Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
wbv Media GmbH & Co. KG |

Mädchen für duale MINT-Ausbildung gewinnen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Einladung zum Wettbewerb um den Hermann-Schmidt-Preis


Einladung zum Wettbewerb um den Hermann-Schmidt-PreisUnternehmen und Organisationen, die innovative Projekte zur dualen Ausbildung in MINT-Berufen für Mädchen und junge Frauen konzipiert und umgesetzt haben, sind zur Teilnahme am Wettbewerb um den Hermann-Schmidt-Preis 2019 eingeladen. ...



Unternehmen und Organisationen, die innovative Projekte zur dualen Ausbildung in MINT-Berufen für Mädchen und junge Frauen konzipiert und umgesetzt haben, sind zur Teilnahme am Wettbewerb um den Hermann-Schmidt-Preis 2019 eingeladen. Einsendeschluss ist der 22. Juli 2019. Infos und Teilnahmeunterlagen stehen bei wbv.de/Hermann-Schmidt-Preis oder beim Bundesinstitut Berufliche Bildung (BIBB) zur Verfügung.

Mit dem Wettbewerbsthema will der Verein "Innovative Berufsbildung e.V." die Attraktivität der dualen Ausbildung in MINT-Berufen für Mädchen und junge Frauen sichtbar und nutzbar machen. Der Verein, der von wbv Media und dem BIBB getragen wird, entwickelt gemeinsam mit der Jury des Preises jedes Jahr ein neues Thema für den Wettbewerb um den Hermann-Schmidt-Preis.

Der renommierte Preis für besondere Leistungen in der Beruflichen Bildung wird 2019 bereits zum 23. Mal verliehen. Firmenkontakt
wbv Media
Klaudia Künnemann
Auf dem Esch 4
33619 Bielefeld
0521 / 91101-10
service@wbv.de
http://www.wbv.de


Pressekontakt
wbv Media
Klaudia Künnemann
Auf dem Esch 4
33619 Bielefeld
0521 / 91101-21
0521 / 91101-79
presse@wbv.de
http://www.wbv.de/presse


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Klaudia Künnemann (Tel.: 0521 / 91101-10), verantwortlich.


Keywords: Wettbewerb, Hermann-Schmidt-Preis, MINT, Berufe, Ausbildung

Pressemitteilungstext: 191 Wörter, 1708 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: wbv Media GmbH & Co. KG

Der wbv ist ein Fach- und Wissenschaftsverlag für Bildung, Beruf und Sozialforschung. Publikationsfelder sind die berufliche Aus- und Weiterbildung, Erwachsenenbildung, Hochschule und Wissenschaft, Personal- und Organisationsentwicklung sowie Bildungs- und Sozialforschung. Der wbv publiziert und vertreibt Print- und digitale Medien. Online-Portale wie wbv-journals.de und wbv-open-access.de sowie Fachinformationssysteme sind fester Bestandteil des Verlagsangebots.

Das Unternehmen mit Sitz in Bielefeld wurde 1864 gegründet und beschäftigt aktuell etwa 60 Mitarbeitende. 2014 feierte der wbv sein 150jähriges Bestehen.

Unternehmen: W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG (wbv)
Branche: Fach- und Wissenschaftsverlag, Mediendienstleister
Standort: Bielefeld
Gründungsjahr: 1864
Mitarbeiter: ca. 60
Ausbildungsplätze/Volontariate p. a.: 2
Geschäftsführender Gesellschafter: W. Arndt Bertelsmann


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von wbv Media GmbH & Co. KG lesen:

wbv Media GmbH & Co. KG | 20.08.2010

7. wbv-Fachtagung "Perspektive Bildungsmarketing" - Frühbucherrabatt bis 31. August


Auf der 7. Fachtagung des W. Bertelsmann Verlags, die am 27. und 28. Oktober 2010 in Bielefeld stattfindet, diskutieren Akteure aus Praxis, Politik und Bildungsforschung über Strategien für erfolgreiches Bildungsmarketing. Infos zur Fachtagung: www.wbv-fachtagung.de W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG Klaudia Künnemann Auf dem Esch 4 33619 Bielefeld presse@wbv.de 0521 / 91101-21 http:/...
wbv Media GmbH & Co. KG | 09.06.2010

Unternehmenserfolg durch Ethik und Werte


"Kurskorrekturen" nimmt seine Leser mit auf eine Reise durch stürmische (Wirtschafts-) Gewässer und analysiert, wie Unternehmen durch Ethik und ein werteorientiertes Management zu mehr Stabilität und Erfolg finden. Nach einer Einführung in die Grundlagen von Ethik und Werten verknüpft "Kurskorrekturen" weit verbreitete Managementmodelle mit der Werteorientierung in unterschiedlichen Untern...
wbv Media GmbH & Co. KG | 09.06.2010

Mitarbeiter auswählen - Personaldiagnostik in der Praxis


Welche Verfahren zur Verfügung stehen, um diese Übereinstimmung zu messen, stellt der Band "Mitarbeiter auswählen - Personaldiagnostik in der Praxis" vor, der von der Deutschen Gesellschaft für Personalführung (DGFP) herausgegeben wird. Ein Expertenkreis der DGFP hat praktikable, qualitativ hochwertige und zeitgemäße personaldiagnostische Instrumente für die interne und externe Persona...