Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MHM HR |

Talentpro 2019 in München

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


E-Recruiting optimieren: Anwender von MHM HR berichten


Stuttgart/München, 06. März 2019 – Das Expofestival Talentpro, die Veranstaltung für Lösungen im Recruiting, Talentmanagement und Employer Branding, öffnet am 13. und 14. März 2019 zum zweiten Mal seine Tore – diesmal im Zenith München. Auch in diesem Jahr präsentiert MHM HR in diesem Rahmen seine webbasierte Lösung „MHM eRecruiting“. Interessenten können sich am Stand C.04 über die Funktionsweise sowie die zahlreichen zusätzlichen Features des Bewerbermanagement-Systems – wie etwa Schnittstellen zum Mitarbeiter-Empfehlungsprogramm von Firstbird – informieren. Zudem geben die Anwender Maschinenfabrik Reinhausen, Constantin Medien AG sowie Agenda Einblicke, wie sie ihr Recruiting mithilfe der Lösung von MHM HR optimieren konnten.



Durch den Fachkräftemangel haben es Unternehmen heute in vielen Branchen schwer, qualifiziertes Personal zu finden – gerade im naturwissenschaftlichen und technischen Bereich. Dieser Thematik nimmt sich die Talentpro auch in diesem Jahr wieder an. Am 13. und 14. März 2019 haben HR-Experten die Gelegenheit, sich im Zenith München über neue Trends und Entwicklungen im Recruiting auszutauschen. Auch Aussteller MHM HR passt sein Bewerbermanagement-System stetig den neuen Herausforderungen im Recruiting an. Die Software bildet den gesamten Bewerbungsprozess transparent ab, erlaubt HR-Managern ortsunabhängig zu arbeiten und vereinfacht die Kommunikation mit Recruiting-Team und Bewerbern. Zudem verfügt die Lösung über zahlreiche Zusatzunktionen wie CV Parsing oder Schnittstellen zum Mitarbeiter-Empfehlungsprogramm von Firstbird sowie zu den diagnostischen Testverfahren von HR Diagnostics.


Über Aufbau, Einsatz und Nutzen der Lösung können sich Interessenten am Stand C.04 bei den MHM HR-Experten sowie den Anwendern Constantin Medien AG und Agenda informieren. Die Maschinenfabrik Reinhausen spricht zudem in einem Vortrag über den Einsatz von MHM eRecruiting:


 


Vortrag: Bewerbermanagement – geht das auch im Standard?


Die Maschinenfabrik Reinhausen (MR) aus Regensburg ist ein global führender Anbieter in Nischen der elektrischen Energietechnik. Seit 2017 setzt die MR auf die Standardversion von MHM eRecruiting – und das bei über 3.500 Mitarbeitern. Jürgen Habereder und Christine Armer, beide Project Manager bei MR, sprechen in ihrem Vortrag über die Zusammenarbeit mit MHM HR und ihre positiven Erfahrungen mit einem standardisierten Bewerbermanagement-System in einem globalen Unternehmen.


 


Zeit: 13. März, 13:45 – 14:15 Uhr
Ort: Content Stage 1


 


Meet-Up: Constantin Medien AG


Die Constantin Medien AG ist ein internationales Unternehmen aus Ismaning bei München mit Fokus auf Sportmedien. Um die Antwortzeiten auf die jährlich über 5.000 eingehenden Bewerbungen zu verkürzen, entschied sich das Unternehmen für das Bewerbermanagement-System von MHM HR. Anzutreffen ist hier Nicola Markert, Manager Human Resources der Constantin Medien AG.


 


Zeit: 13. März, 14:30 – 14:45 Uhr
Ort: Stand C.04 (MHM HR)


 


Meet-Up: Agenda


Der Rosenheimer Softwarehersteller Agenda betreut mit seinen 240 Mitarbeitern über 17.000 Kunden. Seit Anfang 2017 setzt das inhabergeführte Unternehmen auf die integrierte Bewerbermanagement-Lösung von MHM HR – mit individuellen Anpassungen. Mit dem System können Personalmitarbeiter jetzt sämtliche Prozessschritte zentral und übersichtlich steuern. Vor Ort ist hier Melanie Gauland, Abteilungsleiterin Personal bei Agenda Informationssysteme.


