Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
24
Sep
2019
Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Teilen Sie diesen Artikel

Das richtige Smartphone auswählen - So geht's!

Das Weihnachtsfest steht vor der Tür und viele Eltern können den Wunsch der Kids bereits erahnen: Ein neues Smartphone soll es sein. Doch der Markt wird regelrecht überschwemmt und es ist kaum noch möglich, den Überblick zu behalten. Das Lesen von Testberichten gehört somit zum Pflichtprogramm, um sich vor potenziellen Fehlkäufen zu schützen. 

Augen auf beim Smartphone Kauf

Sie wollen ein Smartphone kaufen und wissen nicht, welches Gerät das Richtige ist? Verständlich, denn selbst wenn man die technischen Spezifikationen des favorisierten Modells auf dem Schirm hat, so ist man dennoch nicht auf der sicheren Seite. Denn viele Händler machen uns veraltete Geräte mit vergünstigten Preisen schmackhaft, um beispielsweise Restbestände zu veräußern. Der Nachteil: Diese Geräte weisen veraltete und damit unsichere Betriebssysteme auf, welche von Herstellern zum Teil nicht mehr supportet werden. 

Die Auswahl kann sehr überfordernd sein 

Ganz gleich welches Betriebssystem es werden soll, die Händler scheinen dabei nur eine einzige Aufgabe zu übernehmen: Uns mit den unterschiedlichsten Produktmerkmalen zu verwirren:

Speicherplatz
Design
Kameraqualität
Größe
Leistung
Preis

Klar, dass es schnell passieren kann, das falsche Smartphone auszuwählen. Damit es gar nicht erst zum Fehlkauf kommt, sollte man sich im Vorfeld ganz genau überlegen, was das neue Gerät können muss. Ist es mir wichtig gestochen scharfe Bilder und Videos mit dem Smartphone aufzunehmen oder brauche ich eher ein elegantes Spielzeug mit Stylus, um Bilder auf dem Gerät zu zeichnen? Ist es wichtiger, dass der Akku lange durchhält oder muss die Performance in Puncto Schnelligkeit und Leistung stimmen? Soll das Gerät eher optisch etwas hermachen oder brauche ich die Möglichkeiten der externen Speichererweiterung und Verwendung mehrerer SIM-Karten in einem Gerät? Es gibt so viele Faktoren, welche beim Kauf berücksichtigt werden wollen. Smartphone für Kinder und Studenten werden dagegen eher nach einem günstigen Preis ausgewählt. 

Testberichte helfen bei der Entscheidungsfindung 

Damit bei all diesen Auswahlkriterien das passende Smartphone im virtuellen Warenkorb landet, sollte man sich im Vorfeld diverse Testberichte durchlesen. Auf Expertentesten.de werden nicht nur die Smartphones selbst, sondern auch das passende Zubehör, sowie schnurgebundene Telefone, SIM-Karten, Tablets, Powerbank-Einheiten sowie Headsets auf den Prüfstand gestellt. Zugegeben, das Lesen der Tests nimmt einiges an Zeit in Anspruch und nicht immer ist die Motivation vorhanden, sich tagelang mit den technischen Details auseinanderzusetzen. Doch genau dieser Vergleich liefert im Endeffekt das gewünschte Ergebnis: Ein Smartphone, welches auch nach einigen Jahren noch immer Freude bereitet und allen Anforderungen gerecht wird, welche der Besitzer an das Gerät stellt. 

Auch Smartphones haben ein MHD

Viele Menschen springen auf die Darstellung angesagter Smartphones in Werbeprospekten an. Doch dabei fällt auf, dass mit den Einzelheiten zum Betriebssystem in der Regel sehr sparsam umgegangen wird. Es mag durchaus sein, dass dieses Thema einfach nicht sexy genug ist, um ein Smartphone zu verkaufen. Ein günstiger Preis dagegen wird immer als werbesexy wahrgenommen. Aber vielleicht liegt es auch daran, dass die Anbieter sich ganz bewusst zu diesem Thema ausschweigen. Denn das hausieren mit technischen Details ist kontraproduktiv, wenn es darum geht Smartphones mit veralteten Betriebssystemen "loszuwerden". Und viele dieser Geräte stehen auch nicht auf der Warteliste für ein Upgrade, welches eine neuere Version aufspielen könnte. Dies lässt sich mit dem Kauf von Lebensmitteln vergleichen, welche ihr MHD bereits überschritten haben. 

Aktuelle Beispiele auch bei namhaften Technikriesen

Und wer jetzt meint, diese Darstellung wäre etwas übertrieben, sollte sich einmal in den großen Ketten der Unterhaltungselektronik umschauen. Fachgeschäfte wie Media Markt und Saturn scheinen diesbezüglich keine Grenzen zu kennen und bieten teilweise Geräte für mehrere Hundert Euro an, welche noch immer mit der veralteten Android-Version 6.0 ausgestattet sind.

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 561 Wörter, 4085 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Smartphone, Wahl, Testberichte, Information

Unternehmensprofil: PortalDerWirtschaft.de UG (haftungsbeschränkt)
PortalDerWirtschaft.de ist ein Content-Management-Anbieter, dessen Ziel es ist, Ihre Sichtbarkeit im Internet zu steigern. Dank seines Alters, seiner Größe und Aktualität ist PortalDerWirtschaft.de sehr relevant für Suchmaschinen wie Google, Bing & Co.

Unser Ziel:
• Wir steigern Ihre Sichtbarkeit im Web
• Wir bringen Sie bei Google, Bing und Co weiter nach vorne
• Sie werden von potenziellen Kunden wahrgenommen

Das Wichtigste – Unique Content
Der wohl wichtigste Punkt um Sie bei den Ergebnissen der Suchmaschinen weiter nach vorne zu bringen ist Unique Content. Durch Unique Content heben Sie sich durch die Einzigartigkeit der Inhalte hervor und Suchmaschinen verzeichnen Ihr Unternehmen als relevantes Ergebnis.

Das zentrale Element – Ihr Unternehmen
Das zentrale Element auf PortalDerWirtschaft.de ist ihr Unternehmen, Sie stehen im Mittelpunkt. Veröffentlichen Sie auf PortalderWirtschaft.de möglichst viele Inhalte, die Ihr Unternehmen beschreiben wie zum Beispiel Unternehmensbeschreibung, Kontaktdaten, offene Stellen (Jobbörse), Events, Fotos von Produkten, Presseverantwortliche etc.

Soziale Netzwerke – Twitter und Instagram
Soziale Netzwerke sind essenziel für ein erfolgreiches Marketing. Über soziale Netzwerke lässt sich Content schnell und einfach an eine große Nutzerzahl verbreiten. So können Sie Ihre Kunden stets auf dem Laufenden halten und gleichzeitig potenzielle neue Kunden anwerben.

Deshalb ist PortalDerWirtschaft.de relevant für Suchmaschinen
• Es gibt uns seit 2000, also seit 19 Jahren
• Immer aktuell, täglich werden hunderte Pressemitteilungen veröffentlicht
• Insgesamt über 200.000 Pressemitteilungen
• Monatlich 15.000 Nutzer (Stand 4/2019)
• Seit dem 01.Januar 2020 hat PortalDerWirtschaft.de einen Domain Authority Wert von 51!


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von PortalDerWirtschaft.de UG (haftungsbeschränkt)


 
Schon im Mai hat US Präsident Donald Trump mit dem Austritt aus der Welt Gesundheits Organisation (WHO) gedroht. Nun ist es offiziell. Mitten in der Corona-Pandemie steigen die USA aus der WHO aus. Trump macht der Organisation schwere Vorwürfe gegen den Umgang mit dem tödlichen Virus. Laut Trump habe die Organisation zu spät über die schwerwiegenden Folgen und daraus resultierenden Einschrän... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
Der Coronavirus begleitet Deutschland jetzt schon seit 4 Monaten und schränkt das öffentliche Leben sowie die deutsche Wirtschaft ein. Seit Mai gelten bundesweite Maßnahmen, die eine Ausbreitung des Virus eindämmen sollen. Dazu gehört auch das Tragen einer Maske in Bus und Bahn sowie im Einzelhandel.   Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glaw hatte sich am Wochenende für ei... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
Seit April erleidet die globale Wirtschaft schwere Einbrüche. Aufgrund der vielen Einschränkungen und Sicherheitsvorlagen geht das Konsumverhalten der Menschen zurück. Nach voranschreitenden Lockerungen erholt sich die Wirtschaft branchenspezifisch. Seit Mitte Mai sind spürbare Erholungen festzustellen. Experten zufolge könnte ab Juli die Wirtschaft langsam aber stetig wieder steigen - schon ... | Vollständige Pressemeldung lesen