Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TOMS WOOD DEPOT GmbH |

TOMS WOOD DEPOT, Trier

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Expansion in neuen Räumlichkeiten


Trier, 17.10.2019. Auf zu neuen Ufern… TOMS WOOD DEPOT, Spezialist für Holz- und holzähnliche Produkte für den Innen- und Außenbereich im Raum Trier, hat eine neue Adresse: Im Speyer 25 in 54294 Trier. Dahinter steckt mehr als ein bloßer Umzug – liegt der neue Firmensitz doch auf dem Gelände der ehemaligen traditionsreichen Textilfabrik Bobinet. Heutzutage ein szeniges Quartier zum Wohnen – aber eben erst recht zum kreativen Arbeiten: Weshalb das Bobinet mitsamt seiner Event-Location Alte Färberei neben Co-Working Spaces und Dienstleistern auch Unternehmen aus dem kulturellen und handwerklichen Bereich beheimatet.


Für TOMS WOOD DEPOT, vormals in Trier-Zewen ansässig, bietet sich damit ein einzigartiges kreatives Umfeld, wie es nicht besser zum Spezialisten für Bambus und heimische Hölzer passen könnte und das zahlreiche Synergieeffekte bietet. „Sowohl die Zahl unserer Exponate als auch unserer Kunden steigt kontinuierlich, weshalb die bisherigen Räumlichkeiten einfach nicht mehr ausreichten“, erklärt dazu Thomas Fix, Geschäftsführer (und Namensgeber) des Unternehmens. „Im Bobinet finden wir nun alles vor, was wir für den weiteren Ausbau unseres Unternehmens benötigen.“


Und auch die anderen Bobinet-Betriebe dürften sich über ihren neuen „Nachbarn“ freuen. Das zeigte sich nicht zuletzt auf der Neueröffnungsfeier, die am 12. Oktober stattfand und mit rund 200 Besuchern – neben Kunden aus dem B2C- und B2B-Bereich zahlreiche Vertreter aus Wirtschaft, Kultur und Lokalpolitik – für großes Aufsehen sorgte.


Diese Sympathien dürften nicht zuletzt darauf beruhen, dass es sich bei TOMS WOOD DEPOT zwar um ein erfolgreiches, aber dennoch naturnahes Unternehmen handelt. Zugegeben: So etwas hört man schon mal öfters. Doch bei TOMS WOOD DEPOT handelt es sich bei solchen Aussagen nicht um opportune Lippenbekenntnisse, sondern um „hieb- und stichfeste“ Fakten: „Dazu gehört auch, dass wir uns im Rahmen einer regionalen Baumpflanzaktion engagieren“, konstatiert Fix.


„Und zwar mit unseren Kundinnen und Kunden als Baumpaten, da jedes Mal, wenn wir eine Umsatzetappe von 5.000 Euro erreichen, ein Baum gepflanzt wird. Denn wir lieben und leben Holz“, erklärt der kreative Unternehmer. Zu beachten sei in diesem Zusammenhang übrigens auch, dass verarbeitetes Holz einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz liefert, da es das zu „Lebzeiten“ absorbierte Kohlendioxid (CO2) dauerhaft bindet.


„Im Rahmen unseres neuartigen Vertriebssystems arbeiten wir außerdem stets kundenbezogen, bieten ausführliche individuelle Beratung und fundiertes Sachwissen“, erklärt Christoph Steil, Leiter Vertrieb und Marketing: „Denn unsere Kompetenz ist Holz!“


 Zur nachhaltigen Auseinandersetzung mit dem Thema Holz gehört nach Meinung des Unternehmens auch, bereits Kindern die Vielfalt der heimischen und anderer weit verbreiteter Holzarten sowie deren Verwendungszweck nahe zu bringen. „Schließlich ist das naturnahe Bauen ein wesentlicher Bestandteil unserer Firmenphilosophie, wofür wir von Anfang an ein breites Bewusstsein schaffen möchten“, wie Selfmademan Fix betont.


Und damit kann man eigentlich gar nicht früh genug beginnen… Was das Unternehmen dazu bewegte, eigens für die Eröffnungsfeier ein Mal- und Wissensbuch zum Thema Wald und Hölzer für Kinder herauszubringen, das es nirgendwo sonst gibt als bei TOMS WOOD DEPOT und das vom bekannten Trierer Künstler Roland Grundheber bebildert wurde (Text: Pressebüro JWS, Konz). „Ein voller Erfolg, wie uns die zahlreichen Bilder-Einsendungen von Kindern unserer Kunden belegen, wovon wir die schönsten bzw. originellsten einmal jährlich prämieren“, wie Christoph Steil betont.


 


Hintergrund:


Die TOMS WOOD DEPOT GmbH, Trier, wurde im Jahr 2009 zunächst als „Ein-Mann-Unternehmen“ gegründet und beschäftigt mittlerweile 4 Mitarbeiter(innen). Inhaber und Geschäftsführer ist Thomas Fix. Das Angebot des Unternehmens, zu dem u.a. alle Fußbodenbeläge wie Parkett, Laminat, Vinyl, WPC-Produkte wie Terrassendielen und Sichtschutzzäune, Leimholz und Arbeitsplatten, Türsysteme und ähnliche Holzwaren zählen, richtet sich sowohl an private als auch gewerbliche Kunden. Es handelt sich um ein Franchisesystem, weshalb es bereits weitere TOMS WOOD DEPOT-Shops in Neuwied, Polch, Bornheim und Mainz gibt.


 


Weitere Informationen:


www.toms-wood-depot.de


 


Pressekontakt / Fotoanfragen:


TOMS WOOD DEPOT GmbH


Im Speyer 25


54294 Trier


Ansprechpartner: Christoph Steil


Leiter Vertrieb und Marketing


Tel +352 26 74 06 06


E-Mail: trier@tomswood-depot.de


Fax +352 26 74 06 05


Mobil: +49 160 9060 3582


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Johannes W. Steinbach (Tel.: 06501/8099121), verantwortlich.


Keywords: Holz, Bambus, Toms Wood Depot, Trier

Pressemitteilungstext: 618 Wörter, 5315 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema