Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) |

Going China

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Nutzen Sie die Chance und entdecken Sie die Chancen für Ihr Unternahmen in einem der größten Wachstumsmärkte


Auf der Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und sich über Unterstützungsmöglichkeiten für Ihren Geschäftsaufbau in China, speziell in den Bereichen Medizintechnik und Biotechnologie zu informieren. Hochrangige Akteure der Region Nanjing stellen die Region und deren Marktpotential vor, die School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) berichtet über ihr Unterstützungsprogramm für den Markteintritt „Going China“

Die SIBE hat in den letzten 20 Jahren bereits mehr als 200 deutsche Unternehmen erfolgreich beim Geschäftsauf- und -ausbau in China unterstützt. Im Rahmen unserer Kooperation mit der Nanjing Xuanwu Regierung, möchten wir gemeinsam mit Ihrem Unternehmen klare Ziele und strategische Maßnahmen für einen Geschäftsaufbau in China erarbeiten und realisieren.

Auf der Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und mehr über Unterstützungsmöglichkeiten für Ihren Geschäftsaufbau in China zu erfahren.

Das Programm am 13.05.2019 ist wie folgt:

- 09:00 Uhr Begrüßung durch Prof. Dr. Stefanie Kisgen, Geschäftsführerin SIBE
- 09:35 Uhr Begrüßung durch Dr. Verena Grimm, Projektmanagement BioRegio STERN
- 09:40 Uhr QIAN Wei, Chief Executive of Xuanwu District, City of Nanjing: Vorstellung der Provinz und des Technologieparks
- 09:55 Uhr WU Kaifen, Director-General of the Management Committee of Nanjing Xuzhuang High-tech Development Zone: Introduction of Xuanwu innovation and economic
- 10:05 Uhr CHENG Gun, Jiangsu Academy of Traditional Chinese Medicine Industry: Introduction of traditional Chinese medicine development
- 10:15 Uhr Dr. med. Heidrun Sturm, MPH, PhD, Gesundheitswissenschaftlerin: MedTec in Baden-Württemberg
- 10:25 Uhr Dr. Ardin Djalali, Director International & MBA Programs SIBE: Vorstellung des Going China Programs der SIBE und der Finanzierungsmöglichkeiten durch die Nanjing Regierung


DIE ANMELDUNG IST BIS ZUM 08.05.2019 MÖGLICH Firmenkontakt
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE)
Sandra Flint
Kalkofenstr. 53
71083 Herrenberg
0703294580
flint@steinbeis-sibe.de
http://www.steinbeis-sibe.de/


Pressekontakt
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE)
Nick Lange
Kalkofenstr. 53
71083 Herrenberg
0703294580
lange@steinbeis-sibe.de
http://www.steinbeis-sibe.de/

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sandra Flint (Tel.: 0703294580), verantwortlich.


Keywords: Gesundheitswesen, Bionik, Biotechnki, China, Expansion, International, Steinbeis, SIBE

Pressemitteilungstext: 280 Wörter, 2425 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: School of International Business and Entrepreneurship (SIBE)


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) lesen:

School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) | 06.06.2017

Vom Glück des Erfindens


Beim Herrenberger Unternehmerfrühstück, das die School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) der Steinbeis-Hochschule gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Herrenberg durchführt, war diesmal Tim Stegmann mit einem Vortrag zum Thema "Innovation und Industrie 4.0" zu Gast. Die Veranstaltung fand am 30.5. in den Räumen der SIBE statt. Tim Stegmann ist Geschäftsführe...
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) | 31.03.2017

Business Mentoren Befragung 2016


Nach Auswertung der eingegangenen Beteiligungen lässt sich zusammenfassend sagen, dass auch 2016 die überwiegende Mehrheit von 94,7% der befragten Business Mentoren mit den Studienprogrammen der School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) zufrieden bzw. sehr zufrieden ist. Zudem schätzen die meisten Business Mentoren (90,5%) den Nutzen des Experience Based Curriculums (EBC) al...
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) | 03.08.2016

Junges Unternehmertum mit Lateinamerika


Im Rahmen des diesjährigen Lateinamerika-Tages des LAV findet am 14. Oktober 2016 das Symposium "Junges Unternehmertum mit Lateinamerika" in Hamburg statt. Anhand von Beispielen und Erfahrungsberichten junger deutscher und lateinamerikanischer Unternehmer verschiedener Branchen - Handel, Lebensmittel, Textilien und Recycling, u.a. - möchten wir, die Steinbeis SIBE als Partner des Symposiums, ein...