Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Winkler+Dünnebier GmbH (W+D) |

Mayer-Kuvert kauft zwei W+D 628-Briefumschlagmaschinen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Europäischer Marktführer investiert in Inline-Fertigung von aufwendig bedruckten Direktmailing-Kuverts


 

Mayer-Kuvert-network, der größte Briefhüllenhersteller in Europa, hat den Kauf von zwei Briefumschlagmaschinen vom Typ W+D 628 besiegelt, mit Option auf den Erwerb einer dritten Maschine.



 

Schon bei den diesjährigen Direct Mail Days von W+D hatte das Unternehmen die neue Briefumschlagmaschine W+D 628 live erlebt. Ausgestattet u.a. mit modernster Steuerungstechnik und ergänzt durch das erweiterte Inline-Drucksystem W+D 201 mit LED-UV-Trocknung zeigte das System Flexodruck in Höchstform. Bereits im Jahr zuvor hatte Mayer-Kuvert im Rahmen der Veranstaltung insgesamt zehn Vierfarb-Highspeed-Inkjet-Digitaldruckmaschinen W+D Halm i-Jet 2 erworben und damit bereits gute Erfahrungen gemacht. Daher war es nur ein logischer Schritt jetzt zur Inline-Bedruckung der Briefkuverts weiterzugehen.

 

Neben der Herstellung und dem Vertrieb einer breiten Palette an Standardumschlägen, die nach Kundenwünschen gefertigt und auch bedruckt werden können, liegt das Hauptaugenmerk von Mayer-Kuvert-network auf der Herstellung von individuellen Werbehüllen zur Responseerhöhung bei Direktmailings. „Als wir dann bei den Direct Mail Days die W+D 628 sahen und welche Druck- und Produktionsergebnisse am Ende auf dem Ausgabetisch lagen, waren wir sofort überzeugt“, kommentiert Thomas Schwarz, CEO von Mayer-Kuvert. „Diese Maschine adressiert genau den Bereich, in dem wir in Westeuropa bisher aufgrund der vielen einzelnen Prozessschritte kostenintensiver fertigen mussten. Die Inline-Fertigung der W+D 628 bietet uns jetzt die Möglichkeit, in einem Schritt aufwendige und gleichzeitig sehr ansprechende Mailings zu realisieren.“ Einen großen Vorteil sieht Schwarz auch im geringen Schulungsbedarf, da die Maschine konsequent auf einfache Bedienung ausgerichtet ist.

 

Die erste Anlage wird im März nach England und die zweite Ende Mai nach Polen ausgeliefert. Beide sollen dann innerhalb kürzester Zeit in Vollproduktion laufen. Es ist geplant, vor allem mittlere Auflagen herzustellen und pro Maschine bis zu 200 Millionen Briefhüllen pro Jahr zu fertigen.

 

„Die Investitionsentscheidung für den Erwerb einer weiteren Maschine machen wir abhängig davon, wie die ersten beiden anlaufen. In Polen als zentralem Standort soll dann mit dem dritten Komplettsystem der zusätzliche europäische Bedarf abgedeckt werden“, so Schwarz.

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kerstin Zander (Tel.: t. +49 2631 84424), verantwortlich.


Keywords: Direkt Marketing, Direktmailing, Briefhüllen, Briefumschlag

Pressemitteilungstext: 290 Wörter, 2236 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Winkler+Dünnebier GmbH (W+D)

Winkler+Dünnebier GmbH (W+D)
Als der weltweit führende Technologie-, Systemlösungs- und Servicepartner im Maschinenbau bietet W+D ein breites Spektrum hoch effizienter integrierter Fertigungsanlagen für die Briefumschlag- und Mail-Industrie sowie für die Tissue- und Hygiene-Industrie. Im Bereich Mail Solutions werden Systemlösungen zum Herstellen, Bedrucken, Kuvertieren und Verpacken von Briefumschlägen und Versandtaschen und im Bereich Hygiene Solutions Systemlösungen zur Herstellung und Verpackung von Tissue-Falt- und Personal-Hygiene-Produkten vertrieben. Weitere Informationen: www.w-d.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Winkler+Dünnebier GmbH (W+D) lesen:

Winkler+Dünnebier GmbH (W+D) | 02.12.2019

Mayer-Kuvert purchases two W+D 628 envelope production systems


Mayer-Kuvert-network, Europe’s largest company in the envelope industry, has signed a contract to purchase two W+D 628 envelope machines with the option of later acquiring a third machine.   At this year’s W+D Direct Mail Days, the company had already experienced the new W+D 628 envelope machine live. Equipped with state-of-the-art control technology and complemented by the extended W+D 201 ...
Winkler+Dünnebier GmbH (W+D) | 07.06.2019

Direct Mail Days 2019 erneut mit Besucherrekord


  Neuwied, 7. Juni 2019 — Die Direct Mail Days 2019 bei W+D in Neuwied am 5. und 6. Juni waren nicht nur komplett ausgebucht, sondern überzeugten die Teilnehmer auch im dritten Jahr auf ganzer Linie. Gegründet als Austauschplattform und Ideengeber für die Bereiche Direkt-Mailing, Briefumschlagherstellung, Kuvertieren und Drucktechnik hat sich die Veranstaltungsreihe mittlerweile gut etablie...
Winkler+Dünnebier GmbH (W+D) | 24.04.2019

W+D lädt zum dritten Mal zu Direct Mail Days ein


  Bei den mittlerweile dritten Direct Mail Days 2019 stellt W+D in Neuwied wieder die neuesten Technologien und Trends rund um Direkt-Mailing, Briefumschlagherstellung und Drucktechnik vor. An zwei Tagen können sich die Teilnehmer bei Maschinenvorführungen und Vorträgen über die neuesten Weiterentwicklungen der Briefumschlag-, Digitaldruck- und Kuvertiersysteme von W+D sowie praktische und k...