Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hitachi Vantara GmbH |

Rafael Botor wird Geschäftsführer von Hitachi Vantara in der Schweiz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 1)


Dreieich / Zürich (Schweiz), 26. März 2019 - Hitachi Vantara, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Hitachi, Ltd. ...



Dreieich / Zürich (Schweiz), 26. März 2019 - Hitachi Vantara, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Hitachi, Ltd. (TSE: 6501), hat im Februar 2019 Rafael Botor als neuen Geschäftsführer für die Leitung des operativen Geschäftes in der Schweiz ernannt. Als Geschäftsführer Schweiz berichtet Rafael Botor an Dr. Patric Märki, der seit September 2018 als Vice President für die Vertriebsregion Central EMEA (DACH, CEE, Israel, Zypern, Malta) verantwortlich ist.

"Mit Rafael Botor konnten wir einen Experten gewinnen, zu dessen Fähigkeiten vor allem der Aufbau nachhaltiger Kundenbeziehungen und die Durchführung komplexer Projekte gehört", freut sich Patric Märki. "Mit seiner analytischen Herangehensweise an geschäftliche Herausforderungen wird er uns und unsere Kunden vor allem beim Thema Digitale Transformation voranbringen."

Vor seinem Wechsel zu Hitachi Vantara war Rafael Botor als Vice President & Chief Executive Officer bei der Sogeti/ Capgemini Group tätig und in dieser Rolle maßgeblich für die erfolgreiche Transformation zu einem führenden Digital-Assurance-Unternehmen verantwortlich. Bevor er zu Sogeti/ Capgemini kam, war Rafael Botor bei IBM unter anderem als Head of Industries Sales D-A-CH, Head of Technology Services, Head of IT Consulting Group und als Consulting Practice Manager sowohl in der Schweiz als auch in Deutschland tätig.


"Es sind spannende Zeiten - nicht nur für mich selbst, sondern für die gesamte Branche. Wir stehen erst am Anfang der Digitalen Transformation, aber die Auswirkungen sind bereits überall spürbar", kommentiert Rafael Botor. "Geschäftsmodelle ändern sich schneller, Kunden werden auf neue Weisen angesprochen und unser tägliches Leben wird sich in ein paar Jahren durch neue Technologien, insbesondere durch künstliche Intelligenz, komplett verändern. Daten sind der Schlüsselfaktor all dieser Veränderungen. Ich freue mich darauf, mit Hitachi Vantara diese Transformation im Schweizer Markt mitzugestalten." Firmenkontakt
Hitachi Vantara GmbH
Bastiaan van Amstel
Im Steingrund 10
63303 Dreieich-Buchschlag
06103 - 804-0
Bastiaan.vanAmstel@HitachiVantara.com
https://www.hitachivantara.com/de-de/home.html


Pressekontakt
Public Footprint GmbH
Thomas Schumacher
Mendelssohnstr. 9
51375 Leverkusen
0214 8309 7790
schumacher@public-footprint.de
http://www.public-footprint.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bastiaan van Amstel (Tel.: 06103 - 804-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 336 Wörter, 2887 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Hitachi Vantara GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hitachi Vantara GmbH lesen:

Hitachi Vantara GmbH | 16.10.2018

Frank Weber wird Geschäftsführer Deutschland bei Hitachi Vantara

Dreieich, 16. Oktober - Der Diplom-Betriebswirt (VWA) Frank Weber wird neuer Geschäftsführer der deutschen Niederlassung von Hitachi Vantara. Nach leitenden Positionen bei Magirus und EMC Deutschland war Frank Weber zuletzt als Enterprise Sales Dir...
Hitachi Vantara GmbH | 12.09.2018

Dr. Patric Märki ist neuer Vice President Central Region bei Hitachi Vantara

Dreieich/ Santa Clara (Kalifornien) - 12. September 2018 - Hitachi Vantara, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Hitachi, Ltd. (TSE: 6501), hat einen neuen Vice President: Dr. Patric Märki leitet seit dem 3. September die EMEA Central Reg...