, die unter Haarausfall litten, haben bereits eine Haartransplantation durchführen lassen.



Keine Narben und natürliche Ergebnisse: die moderne Art der Haartransplantation



Die Kosten für eine Haartransplantation werden in den meisten Fällen nicht von der Krankenkasse getragen, was dazu führt, dass einige Betroffene vor einer Haarverpflanzunng zurückschrecken. Besonders beliebt ist daher die Haartransplantation in der Türkei. Denn hier wird die Eigenhaarverpflanzung wesentlich preiswerter angeboten. Doch nicht nur die Kosten sind ein entscheidendes Argument für eine Haarverpflanzung in der Türkei, denn die türkischen Kliniken können auch mit modernster Ausstattung, qualifiziertem Fachärzten und den neuesten Behandlungsmethoden aufwarten. Istanbul hat sich in den letzten Jahren zur Hauptstadt der Haarverpflanzungen entwickelt. Nicht umsonst kann die Türkei heute behaupten, dass hier nach den USA weltweit am zweithäufigsten Haartransplantationen durchgeführt werden. Damit zählt das Land am Bosporus zu den weltweit führenden Anbietern von Eigenhaarverpflanzungen.



Weltweit führend: Haartransplantationen in der Türkei



Menschen aus ganz Europa und speziell auch sehr viele Betroffene aus Deutschland reisen für eine Haartransplantation in die Türkei. Die behandelnden Ärzte können mit sehr viel Erfahrung und einem großen Wissensschatz überzeugen. Äußerst häufig wird die Haarverpflanzung mit einem Türkei Urlaub verbunden. Verständlich, denn so können sich die Betroffenen in dem schönen Urlaubsland von der Behandlung erholen und die Gastfreundlichkeit genießen. Dadurch kann die Haartransplantation in einer sehr angenehmen Atmosphäre erfolgen. Inzwischen wird nahezu ausschließlich die besonders effiziente FUE-Methode zur Haarverpflanzung eingesetzt. Diese ist äußerst schonend und gleichzeitig enorm wirksam. Da einzelne Haarfollikel entnommen und verpflanzt werden, sind keine großen Schnitte notwendig. Somit müssen Patienten auch keine unschönen Narben fürchten. Äußerst schöne Ergebnisse können so erzielt werden.



Wie finde ich die richtige Klinik für eine Haartransplantation in der Türkei?



Sehr viele Kliniken bieten heutzutage Haarverpflanzungen an - in Deutschland und auch in der Türkei. Menschen, die in Deutschland leben, können natürlich nur schwierig den Kontakt zu einer türkischen Klinik herstellen. Das ist aber auch nicht nötig. Denn inzwischen gibt es Anbieter wie Beauty Travels24 aus Rastatt, die sich auf Schönheitsoperationen in der Türkei spezialisiert haben. Unter dem Stichpunkt Haartransplantation Türkei kann man sich auf der Webseite des Anbieters über den Ablauf einer Haarverpflanzung detailliert informieren. Dabei wickelt Beauty Travels24 nicht nur die Haartransplantation selbst ab, sondern übernimmt die komplette Organisation. Dazu gehört beispielsweise die Reiseplanung inklusive Unterbringung und Flug oder auch die deutschsprachige Betreuung vor, während und nach der Behandlung vor Ort. Außerdem profitieren Patienten von einer lebenslangen Garantie auf die transplantierten Haare, denn diese wird von der Partnerklinik in Istanbul gewährt.



Eine Haartransplantation in der Türkei kann den Weg in ein neues Leben ebnen



Wer sich nicht mit dem Haarverlust abfinden möchte, der sollte sich mit einer Haarverpflanzung befassen. Denn die fortschrittliche Medizin bietet zahlreiche Optionen auf dem Gebiet der Haartransplantation. Dazu sind die Kosten für eine Haartransplantation - insbesondere in der Türkei - heute wesentlich niedriger als noch vor einigen Jahren. Bereits nach kurzer Zeit lassen sich die Resultate einer Haartransplantation erkennen. Die Haare wachsen ganz natürlich - als hätte es nie einen Haarausfall gegeben. Damit können Menschen, die jahrelang unter Haarausfall litten, verlorengegangene Lebensqualität zurückgewinnen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Derya Gezer (Tel.: (07222) 931 99 0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 792 Wörter, 6244 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Beauty Travels24


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema