Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ICP Deutschland GmbH |

Deep-Learning-Inferenz an der Edge

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Für die Realisierung von Deep-Learning-Inferenz (DL) an der Edge ist eine flexibel skalierbare Lösung von Nöten, die stromsparend ist und eine geringe Latenzzeit aufweist. Denn an der Edge werden vorwiegend kompakte und passive gekühlte Systeme eingesetzt,...

Reutlingen, 12.03.2019 (PresseBox) - Für die Realisierung von Deep-Learning-Inferenz (DL) an der Edge ist eine flexibel skalierbare Lösung von Nöten, die stromsparend ist und eine geringe Latenzzeit aufweist. Denn an der Edge werden vorwiegend kompakte und passive gekühlte Systeme eingesetzt, die schnelle Entscheidungen ohne Upload in die Cloud treffen. Die neue KI-Beschleunigerkarte Mustang-V100 von ICP Deutschland unterstützt Entwickler bei der erfolgreichen Integration von KI-Trainingsmodellen an der Edge. Auf der PCIe basierten Erweiterungskarte sind acht Intel® Movidius™ Myriad™ X MA2485 Vision Processing Units (VPUs) integriert. Aufgrund ihres geringen Stromverbrauchs von 2.5W pro VPU eignet sie sich für besonders anspruchsvolle Low-Power KI-Anwendungen an der Edge. Dabei lässt sich jeder einzelnen VPU eine andere DL-Topologie zuweisen. Grund hierfür ist die Multi-Channel Fähigkeit der VPUs, die die simultane Ausführung von Berechnungen ermöglicht. So lassen sich unterschiedliche Anwendungen wie Objekterkennung oder Bild- und Videoklassifikation gleichzeitig ausführen. Die Kompatibilität mit dem OpenVINO™ Toolkit von Intel® sorgt für eine Performance Optimierung des eingespielten Trainingsmodels und nimmt eine passende Skalierung auf das Zielsystem an der Edge vor. Softwareentwickler profitieren so in zweifacher Hinsicht – durch eine schnelle sowie optimierte Integration ohne langwieriges Trail und Error. Die Mustang-V100 ist mit einer Vielzahl von gängigen Betriebssystemen wie Ubuntu 16.04, CentosOS 7.4 und Windows 10 IoT kompatibel und unterstützt zahlreiche Architekturen und Topologien neuronaler Netzwerke.

ICP. Industrial Computer Products …by people who care!

Mustang-V100 – Intel® Movidius™ Myriad™ X VPU Beschleuniger

Spezifikationen

- KI-Beschleunigerkarte mit Intel® Movidius™

  Myriad™ X MA2485 VPU

- Single Slot PCIe x4 Interface

- Betriebstemperatur: 5°C~55°C

- Geringer Stromverbrauch: <30W TDP

- Aktiv gekühlt

- Unterstützung von ANN-Topologien

Anwendungsbereiche/Applikationen

- Multi-Channel Ausführung

- Beschleunigung von Deep-Learning-Inference

- Low-Power Anwendungen

Produktlink: https://www.icp-deutschland.de/industrie-pc/cpu-boards-cpu-karten/computing-accelerator/mustang-ca-cards/mustang-v100-mx8-r10.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 263 Wörter, 2645 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: ICP Deutschland GmbH

ICP-Deutschland ist Großdistributor für Industrie Computer Produkte von IEI Integration Corp. aus Taiwan. Zusätzlich bieten wir Ihnen auch Alternativen und ergänzende Produkte an. Hierzu zählen neben den CPU, RAM, HDD/SSD und OS auch Netzwerk-, Mess- und Automatisierungsprodukte.

Ihre Vorteile:
✔ Kompetente Beratung durch unsere erfahrenen Mitarbeiter
✔ Großes Lager in Deutschland mit Möglichkeit der Bevorratung
✔ Service und Support in Deutschland
✔ Kostengünstige Produktion in Taiwan und China
✔ alles aus einer Hand!


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ICP Deutschland GmbH lesen:

ICP Deutschland GmbH | 30.04.2019

PEMUX-XEW1 – Slot CPU Karte mit Xeon® W Prozessor


Reutlingen, 30.04.2019 (PresseBox) - Für Hochleistungsrechner, die mehrere Grafik-oder FPGA Einsteckkarten aufnehmen sollen, eignet sich die neue PEMUX-XEW1 Slot CPU Karte von ICP Deutschland. Die PEMUX Slot CPU Karte bietet mit ihren 56 PCI-Express Lanes und den dazugehörigen Backplanes vielfältige Möglichkeiten performante Systeme aufzubauen.Die PEMUX-XEW1 ist eine 12-Layer Slot CPU Karte un...
ICP Deutschland GmbH | 12.04.2019

FPGA für Deep-Learning-Inferenz


Reutlingen, 12.04.2019 (PresseBox) - Die FPGA-basierte Beschleunigerkarte Mustang-F100 von ICP Deutschland ist für den Einsatz in industriellen Inferenzsystemen prädestiniert. Deep-Learning-Inferenz, Bild- und Videoverarbeitung in Echtzeit sowie Datenanalytik gehören dabei zu den Hauptanwendungen.Die Mustang-F100 basiert auf der Intel® Arria® 10 GX1150 FPGA und ist mit 8GB on-board DDR4 RAM a...
ICP Deutschland GmbH | 12.04.2019

Mustang-F100 – FPGA basierte KI-Beschleunigerkarte


Reutlingen, 12.04.2019 (PresseBox) - Die FPGA-basierte Beschleunigerkarte Mustang-F100 von ICP Deutschland ist für den Einsatz in industriellen Inferenzsystemen prädestiniert. Deep-Learning-Inferenz, Bild- und Videoverarbeitung in Echtzeit sowie Datenanalytik gehören dabei zu den Hauptanwendungen.Die Mustang-F100 basiert auf der Intel® Arria® 10 GX1150 FPGA und ist mit 8GB on-board DDR4 RAM a...