Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

PCS bringt neue Einstiegs-Zutrittskontrolle INTUS Access ND als Web-Lösung auf den Markt

Von PCS Systemtechnik GmbH

Als Plug-and-Play-Software für den Betrieb einer elektronischen Zutrittskontrolle deckt sie die Standardfunktionen im Sinne eines vollständigen Schlüsselersatzes ab. Die Oberfläche wurde in Zusammenarbeit mit User-Experience-Experten entwickelt und ist...

München, 30.04.2019 (PresseBox) - Als Plug-and-Play-Software für den Betrieb einer elektronischen Zutrittskontrolle deckt sie die Standardfunktionen im Sinne eines vollständigen Schlüsselersatzes ab. Die Oberfläche wurde in Zusammenarbeit mit User-Experience-Experten entwickelt und ist besonders benutzerfreundlich. INTUS Access ND ist ab sofort verfügbar und für Unternehmen mit bis zu 500 Mitarbeitern geeignet.

Benutzerdialoge führen durch die Einrichtung der Software INTUS Access ND.

Die einfach zu bedienende Lösung wird als „virtuelle Maschine“ ausgeliefert und beinhaltet sowohl die Datenbank als auch die Applikation. Damit ist INTUS Access ND „ready to run“ und unterstützt den Administrator mit Hilfe von Benutzerdialogen bei der Einrichtung des Zutrittssystems. Das System startet mit einem übersichtlichen Dashboard zum Einstieg in die Verwaltung. Bilder können in die Datenbank hochgeladen werden, so dass Zutrittspunkte oder Personen leichter identifiziert werden können. Automatisierte Infomeldungen zum Sicherheitsstatus und Warnhinweise unterstützen den Administrator bei der Systemverwaltung. So erinnert beispielsweise die Software regelmäßig daran, ein Backup anzulegen, damit in keinem Fall Daten verloren gehen. System-Alarmmeldungen werden mittels News-Feed verschickt.

Für den sicheren Datenaustausch sorgt die verschlüsselte Kommunikation.

INTUS Access ND bildet zusammen mit den INTUS-Zutrittskontrollmanagern ein offline-fähiges System mit hoher Ausfallsicherheit. So steuert und verwaltet INTUS Access ND bis zu 40 INTUS Zutrittsleser, angeschlossen an bis zu zehn - über Ethernet vernetzte - INTUS ACM Zutrittskontrollmanager, die letztlich die Türen und/oder Schranken öffnen und überwachen. Die angeschlossenen Zutrittskontrollmanager laufen autark mit Hilfe ihrer lokalen Datenbasis – parametriert und aktualisiert durch INTUS Access ND. Die Kommunikation erfolgt verschlüsselt, sowohl vom Client zum Server, als auch vom Server zum Zutrittskontrollmanager. INTUS Access ND ist in deutscher und englischer Sprache verfügbar. Mehr Informationen auf der PCS Homepage unter www.pcs.com/zutritt.

30. Apr 2019

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 267 Wörter, 2247 Zeichen. Artikel reklamieren

PCS Systemtechnik GmbH ist einer der führenden deutschen Hersteller von Hard- und Software für Zeiterfassung, Zutrittskontrolle, Biometrie, Videoüberwachung und Betriebsdatenerfassung. PCS realisiert mit den Produktfamilien INTUS, DEXICON und CONVISION Lösungen für eine professionelle Unternehmenssicherheit, Workforce Management oder Betriebsdatenerfassung. PCS vermarktet seine Produkte über rund 100 Software- und Systemhaus-Partner, die PCS-Produkte in ihre Applikationen integrieren. Das Resultat sind moderne und zukunftsorientierte Gesamtlösungen, maßgeschneidert für jede Branche und Firmengröße. Kunden aus dem Bereich Industrie, Banken, Versicherungen, Handel, Dienstleistung und Öffentliche Auftraggeber schätzen dabei die Softwareunabhängigkeit der PCS-Datenerfassung.

Heute sind über 300.000 installierte INTUS Datenterminals in Europa mit den Standardlösungen von PCS und PCS Softwarehaus-Partnern im Einsatz. Innovation, Design und Zuverlässigkeit in der Praxis zeichnen die Produkte von PCS aus.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 10 + 6

Weitere Pressemeldungen von PCS Systemtechnik GmbH


12.02.2019: München, 12.02.2019 (PresseBox) - Experten finden vom 09.-10.04.2019 auf der Zukunft Personal Süd in Stuttgart die HR-Trendthemen der Digitalisierung unter dem Motto „Shaping Dynamic Organisations“. Wer sich für zukunftsorientiertes Workforce Management und effiziente Gebäudesicherheit interessiert, wird bei PCS Systemtechnik in Halle 1, Stand C.07 fündig werden. 2019 stellt PCS auf der Messe eine Terminalgeneration vor, die sich auch für Zeitwirtschaftslösungen in der Cloud eignet, wie das neu aufgelegte Modell INTUS 5320.  Für eine digitale Sicherheitsorganisation im Unternehmen... | Weiterlesen

17.01.2019: München, 17.01.2019 (PresseBox) - Auf vielfachen Kundenwunsch legt PCS den beliebten Zeiterfassungsklassiker INTUS 5300 neu auf und bringt das Terminal mit dem markant schräg-gestelltem Display unter dem Namen INTUS 5320 auf den Markt. Der Relaunch lohnt sich, denn die Neuauflage zeichnet sich durch eine Ausstattung mit deutlich schnellerer Elektronik und mehr Speicher aus. Die Biometrie-Variante INTUS 5320FP überzeugt mit einem neuen Fingerprint-Sensor mit signifikant optimierter Erkennungsrate. Die Terminals der Serie INTUS 5320 sind ab Frühjahr 2019 auch für Cloud-Anbindung geeignet, w... | Weiterlesen

30.10.2018: PCS Systemtechnik GmbH, beendete am 30. Juni 2018 das Geschäftsjahr mit einem Umsatz von 20,3 Millionen Euro. Als Spezialist für Sicherheitstechnik und Datenerfassung konnte PCS das Ergebnis weiter steigern und die 20 Millionen-Grenze im Umsatz überschreiten. Mit wachsendem Projektvolumen wurde im letzten Jahr auch die Anzahl der Mitarbeiter weiter erhöht auf inzwischen 125 Kolleginnen und Kollegen. Zufrieden mit dem Ergebnis zeigte sich PCS Geschäftsführer Walter Elsner und blickt zuversichtlich in die Zukunft: "Der Sicherheitsmarkt ist ein Wachstumsmarkt und dies ist auf ein gestiegene... | Weiterlesen