Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Outdoor, Mensch, Natur

Von Narr Francke Attempto Verlag

Adventuremanagement in Theorie und Praxis

Die Sehnsucht nach nachhaltigen Abenteuern!

 

Outdoor-Aktivitäten sind eine verlässliche Quelle für Abenteuer und Resonanzerfahrungen, zugleich wirken sie sich positiv auf die Gesundheit aus. Daher wählen immer mehr Menschen den Weg in die Natur und finden dort ihren gewünschten Ausgleich: z.B. Wandern, Trekking, Trail Running, Mountainbiking, Kanufahren oder Geocaching.
In diesem Buch erklären ausgewiesene ExpertInnen u.a., was Microadventures sind und weshalb diese direkt vor der eigenen Haustüre beginnen. Daneben beantworten sie grundsätzliche Fragen: Wie lässt sich die Beziehung Mensch-Natur definieren? Wie nehmen Großstädter die Natur wahr? Welche Auswirkungen hat der wachsende Freizeit- und Tourismusbereich? Und: Welche Maßnahmen kann jeder ergreifen, um Flora und Fauna vor einer Überbeanspruchung zu schützen?
Sie ziehen hierfür Projekte und Praxisbeispiele heran und zeigen, wie jeder verantwortungsbewusst mit dem natürlichen Erholungsraum umgehen kann und welche Hilfsmittel Outdoor-Begeisterte dafür nutzen sollten.

Band zum 6. Kongress für Outdoor und Adventure: Outdoor, Mensch, Natur  

 

      

 

 

ISBN 978-3-86764-866-0
EAN 9783867648660
Seiten 98
   
   
  UVK Verlag, ISBN 978-3-86764-866-0
 

Manuel Sand

www.narr.de

 

   
   
06. Jun 2019

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Joachim Bader (Tel.: 07071/97556-55), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 179 Wörter, 1613 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Narr Francke Attempto Verlag


Agilität? Frag doch einfach!

Klare Antworten aus erster Hand

27.11.2020
27.11.2020: In diesem Band werden unter anderem Antworten auf diese Fragen zu lesen sein: Was ist das Agile Manifest? Wie kann man Agilität umsetzen? Wie kann man Design Thinking als Innovationsmethode anwenden? Für welche Projekte ist Scrum geeignet? Wie steht Lean im Zusammenhang mit Agilität? Die wichtigsten Fachbegriffe werden zudem prägnant vorgestellt und es wird verraten, welche Websites, YouTube-Videos und Bücher das Wissen aus diesem Bandes vertiefen können.Inhalt:Megatrend AgilitätAktuelle Beispiele für Agilität in der Praxis:AgilitätDesign ThinkingScrumKanbanLeanAgile Organisation und... | Weiterlesen

Teufelskinder

Hexenverfolgung und gesellschaftliche Stigmatisierung im Hochstift Paderborn (1601-1703)

24.11.2020
24.11.2020: Mittels dieses Etiketts war eine ideologische und symbolische Grenze zwischen den »normalen«, unbescholtenen Dorfbewohnern und denjenigen Familien gezogen worden, die das Hexenstigma trugen. Ihre vermeintliche Abstammung von »Hexenart« führte dabei zu verschiedenen informellen sowie formellen Stigmatisierungen und Marginalisierungen, die nicht nur das sprichwörtliche Damoklesschwert über deren Häupter schweben ließen, sondern auch einen ganz eigenen sozialpsychologischen Teufelskreis schufen: Förmlich gezwungen, sich stets mit dem attribuierten Hexenimage auseinanderzusetzen, nahmen ... | Weiterlesen

Die Verlagsgruppe Narr wird noch ein bisschen grüner

Tübinger Verlagsgruppe mit Nachhaltigkeitsstrategie

17.11.2020
17.11.2020: Die Zusammenarbeit mit deutschen, wenn möglich lokalen Dienstleistungsunternehmen, das Weglassen von Plastikfolie zum Einschweißen von Büchern, die Umstellung auf LED-Beleuchtung im Lager, der Druck auf FSC-Papier, eine eigene Photovoltaik-Anlage auf dem Dach und eine Wasserfilteranlage sowie FairTrade-Kaffee in der Kantine sind längst schon selbstverständlich für die Tübinger Verlagsgruppe Narr Francke Attempto UVK expert.   Für gedruckte Bücher jedoch braucht man Papier, daran führt – zumindest zurzeit – kein Weg vorbei (auch wenn Corona die Nachfrage nach eBooks durchaus gest... | Weiterlesen