Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Belmont erwirbt Gold-Liegenschaft im historischen Republic-Greenwood Gold-Bezirk in B.C.

Von BELMONT RESOURCES INC

Belmont erwirbt Gold-Liegenschaft im historischen Republic-Greenwood Gold-Bezirk in B.C. Vancouver, B.C. Kanada, 28. M├Ąrz 2019; Belmont Resources Inc. (Belmont oder das Unternehmen) (TSX.V: BEA; FWB: L3L1; DTC-berechtigt - CUSIP 080499403). Belmont hat mit David Heyman & Clive Brookes (den Verk├Ąufern) eine markt├╝bliche ├ťbernahmevereinbarung ├╝ber den Erwerb von 253,34 Hektar Mineral Claims abgeschlossen, die Teil der ehemaligen Pathfinder-Liegenschaft im S├╝den von British Columbia sind, etwa 18 Kilometer n├Ârdlich von Grand Forks, in der Greenwood Mining Division. Die Liegenschaft umfasst ein hochgradig mineralisiertes Gebiet am nord├Âstlichen Rand des Boundary Mining Camps, auch bekannt als historisch produktiver und gr├Â├čerer Republic-Greenwood Gold District. Der Kupfer- und Goldbergbau an dieser Lagerst├Ątte geht auf die Jahrhundertwende zur├╝ck. In j├╝ngster Zeit haben andere Unternehmen, die Explorationsbohrungen in dem Gebiet durchf├╝hren, hervorragende Edelmetallabschnitte gemeldet (z.B. Ximen Mining Corp. - TSX.V:XIM, GGX Gold Corp. - TSX.V:GGX und Grizzly Discoveries Inc. TSX.V:GZD). Die Belmont-Liegenschaft ist derzeit auf 3 Seiten von Claims der KG Exploration (Canada) Inc. (eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Kinross Gold Corporation) umgeben. Siehe Lageplan: https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46313/BEA nr. Mar.28 .19 - Belmont Acquires Gold Prospect in Historic Greenwood Mining Camp. (Final)_DEPRcom.001.jpeg Auf der gesamten Liegenschaft wurden zahlreiche historische Erkundungsarbeiten, Aufschlussproben, Diamantbohrungen und in j├╝ngster Zeit magnetische Untersuchungen und Bodenproben durchgef├╝hrt, und es gibt an mehreren Stellen auf der ehemaligen Pathfinder-Liegenschaft Hinweise auf alte Bergwerke, von denen einige auf das sp├Ąte 19. Jahrhundert zur├╝ckgehen. In den sp├Ąten 1990er Jahren f├╝hrten systematische und integrierte Explorationsprogramme von Cassidy Gold Corp zur Entdeckung mehrerer Erzader- und Skarn-Anzeichen/Zonen mit geophysikalischen und geochemischen Anomalien in diesem Gebiet. Im Anschluss an Cassidys Arbeit erwarb Conlon Resources Corp im Mai 2000 die Option auf die Liegenschaft und f├╝hrte gr├╝ndlichere Bodenprobenahmen und geochemische Analysen auf der Liegenschaft durch. Die Arbeit von Conlon, die von R.C. Wells, P.Geo. von Kamloops Geological Services Ltd (Bericht vom Dezember 2000) durchgef├╝hrt und dokumentiert wurde, identifizierte mehrere potenzielle Ziele und empfahl weitere Studien, einschlie├člich Kernbohrungen in Gebieten mit hoher Wahrscheinlichkeit. Im Bericht von R.C. Wells vom Dezember 2000 f├╝r Conlon hei├čt es: Die Gold-Silber-Mineralisierung bei Pathfinder hat mehrere Gemeinsamkeiten mit den in der Vergangenheit produzierenden Minen im Rossland Mining Camp, 60 km s├╝d├Âstlich. Historisch gesehen war diese Lagerst├Ątte der zweitgr├Â├čte Goldproduzent in B.C. Sulfidreiche Erze bestanden aus massiven Pyrrhotin-reichen Verdr├Ąngungs-g├Ąngen mit einem Durchschnittswert von fast 0,5 Unzen pro Tonne (17,1g/T) Gold, mit signifikantem Kupfer- und Silberanteil. Alle fr├╝heren Arbeiten sind historischer Art und wurden m├Âglicherweise nicht gem├Ą├č den NI 43-101 Standards durchgef├╝hrt, so dass man sich nicht unbedingt auf die Untersuchungsergebnisse verlassen kann. Belmont beabsichtigt, die gemeldete Mineralisierung auf seinen Claims mit einem eigenen Probenahmeprogramm zu best├Ątigen. Wichtige historische Informationen/Daten sollen so schnell wie m├Âglich zusammengestellt werden, um das Explorationsprogramm 2019 und die Fertigstellung eines aktualisierten geologischen Berichts zu unterst├╝tzen. Der CEO Jim Place, P.Geo., erkl├Ąrt dazu: Das war eine Gelegenheit, die sich Belmont nicht entgehen lassen konnte. Nach einer sehr positiven Vancouver Resources Investment Conference (VRIC), der Prospectors & Development Association of Canada (PDAC) und aufgrund des Optimismus auf dem Markt in Bezug auf den Anstieg der Goldpreise, Fusionen und ├ťbernahmen sowie die Erschlie├čung von Minen wurde uns ein Teil der Pathfinder-Liegenschaft angeboten. Weitere aufregende Goldnachrichten von Unternehmen, die das historische Bergbaugebiet Greenwood erkunden, haben in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit von Investoren erregt. Weitere aktive Unternehmen im Greenwood Camp sind Golden Dawn Minerals (TSX.V: GOM) und Grizzly Discoveries Inc. (TSX.V: GZD). Im Rahmen einer Vereinbarung vom 23. September 2015 kann KG Exploration (Canada) Inc. (die Tochtergesellschaft von Kinross Gold Corp) (Kinross) eine 75%ige Beteiligung an bestimmten Mineral Claims im Rahmen von Grizzlys Greenwood Gold Project erwerben, die sich ├╝ber eine Fl├Ąche von ca. 27.000 Hektar (ca. ein Drittel der Fl├Ąche, die das Greenwood Gold