Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Interlutions GmbH |

Relaunch: Interlutions und ABUS gehen auch Online auf Nummer sicher

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Köln/Berlin/Hamburg, 06.05.2019 - Moderner Auftritt: Nach dem Motto "Vorbeugen ist besser als heilen" setzt ABUS schon seit Jahrzehnten mit Erfolg auf präventive Sicherheitstechnik. Um auch mit abus.com auf alle Herausforderungen bestens vorbereitet zu sein, unterzog das Familienunternehmen den Bereich "Sicherheit unterwegs" nun einem gründlichen Relaunch. Mit dem technischen Projekt-Lead wurde Interlutions betraut.



Relaunch: Interlutions und ABUS gehen auch Online auf Nummer sicher

Digitalagentur baut zukunftsfähiges Web-Zuhause für mobile Sicherheitsprodukte

Köln/Berlin/Hamburg, 06.05.2019 - Moderner Auftritt: Nach dem Motto "Vorbeugen ist besser als heilen" setzt ABUS schon seit Jahrzehnten mit Erfolg auf präventive Sicherheitstechnik. Um auch mit abus.com auf alle Herausforderungen bestens vorbereitet zu sein, unterzog das Familienunternehmen den Bereich "Sicherheit unterwegs" nun einem gründlichen Relaunch. Mit dem technischen Projekt-Lead wurde Interlutions betraut.

"Sicherheit ist das Thema, um das sich in unserem Unternehmen alles dreht. Und das soll auch Online für unsere Kunden rundum erlebbar sein. Bei der digitalen Präsentation unserer Marke sowie unserer mobilen Sicherheitsprodukte war es uns darum wichtig, einen zeitgemäßen Weg einzuschlagen. Zusammen mit umfassenden Informationen bekommt man so einen ebenso innovativen wie authentischen Einblick in die Welt von ABUS", so Roger Timmer, Global Head of Digital Marketing bei ABUS.

Neben Beratung und Konzeption waren die Digitalexperten von Interlutions für die technische Realisierung von mobil.abus.com verantwortlich. Zusätzlich zu Frontends und Microservices setzte die Digitalagentur in diesem Rahmen auch die gesamte Produktdatenverwaltung auf. Zunächst wurde die Seite nur in Deutschland ausgerollt, bei der Entwicklung berücksichtigte Interlutions jedoch auch eine künftige Internationalisierung.

Bei diesem Relaunch handelt es sich bereits um das dritte Projekt, das Interlutions gemeinsam mit ABUS realisierte. Zuvor entwickelte die Digitalagentur bereits die Landingpage www.abus.com/cycling für das Engagement von ABUS im Radrennsport-Bereich sowie die Website gamechanger.abus.com rund um den Fahrradhelm GameChanger.

"Mit ABUS verbindet uns bereits seit einigen Jahren eine gemeinschaftliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Wir freuen uns sehr über das Ergebnis dieses gelungenen Relaunches und sind schon gespannt, welche weiteren Projekte wir in Zukunft gemeinsam zum Erfolg führen dürfen", so Eric Meurers, CEO der Interlutions GmbH. Firmenkontakt
Interlutions GmbH
Eric Meurers
Neusser Straße 27-29
50670 Koeln
+49 (0)221 991 91 - 0
+49 (0)221 991 91 - 99
info@interlutions.de
https://www.interlutions.de/


Pressekontakt
forvision
Anke Piontek
Lindenstrasse 14
50674 Koeln
022192428140
info@forvision.de
http://www.forvision.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Eric Meurers (Tel.: +49 (0)221 991 91 - 0), verantwortlich.


Keywords: Interlutions, Abus, Sicherheit,

Pressemitteilungstext: 346 Wörter, 2911 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Interlutions GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Interlutions GmbH lesen:

Interlutions GmbH | 04.06.2019

STROBINSKI, DELI und Interlutions feiern Digital-Pioniere mit Humor


Die Berliner Agentur STROBINSKI und DELI Creative Collective Berlin entwickeln für die Digitalagentur Interlutions den 70-sekündigen Image-Film "The Power of Nerds". Damit setzen sie vielen Digital-Pionieren ein knallbuntes Denkmal und schlagen charmant den Bogen zur Arbeits- und Denkweise von Interlutions. Selbstverständlich mit einer gehörigen Prise Humor, Selbstironie und Nerdigkeit. Der Fi...
Interlutions GmbH | 13.03.2019

Neue Kontakttechnik: Interlutions macht WAGO zur Messeattraktion


Köln/Berlin/Hamburg, 13.03.2019 - Retro in die Zukunft: So lässt sich das neue Messekonzept, das Interlutions für die WAGO Kontakttechnik GmbH entwickelt hat, am besten auf den Punkt bringen. Im Mittelpunkt steht dabei WAGO Bloxx, ein Game im Arcade-Stil, mit dem Messebesucher die Marke spielerisch entdecken können. WAGO Produkte und Lösungen sind weltweit in der Industrie, im Maschinen- und ...
Interlutions GmbH | 06.12.2018

Technical Lead: Interlutions setzt auf Expertise von Robert Lang


Köln/Berlin/Hamburg, 06.12.2018 - Neues Aufspiel für Digitalagentur: Interlutions holt für den Kölner Standort Robert Lang als Technical Lead an Bord. Mit der neuen Position soll der optimale Projektablauf für E-Commerce- und Software-Entwicklungsprojekte gewährleistet sein. Robert Lang bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung im Digitalgeschäft mit und wird bei Interlutions als Bindeglied zwisch...