Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WASCO GmbH |

Wasco relauncht Internetseite

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Im modernen Design: Übersichtliches Informationsangebot zu LED-Hallen-Lichtbändern

Die neue Webseite der Wasco GmbH ist online. Mit frischem Design und einer optimierten Menüführung informiert der Hersteller von LED-Hallen-Lichtbändern über sein Produktportfolio. So finden sich auf der Internetseite ausführliche Informationen zu den Hallen-Lichtbändern Redox und Madox, dem Lichtbandsystem Indox oder zu Lichtleisten und Einzelleuchten. Ergänzt wird das Angebot um eine Videorubrik sowie eine Auswahl an Referenz-Projekten.



Beleuchtungssysteme für den gewerblichen Bereich - damit hat sich die Wasco GmbH einen Namen gemacht. Mit einer vollständig neu gestalteten Webseite präsentiert sich das Unternehmen jetzt im Internet. Im Mittelpunkt stehen dabei die modernen LED-Beleuchtungslösungen. Ob es sich um die Hallen-Lichtbänder Redox und Madox, das Lichtbandsystem Indox oder um Lichtleisten und Einzelleuchten handelt: Jede Produktlinie ist übersichtlich aufgearbeitet und mit zahlreichen Informationen zu Einsatzmöglichkeiten und technischen Details versehen. Zudem sind zu jedem Produkt vorhandene Prüfberichte und EU-Labels hinterlegt.



Eine klare Menüstruktur und ein modernes Design führen den Besucher durch die einzelnen Bereiche der Internetseite. In der Rubrik "Anwendungsbereiche" finden Benutzer beispielsweise die richtige Wahl der Beleuchtung - klar gegliedert nach Einsatzort. Daneben beinhaltet die Internetpräsenz Wissenswertes zum Unternehmen, eine Newsletter-Anmeldung, Referenzen sowie aktuelle News. Die neue Videorubrik rundet die Webseite ab. Hier können Besucher informatives Filmmaterial - unter anderem zur Montage der LED-Hallen-Lichtbänder von Wasco - sowie Tipps abrufen.



Ein eigenes Bild von der Internetseite können sich Interessierte auf www.wasco.eu machen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Katharina Alberts (Tel.: 049 34 49 57 30-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 253 Wörter, 2186 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von WASCO GmbH lesen:

WASCO GmbH | 12.12.2018

LED-Lichtlösungen für die Umsetzung des HACCP-Konzepts


Sowohl in der Lebensmittel- als auch in der Pharmaindustrie gelten besonders hohe Hygiene- und Sicherheitsvorschriften. Das Konzept HACCP (Hazard Analysis Critical Control Point) sowie die Vorgaben der International Featured Standards (IFS) und des BRC Global Standard sind hier von Bedeutung. Diese müssen auch bei der Auswahl und Planung der Beleuchtungsanlage berücksichtigt werden. Mit der Prü...
WASCO GmbH | 07.08.2018

Hohe Rendite ohne Risiko


Bei großen Hallenflächen erweist sich die Umrüstung von Leuchtstoffröhren auf moderne LED-Hallen-Lichtbänder für Unternehmen als rentable Investition. Diese spiegelt sich in einer hohen Energieeinsparung und einer Rendite von weit über 30 Prozent wider. Doch nicht jede LED-Leuchte hält, was sie verspricht. Deshalb sind die angegebenen Lichtdaten wie Lichtstärkeverteilung, -strom, -ausbeut...
WASCO GmbH | 10.07.2018

Für große Rollouts gerüstet


Schnelle Verfügbarkeit mit kurzen Lieferzeiten und hohen Stückzahlen - Bei der Umstellung auf moderne und leistungsfähige LED-Leuchten spielt der Faktor Zeit eine maßgebliche Rolle. Doch bei großen Rollouts kommen Hersteller bei der Produktion oftmals an ihre Grenzen. Lange Lieferzeiten sind die Folge. Die Wasco GmbH als Spezialist für LED-Hallen-Lichtbänder löst diese Herausforderung durc...