PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Noch mehr Kompetenz im Sonderwerkzeugbereich

Von ZIRA Präzisions-Gewinde-Werkzeug

ZIRA Präzisions-Gewinde-Werkzeuge übernimmt die Marke PEDO (ehemals Petermann & Dorr GmbH & Co. KG, Solingen)

Wuppertal, 08.01.2020 - Die Wuppertaler ZIRA Präzisions-Gewinde-Werkzeuge, Spezialist für Präzisionswerkzeuge sowie Sonder- und Spezialanfertigungen im Gewindeschneid-Werkzeug-Segment, hat am 1. Januar die Geschäfte der Solinger Petermann & Dorr GmbH & Co. KG übernommen. Mit der Integration der bewährten Marke PEDO erweitert ZIRA nicht nur das eigene Leistungsspektrum im Bereich Sonderwerkzeuge, sondern erhöht auch die Bekanntheit der eigenen Marke bei neuen Zielgruppen und Multiplikatoren. 

Thumb

ZIRA Präzisions-Gewinde-Werkzeuge agiert seit mehr als 60 Jahren als Anbieter von Werkzeugen mit Fokus auf spezielle Anwendungen, Gewindesteigungen, Geometrien sowie Sondermaterialien mit speziellen Beschichtungen. Je nachdem, welches Budget und wie viel Zeit der Kunde hat, wird direkt in Deutschland, in Osteuropa oder in Asien produziert. Das Unternehmen, das viele Jahre in Radevormwald beheimatet war und seit wenigen Wochen in Wuppertal seine Niederlassung hat, ist besonders dann gefragt, wenn es um Sonderanfertigungen mit geringen Stückzahlen geht. ZIRA arbeitet dabei als Direktlieferant, aber auch als Partner des Fachhandels. Dies schließt auch die Belieferung von bekannten Einkaufverbänden mit ein. 

 

2018 von Tobias van Hasselt erworben 

 

Nach mehr als 60 Jahren Führung durch die Inhaberfamilie Schreiner wurde ZIRA Präzisions-Gewinde-Werkzeuge 2019 vom 33jährigen Tobias van Hasselt übernommen, neu strukturiert und stärker auf die Zukunft ausgerichtet. Neben umfangreichen Investitionen im Bereich IT, Logistik und Etikettierung gehörte dazu auch die erfolgreiche Digitalisierung des Sonderfertigungsprozesses. Die Erfolge dieser Maßnahmen zeigten sich bereits im ersten Jahr unter neuer Führung. Neben einer deutlichen Umsatzsteigerung gelang es, den Export-Anteil - unter anderem in Richtung Asien - von 10 auf 55% auszubauen. Verbunden damit war eine Zunahme des Personals um gut 30 Prozent.  „Ich bin sehr glücklich, dass wir den Zuschlag für die Petermann & Dorr erhalten haben“, erläutert van Hasselt. „Durch die Verschmelzung mit ZIRA gelingt es, unsere Kompetenz im Bereich Gewindeschneidwerkzeuge weiter auszubauen und unseren Kunden noch mehr Variationen und Dienstleistungen ab Lager Wuppertal zu bieten. Mein Traum vom Aufbau und Betrieb eines erfolgreichen Nischenanbieters mit internationaler Ausprägung geht damit in die nächste Runde.“      

 

Fokussierung am Standort Wuppertal

 

Mit der Übernahme der Marke PEDO durch ZIRA Präzisions-Gewinde-Werkzeugeist die vollständige Verlagerung des bisherigen Standortes in Solingen verbunden. Alle dort vorhandenen Maschinen und Ausrüstungsgegenstände sowie Vorräte und Rohmaterialien werden im ersten Quartal an den neuen Standort von ZIRA in Wuppertal gebracht. Mit dem Stichtag 1. Januar arbeiten auch alle von ZIRA übernommenen Mitarbeiter hier.  „Am Standort Wuppertal haben wir uns logistisch neu aufgestellt, um dem wachsenden Kundenbedarf einer 24 Stunden Lieferung gerecht zu werden.“

 

ZIRA Präzisions-Gewinde-Werkzeuge

 

Seit mehr als 60 Jahren erfolgreich im Markt, agiert ZIRA Präzisions-Gewinde-Werkzeuge in Wuppertal als Anbieter von Gewindewerkzeugen mit Fokus auf Sonderwerkzeuge für spezielle Anwendungen, Gewindesteigungen und Geometrien, aber auch für die Bearbeitung von Sondermaterialien mit speziellen Beschichtungen. Je nachdem, welches Budget und wie viel Zeit der Kunde hat, wird direkt in Deutschland, in Osteuropa oder in Asien produziert. Das Unternehmen ist besonders dann gefragt, wenn es um sehr geringe Stückzahlen geht. Das Besondere dabei: ZIRA ist nicht als Direktlieferant unterwegs, sondern als Partner des Fachhandels. Deswegen ist der Hersteller auch Lieferant für die bekannten Einkaufverbände.  

 

Ansprechpartner für die Presse: 

 

Text professionell, Jürgen Rönsch 
Harkortstraße 24, 48163 Münster 

Tel./Fax: 0251/39592060 /-61

Mobil: 0177 5 919 682 

roensch@text-professionell.de 

 

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 3)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jürgen Rönsch (Tel.: 49 177 5919 682), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 453 Wörter, 4113 Zeichen. Artikel reklamieren
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!