Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
18
Mrz
2020
Süd IT AG 18. Mrz 2020
Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Teilen Sie diesen Artikel

Pressemeldung: Homeoffice - sicher geregelt

Schicken Sie ihre Mitarbeiter derzeit in das Homeoffice? Haben sie auch passende Regelungen dazu erlassen?

Im Augenblick verlagern viele Firmen ihre Aktivitäten so weit wie möglich in das Homeoffice ihrer Mitarbeiter um Ansteckungen so weit wie möglich vorzubeugen oder Eltern die Betreuung ihrer Kinder zu ermöglichen. Auch und gerade im Homeoffice sind jedoch...

München, 18.03.2020 (PresseBox) - Im Augenblick verlagern viele Firmen ihre Aktivitäten so weit wie möglich in das Homeoffice ihrer Mitarbeiter um Ansteckungen so weit wie möglich vorzubeugen oder Eltern die Betreuung ihrer Kinder zu ermöglichen. Auch und gerade im Homeoffice sind jedoch verschiedene Aspekte der Informationssicherheit, des Datenschutzes und anderer Gesetze zu beachten.

In zahlreichen Projekten hat die Süd IT Erfahrungen gesammelt, wie Regelungen gestaltet werden können die den gesetzlichen und sonstigen Anforderungen gerecht werden und von den Mitarbeitern auch umgesetzt werden können. Eine Vorlage für eine solche Homeoffice Richtlinie können Sie auf der Website der Süd IT unter https://sued-it.de/... herunterladen und im Unternehmen frei verwenden.

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 106 Wörter, 892 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Homeoffice - sicher geregelt, Pressemitteilung Süd IT AG



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von Süd IT AG


   

Datenschutz mit Zertifikat

25.02.2019: München, 25.02.2019 (PresseBox) - Zertifizierungen erleichtern das Geschäftsleben. Man weist gegenüber Geschäftspartnern nach, dass man einen hohen Standard einhält. Sollte trotzdem mal etwas schief gehen kann der Geschäftsführer belegen, dass er alles Erforderliche getan hat. Die EU-Datenschutzgrundverordnung sieht die Möglichkeit einer Zertifizierung ausdrücklich vor, aber wie und wo kann man ein solches Zertifikat erhalten?Zweck einer Datenschutz-ZertifizierungEinfacher Vertragsschluss zur Verarbeitung im AuftragSo gut wie jede Firma lässt personenbezogene Daten durch Externe vera...

   

Vorsicht Datenschutz: Auch in der Zusammenarbeit mit Versanddienst-leistern können Verträge zur Verarbeitung im Auftrag erforderlich sein

12.12.2018: München, 12.12.2018 (PresseBox) - Für die Zusammenarbeit mit Versanddienstleistern sind in der Regel keine gesonderten Vereinbarungen zur Auftragsverarbeitung erforderlich. Die Nutzung von Diensten wie z.B. einer Online-Adressverwaltung eines Versanddienstes kann jedoch eine zusätzliche vertragliche Regelung gemäß Art. 28 DS-GVO erfordern. Dies konnte Dr. Krempl für einen Kunden zusammen mit einem der führenden Versanddienstleister erfolgreich klären.Rechtlicher HintergrundBeauftragt ein Unternehmen ein anderes mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, so ist in der Regel der ...

   

STW Bad Reichenhall & Süd IT setzen mit früher Zertifizierung gemäß IT-Sicherheitskatalog ein Signal für die Branche

31.01.2017: Wegweisend für die Energiewirtschaft: Der Zertifizierungspilot gemäß EnWG 11 Abs. 1a Insgesamt erstreckte sich das Zertifizierungsprojekt von dem ersten Projekttreffen über Vorbereitung, Implementierung sowie Vor- und Abschlussaudits über 11 Monate. Süd IT Vorstand Dr. Stefan Krempl erläutert: „Wir haben zusammen mit den Branchenverbänden KOV und PEG ein speziell für mittelständische Energieversorger zugeschnittenes Projektvorgehen erarbeitet. Damit können die Netzbetreiber die Vorgaben der Bundesnetzagentur effizient erfüllen und gleichzeitig von den Vorteilen eines ISMS profit...