Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Produktjubiläum: Ceyoniq Technology feiert 30-jähriges Bestehen des Storage Layers

Von Ceyoniq Technology GmbH

Enterprise Content Management

. Archivlösung seit 1989 am Markt Pionierarbeit für das digitale Archiv Zukunftsweisendes Lösungsportfolio Drei Dekaden Entwicklungsleistung als Fundament für eine erfolgreiche Zukunft: Die Ceyoniq Technology feiert im April das 30-jährige Bestehen...

Bielefeld, 01.04.2019 (PresseBox) - .

Archivlösung seit 1989 am Markt

Pionierarbeit für das digitale Archiv

Zukunftsweisendes Lösungsportfolio

Drei Dekaden Entwicklungsleistung als Fundament für eine erfolgreiche Zukunft: Die Ceyoniq Technology feiert im April das 30-jährige Bestehen ihrer digitalen Archivlösung. Mit dem sogenannten Storage Layer erbrachten die Entwickler einst Pionierarbeit für die rechtssichere Archivierung von Geschäftsinformationen- und Dokumenten. Die Technologie bildet bis heute die Basis für die Archivlösungen der Informationsplattform nscale und zeigt sich bestens für die Herausforderungen der Zukunft gerüstet.

„Mit dem nscale Storage Layer bieten wir heute eine mächtige Archivtechnologie, in die 30 Jahre Forschungs- und Entwicklungsarbeit sowie die Erkenntnisse aus Tausenden von Kundenprojekten eingeflossen sind“, sagt Christian Burkamp, Leiter Forschung und Entwicklung bei der Ceyoniq Technology GmbH. Zudem zeige sich, dass bei der Weiterentwicklung des Produktes die richtigen Weichen gestellt wurden, um für die Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft gerüstet zu sein. „Die offene Architektur und die hohe Anpassungsfähigkeit von nscale bieten heute optimale Voraussetzungen für die Integration moderner Technologien und die Cloud-Nutzung.“

Pionierleistung in der Banken- und Versicherungsbranche

Der Marktstart der ersten Produktversion des Storage Layers datiert auf das Jahr 1989. Das Vorgängerunternehmen der heutigen Ceyoniq Technology, die CE GmbH, reagierte damals auf eine steigende Nachfrage nach Archivierungslösungen im Banken- und Versicherungsumfeld. Der Storage Layer war – zunächst unter dem Namen Archive Server – als eines der ersten Software-Produkte weltweit auf die Verwaltung von digitalen Archivobjekten, z. B. Drucklisten oder gescannte Euroschecks, ausgerichtet.

Der Storage Layer basierte zu Beginn auf dem Betriebssystem OS/2 von IBM, das damals im Gegensatz zu anderen Lösungen die von Banken geforderte Sicherheitsstufe C2 bot. Archivobjekte waren damals noch vornehmlich auf sogenannten WORM-Platten (Write once, read multiple) innerhalb von Jukebox-Systemen gespeichert, damit sie nicht überschrieben werden konnten und somit eine gewisse Rechtssicherheit gewährleisteten.

Die Erfolgsgeschichte fortschreiben

Auch nach 30 Jahren schreibt Ceyoniq weiter an der Erfolgsgeschichte des Storage Layers, noch immer spielt er eine zentrale Rolle im Produktportfolio. Die Lösung wurde stetig weiterentwickelt und an die sich wandelnden Anforderungen angepasst, die der Markt an ein modernes Enterprise Content Management System (ECM) stellt. Natürlich sind die Markttreiber heute andere als damals: „Insbesondere Compliance-Anforderungen wie GoBD oder DSGVO sind in der jüngeren Vergangenheit in den Fokus gerückt und haben viele Unternehmen und Behörden von den Vorteilen einer digitalen Archivlösung überzeugt“, erklärt Burkamp. Doch es gehe nicht nur um Archivierung: Vor allem Lösungen für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen mit einem hohen Automatisierungsgrad und moderne Technologien rund um den digitalen Arbeitsplatz der Zukunft werden von den Kunden nachgefragt.

Hohe Investitionssicherheit als Alleinstellungsmerkmal

nscale bietet heute umfangreiche Möglichkeiten, etwa die rechtskonforme und revisionssichere Langzeitarchivierung gemäß TR-ESOR, die Archivierung von E-Mails und CAD-Daten oder den reibungslosen Austausch von Daten und Dokumenten aus SAP-Systemen über die Schnittstelle ArchiveLink. Auch eine Archivierung in der Public oder Private Cloud ist möglich.

„Eine wesentliche Eigenschaft des Storage Layers ist zudem die hohe Investitionssicherheit, die er unseren Anwenderunternehmen bietet“, erklärt Burkamp. „Auch Jahrzehnte-alte Daten und Dokumente, die mit unserer Archivlösung gesichert wurden, sind heute noch problemlos lesbar, ganz gleich, in welchem System oder Format sie abgelegt wurden.“ Dies sei im Vergleich zu zahlreichen jüngeren Archivlösungen ein wertvolles Alleinstellungsmerkmal.

Weitere Informationen auf www.ceyoniq.com

01. Apr 2019

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 505 Wörter, 4252 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Ceyoniq Technology GmbH


24.04.2019
24.04.2019: Berlin / Bielefeld, 24.04.2019 (PresseBox) -E-Akte-Lösung für den Public SectorSkalierbarkeit und modularer AufbauBest-Practice-Dialog mit Senior Consultant Robert WanderSchneller Rollout, schlanke Administration, intuitive Bedienung: Auf diesen Faktoren beruhen erfolgreiche E-Government-Projekte. Die Ceyoniq Technology, Spezialist für die digitale Transformation im Public Sector, zeigt auf dem diesjährigen Zukunftskongress Staat & Verwaltung das dazu passende Lösungsportfolio. Dabei im Mittelpunkt: nscale eGov, die maßgeschneiderte E-Akte-Lösung für die öffentliche Verwaltung. In ei... | Weiterlesen

07.03.2019
07.03.2019: Bielefeld, 07.03.2019 (PresseBox) -Business Application Research Center (BARC) prüft E-AktePositive Einschätzung der Analysten zu nscaleStudie gibt Hilfestellung bei der SystemauswahlDie Ceyoniq Technology bietet eine sehr gute Lösung zur Umsetzung von E-Akten. Zu diesem Ergebnis kommt das Forschungs- und Beratungsinstitut BARC (Business Application Research Center) in seiner Studie EAkte 2018/ 2019. Es handelt sich dabei um die erste Studie dieser Art. Die Lösung nscale des Bielefelder ECMSpezialisten punktet laut den Analysten vor allem durch ihre hohe Anpassungsfähigkeit, ihre moderne ... | Weiterlesen

Dr. Siegfried Kaiser wird neuer Produktmanager E-Government bei der Ceyoniq Technology

Experte für Digitalisierung in Bund, Ländern und Kommunen / Promotion in Verwaltungsinformatik / Schwerpunkte: E-Akte, Signaturen und ersetzendes Scannen

20.11.2018
20.11.2018: Bielefeld, 20.11.2018 (PresseBox) - Die Ceyoniq Technology baut ihre Expertise für die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung weiter aus: Mit Dr. Siegfried Kaiser hat der ECM-Spezialist jetzt einen neuen Produktmanager E-Government an Bord geholt. Der promovierte Verwaltungsinformatiker hat zuvor viele Jahre Bundes-, Landes- und Kommunalbehörden bei Digitalisierungsprojekten beraten. Insbesondere zu den Themen E-Akte, Vorgangsbearbeitung, ersetzendes Scannen und elektronische Signaturen bringt der 51-Jährige einen großen Erfahrungsschatz mit nach Bielefeld.„Wir möchten die digital... | Weiterlesen