 


Zeit: 14. März, 14:30 – 14:45 Uhr
Ort: Stand C.04 (MHM HR)


 


„Die Talentpro trifft den Nerv der Zeit – und ist deshalb auch so erfolgreich. Im vergangenen Jahr hatten wir einen so hohen Andrang an unserem Stand wie auf sonst keiner Messe. Unternehmen in fast allen Branchen haben heute mit dem Fachkräftemangel zu kämpfen. Es ist daher wichtig, sich auszutauschen und Recruiting immer wieder neu zu denken. Wir von MHM HR entwickeln unser System deshalb stetig weiter – etwa indem wir Schnittstellen zu anderen Recruiting-Tools wie dem Mitarbeiter-Empfehlungsprogramm von Firstbird schaffen. Doch trotz aller innovativen Technologien, Trends und Tools sollte man eines nicht vergessen: Schlussendlich zählt auch immer noch der persönliche Kontakt, das Bauchgefühl und der erste Eindruck“, erklärt Steffen Michel, Geschäftsführer von MHM HR.


 


Hinweis für die Presse: Möchten Sie mehr über modernes Bewerbermanagement, positives Employer Branding und E-Recruiting erfahren oder sich über die neuesten HR- und Technologie-Trends austauschen? Gerne vereinbaren wir individuelle Gesprächstermine für Sie. Ein Anruf unter +49 (0)89 17959 18 -0 oder eine E-Mail an mhm@akima.de genügt.



Über MHM HR


MHM HR steht seit 2001 für durchdachte und intelligente Softwarelösungen „made in Germany“. Die innovative Softwareschmiede aus Stuttgart liefert sowohl SaaS-Standardlösungen als auch individuelle und maßgeschneiderte Systeme in den Bereichen Talentmanagement sowie Recruiting und Bewerbermanagement. Beratungsleistungen zu den Themen Social Recruiting, Bewerbermanagement und Multiposting von Stellenanzeigen runden das Portfolio ab.


 


Dabei agiert das Unternehmen so flexibel wie seine Lösungen. 100 Prozent webbasiert lassen sich diese effizient den individuellen HR-Prozessen anpassen und reibungslos in vorhandene ERP-Landschaften integrieren. Sämtliche Daten werden hochsicher ausschließlich in deutschen Rechenzentren gehalten. MHM HR versteht sich gleichermaßen als Lösungsanbieter und Partner für Unternehmen und öffentliche Verwaltungen. Zur wachsenden Kundenbasis zählen neben namhaften Firmen wie BSH Hausgeräte, Clarins, Daimler, DEVK, Talanx (u.a. HDI Gerling, Postbank Versicherung und Targo Versicherung) und Trumpf auch öffentliche Auftraggeber wie die Deutsche Flugsicherung oder die Verwaltungen der Städte Ulm, Karlsruhe, Friedrichshafen und Konstanz. www.mhm-hr.com 


 


Pressekontakt:


 


Akima Media


Volker Schmidt / Daniela Fichtl


Garmischer Str. 8


80339 München


Tel.: +49 (0) 89-1795918-0


mhm@akima.de


www.akima.de


 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tobias Wagner (Tel.: +49 (0) 89-1795918-0), verantwortlich.


Keywords: TalentPro,MHM,E-Recruiting,Bewerbermanagement

Pressemitteilungstext: 691 Wörter, 6211 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: MHM HR


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MHM HR lesen:

MHM HR | 12.02.2019

Recruiting-Trends 2019

1. Bewerberzahl mit SEO und SEA erhöhen Ein Großteil der Bewerber sucht heute online nach passenden Jobangeboten. Deshalb sollten Unternehmen 2019 auch verstärkt Suchmaschinenoptimierung (SEO) für ihre Stellenanzeigen betreiben. Ziel ist es, dass...
MHM HR | 12.09.2018

Diese 6 Kompetenzen brauchen Recruiter zukünftig

1. Marketing Know-how   Wie ein guter Marketer muss der Recruiter seine Zielgruppe genau kennen und wissen, wie er sie begeistert. Er erreicht sie mit den richtigen Inhalten auf dem richtigen Kanal. Dazu gehören zum Beispiel, maßgeschneiderte Stel...
MHM HR | 12.04.2018

Zukunft Personal Nord/Süd 2018

Das Berufsbild des typischen HR-Mitarbeiters hat sich in den letzten Jahren gewandelt. Wo früher die klassische Personalauswahl im Vordergrund stand, muss der Recruiter in Zeiten der Digitalisierung und des Fachkräftemangels aktiv auf potentielle K...