Project umfasst) erstrecken, indem das Unternehmen ├╝ber einen Zeitraum von 5 Jahren US$3 Mio. f├╝r Explorationst├Ątigkeiten aufnimmt, mit einem Minimum von 3.000 Metern Diamantbohrungen und Ausgaben in H├Âhe von insgesamt US$750.000 bis zum 23. September 2017 (bereits abgeschlossen). Kinross hat bisher ca. C$1.280.500 in die Exploration investiert (siehe Pressemitteilung von GZD vom 25. Februar 2019). Kinross plant f├╝r 2019 weitere Explorationen innerhalb der Greenwood-Option. Details zur ├ťbernahme von Belmont: Gem├Ą├č der Vereinbarung muss das Unternehmen, um die ├ťbernahme abzuschlie├čen: - Den Verk├Ąufern $25.000 bei der Unterzeichnung zahlen (bereits bezahlt); - An die Verk├Ąufer 750.000 Stammaktien der Gesellschaft und 750.000 ├╝bertragbare Warrants ausgeben, die zu einem Preis von $0,10 pro Aktie f├╝r einen Zeitraum von zwei Jahren ab dem Genehmigungsdatum ausge├╝bt werden k├Ânnen, wie unten beschrieben: - 625.000 Aktien und 625.000 Warrants an die Verk├Ąufer am Tag der Genehmigung; - 125.000 Aktien und 125.000 Warrants an die Verk├Ąufer zum einj├Ąhrigen Jahrestag des Vereinbarungsdatums; - Eine NSR-Lizenzgeb├╝hr (NSR) von 1,5% zahlen. Das Unternehmen kann zu Beginn der kommerziellen Produktion auf der Liegenschaft die H├Ąlfte der NSR f├╝r $1 Million erwerben. Die Vereinbarung unterliegt der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange (die Exchange). ├ťber Belmont Resources Inc. Belmont ist ein aufstrebendes Ressourcenunternehmen, das sich mit dem Erwerb, der Exploration und der Erschlie├čung von Mineralkonzessionsgebieten in Kanada und Nevada (USA) besch├Ąftigt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite www.BelmontResources.com. - Facebook https://www.facebook.com/Nevadalithium/ - Twitter https://twitter.com/Belmont_Res Belmont ist im Besitz des Lithiumprojekts Kibby Basin, das sich ├╝ber 2.056 Hektar (5.080 Acres) in Esmeralda County (Nevada, USA) erstreckt. Das Konzessionsgebiet Kibby Basin befindet sich 65 Kilometer n├Ârdlich des Clayton Valley (Nevada), das Standort des einzigen Lithiumproduzenten in den USA ist. MGX Minerals Inc. (CSE: XMG) besitzt derzeit eine Beteiligung von 25 Prozent am Projekt Kibby Basin und hat das Recht, diese Beteiligung auf 50 Prozent zu erh├Âhen, indem es weitere 300.000 Dollar in die Exploration investiert, und zum Betreiber des Projekts zu werden. Gemeinsam mit International Montoro Resources Inc. (Verh├Ąltnis 50/50) besitzt Belmont im Uranium City District im Norden der kanadischen Provinz Saskatchewan eine wichtige Urankonzessionen (Crackingstone - 982 Hektar) und pr├╝ft nun die M├Âglichkeit, diese in Form eines Joint Ventures zu bearbeiten. F├ťR DAS BOARD OF DIRECTORS: James H. Place James H. Place, P.Geo., CEO/President Diese Pressemeldung kann zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, die m├Âglicherweise auch diverse Risiken und Unsicherheiten in sich bergen. Sie basieren auf Annahmen und Einsch├Ątzungen der Unternehmensleitung im Hinblick auf zuk├╝nftige Ereignisse oder Ergebnisse und k├Ânnten sich aufgrund von Explorationsergebnissen oder anderen Risikofaktoren, die nicht im Einflussbereich des Unternehmens liegen, als falsch erweisen. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung z├Ąhlen auch Aussagen zu einer m├Âglichen Kapitalbeschaffung und der Exploration in unseren Konzessionsgebieten. Die tats├Ąchlichen Ereignisse oder Ergebnisse k├Ânnten sich erheblich von den zukunftsgerichteten Aussagen und Erwartungen des Unternehmens unterscheiden. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten z├Ąhlen unter anderem: dass wir m├Âglichweise nicht in der Lage sein werden, die notwendigen beh├Ârdlichen Genehmigungen einzuholen; dass wir m├Âglicherweise die notwendigen Mittel nicht aufbringen k├Ânnen; dass die Abschlusskonditionen der Transaktion nicht erf├╝llt werden k├Ânnen; dass es uns nicht m├Âglich ist, 2019 ein Explorationsprogramm zu organisieren oder durchzuf├╝hren; sowie andere Risiken, die sich f├╝r ein Mineralexplorations- und -erschlie├čungsunternehmen ergeben k├Ânnten. Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt dieser Pressemeldung und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen bzw. die Gr├╝nde f├╝r die Abweichung der tats├Ąchlichen Ergebnisse von den Erwartungen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird von den geltenden Gesetzen gefordert. Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) ├╝bernehmen keinerlei Verantwortung f├╝r die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext ver├Âffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsg├╝ltige Version. Diese ├ťbersetzung wird zur besseren Verst├Ąndigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gek├╝rzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung f├╝r den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser ├ťbersetzung ├╝bernommen. Aus Sicht des ├ťbersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!
28. Mrz 2019

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, BELMONT RESOURCES INC, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1253 W├Ârter, 9999 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

├ťber BELMONT RESOURCES INC


Kommentar hinzuf├╝gen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von BELMONT RESOURCES INC


09.05.2019: Belmont beauftragt Gutachter mit der Bewertung des Projekts Pathfinder im Goldgebiet Greenwood; Karim Rayani tritt aus dem Board of Directors zur├╝ck Vancouver, B.C. Kanada, 9. Mai 2019; Belmont Resources Inc. (Belmont oder das Unternehmen) (TSX.V: BEA; FWB: L3L1; DTC-berechtigt - CUSIP 080499403). Aktueller Stand im Konzessionsgebiet Pathfinder: In Bezugnahme auf seine Pressemeldung vom 28. M├Ąrz 2019 teilt Belmont mit, dass das Unternehmen seinen Grundbesitz um eine angrenzende Fl├Ąche von 42,22 Hektar erweitert hat; die Grundfl├Ąche betr├Ągt nun insgesamt 295,56 Hektar. Das Unternehmen h... | Weiterlesen

02.05.2019: Belmont gibt Analyseergebnisse des Bohrlochs KB-4 im Kibby-Becken (Nevada) bekannt Vancouver, B.C. Kanada, 2. Mai 2019; Belmont Resources Inc. (Belmont oder das Unternehmen) (TSX.V: BEA; FWB: L3L1; DTC-berechtigt - CUSIP 080499403). Ergebnisse des Bohrlochs KB-4 Am 21. M├Ąrz 2019 teilte Belmont den Abschluss der Bohrung in Loch KB-4 in einer Tiefe von 840 Fu├č und damit in einem fluviatilen Sedimentgestein mit. Die Bohrung war auf eine m├Âgliche Verwerfung gerichtet, die man hier anhand der aus den tiefen Schichten des Untergrunds ermittelten geophysikalischen Messdaten vermutet. Die endg├... | Weiterlesen

21.03.2019: Belmont erh├Ąlt wasserrechtliche Bewilligung f├╝r Konzessionsgebiet Kibby Basin und berichtet ├╝ber Fertigstellung der Bohrung KB-4 Vancouver, B.C. Kanada, 21. M├Ąrz 2019; Belmont Resources Inc. (Belmont oder das Unternehmen) (TSX.V: BEA; FWB: L3L1; DTC-berechtigt - CUSIP 080499403). Belmont erh├Ąlt wasserrechtliche Bewilligung f├╝r Kibby Basin: Die Abteilung f├╝r Wasserwirtschaft (Water Resources Division) im Umweltministerium (Department of Conservation and Natural Resources) des US-Bundesstaates Nevada hat Belmonts Antrag auf Gew├Ąhrung einer wasserrechtlichen Bewilligung f├╝r das Lithi... | Weiterlesen