Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pyrostar Feuerwerk Fachhandel |

Feuerwerk in Perfektion

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Im Grunde kann man zu jeder Jahreszeit ein Feuerwerk steigen lassen, das muss nicht nur an Silvester sein. Die einzige Voraussetzung ist die Dunkelheit und dann kann man auch bei einer Geburtstagsfeier, einer Hochzeit oder einem Firmenjubiläum Raketen zünden. Das Feuerwerk leistet dazu auch einen ganz wesentlichen Teil, dass das Ereignis nicht so schnell in Vergessenheit gerät. Um während des Jahres ein Feuerwerk zu kaufen, muss man einen Feuerwerk Shop aufsuchen, denn nur dort gibt es die gewünschte Pyrotechnik. Während die Farben beim Feuerwerk natürlich eine Rolle spielen, hat man darüber hinaus aber auch die Wahl bei verschiedenen Raketentypen wie Fallschirmraketen oder Knallraketen. Am besten, man schaut sich das nächste Feuerwerk einmal genauer an, sodass man sieht, welcher Typ einem am besten gefällt.

 

Man kann aber nicht nur Feuerwerk Raketen nutzen, um ein unvergessliches Ereignis zu kreieren, denn auch kleinere Funkenspektakel, die durch beispielsweise ein Batteriefeuerwerk oder einen Zuckerstock entstehen hinterlassen langanhaltende Eindrücke. Eine weitere Möglichkeit sind Bengalos, die man auch als grosse Wunderkerzen bezeichnen könnte, denn sie versprühen für ca. 40 Sekunden grelle Lichter. Kombiniert man ein paar davon, hat man einen ganz besonderen Effekt.

 

Ein Feuerwerk eignet sich natürlich in erster Linie für eine Veranstaltung, die nachts stattfindet, sonst sieht man relativ wenig von den bunten Funken. Wer aber nicht warten möchte oder nicht warten kann, kann stattdessen Rauchfackeln oder Rauchpulver benutzen, um ein kleines Überraschungsprogramm draussen zu organisieren. Hier kann man ebenso zwischen verschiedenen Farben wählen. Darüber hinaus sind sie nicht nur als Partyartikel beliebt, sondern auch Fotografen setzen sie gerne für Effekte ein. Ist Rausgehen überhaupt keine Option, aber man möchte trotzdem einen kleinen Partyspass haben, kann man eine Tischbombe einsetzen.

 

Weitere Informationen zu Feuerwerk findet man unter: https://www.pyrostar.ch/

 

Kontaktdaten:

Pyrostar Feuerwerk Fachhandel

Herr David Schärz

Busswilstrasse 23

3252 Worben

Tel.: +41 78 825 57 86

E-Mail: info@pyrostar.ch

Website: https://www.pyrostar.ch/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, David Schärz (Tel.: 078 826 57 86), verantwortlich.


Keywords: Batteriefeuerwerk, Zuckerstock, Raketen, Rauchfackeln, Rauchpulver

Pressemitteilungstext: 308 Wörter, 2520 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Pyrostar Feuerwerk Fachhandel


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema