Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Internet und IT-Services für Hybrid- und Online-Events von CBXNET

Von CBXNET combox internet GmbH

Das Langenbeck-Virchow-Veranstaltungshaus Berlin setzt hierbei auf seinen langjährigen IT-Partner CBXNET

Viele Veranstaltungshäuser setzten in Pandemiezeiten auf Hybrid- und Online-Events und machen sehr gute Erfahrungen damit. Die Anforderungen an die Flexibilität der IT steigen und der richtige IT-Dienstleister ist ein wichtiger Baustein für eine erfolgreiche Durchführung von Veranstaltungen. Das Langenbeck-Virchow-Haus (LVH), das v.a. für Tagungen, Seminare und Kongresse im Gesundheitsbereich gebucht wird, setzt hierbei auf seinen langjährigen IT-Partner CBXNET.

Das LVH punktet mit zentraler Lage am Charité Campus in Berlin Mitte und hervorragender technischer Ausstattung. Der prachtvolle historische Hörsaal sowie weitere Veranstaltungsräume werden seit 2005 intensiv für Events genutzt. Seit mehreren Jahren arbeitet das Veranstaltungsmanagement des LVH bei der Internetversorgung mit CBXNET eng zusammen.

„Gerade in der Pandemie sind wir sehr froh, dass wir mit der Richtfunklösung von CBXNET sehr kurzfristig und flexibel agieren können und damit die erfolgreiche Durchführung von Hybrid- und Online-Events auch unter Hygienebedingungen langfristig gesichert ist,“ erläutert Sabine Prestel, Leitung Veranstaltungsmanagement im LVH die Zusammenarbeit mit CBXNET. „CBXNET ist langjähriger Partner und Garant für eine sichere Versorgung mit breitbandigem Internet und leistungsfähigem WLAN in diesem anspruchsvollem Projektgeschäft, gerade angesichts der aktuell ständig sich verändernden Anforderungen an die Event-IT.

Das LVH verfügt über ein von CBXNET aufgebautes WLAN-Netz, das als Haus-WLAN dient und projektweise an Veranstalter vermietet wird. Alternativ errichtet CBXNET auf Wunsch für die Veranstaltung ein eigenes Gäste-WLAN mit hohen Sicherheitsanforderungen.

Für die Internetanbindung ist auf dem Dach eine Richtfunkantenne von CBXNET installiert, mit dem die Tagungen und Kongresse problemlos mit breitbandigem Internet versorgt werden können. Sollte ein Event einen Bedarf haben, der über die regulär bereitgestellte Bandbreite hinausgeht, so reicht eine kurze Benachrichtigung per E-Mail und die gewünschte Bandbreite wird von den CBXNET Richtfunk-Experten online kurzfristig freigeschaltet, also ohne vor Ort sein zu müssen.

In Pandemiezeiten, in denen die Planung von Events oft nur eine kurze Vorlaufzeit hat und dazu der persönliche Kontakt auf ein Minimum reduziert werden muss, unterstützt die Flexibilität der Event-IT von CBXNET die erfolgreiche Durchführung.

Wichtig für die Veranstaltungsbranche bleiben in den kommenden Monaten sicher digitale Dienste wie Online-Ticketing, Online-Registrierung sowie digital Payment. Hier arbeitet CBXNET mit dem Partner GuestCompany zusammen. Die GuestCompany stellt dabei das Software-Tool EventManager zur Verfügung, mit dem ein weitgehend anpassbares Online-Portal mit Branding-Optionen für den Markenauftritt erstellt werden kann.

Weitere Informationen:

www.langenbeck-virchow-haus.de

www.guest-company.com

www.cbxnet.de

 

Kurzprofil CBXNET

Als Berliner Internetpionier arbeiten wir mit jahrzehntelanger Erfahrung und Kompetenz an der Digitalisierung von Unternehmensprozessen und entwickeln als IT-Dienstleister für den Mittelstand innovative Lösungen und Produkte rund ums Internet. Dazu verfügen wir in Berlin über ein eigenes Richtfunknetz zur Breitbandvernetzung und betreiben redundante Rechenzentrumsflächen für hochverfügbare Unternehmensanwendungen.

PRESSEKONTAKT CBXNET
Simone Würdinger | Presse
CBXNET combox internet GmbH
Landhausstraße 22 | 10717 Berlin
Tel: +49 (30) 5900 69-36 | Zentrale: -00
Mobil: 0162-396 75 33
LinkedIn: www.linkedin.com/company/cbxnet/
Xing: www.xing.com/companies/cbxnetcomboxinternetgmbh/updates/
Twitter: twitter.com/CBXNET_Berlin
www.cbxnet.de | s.wuerdinger@cbxnet.de
E-Mail: s.wuerdinger@cbxnet.de

 

 

 

11. Nov 2020

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Simone Würdinger (Tel.: 030-5900 6900), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 431 Wörter, 4260 Zeichen. Artikel reklamieren

Kurzprofil CBXNET
Als Berliner Internetpionier arbeiten wir mit jahrzehntelanger Erfahrung und Kompetenz an der Digitalisierung von Unternehmensprozessen und entwickeln als IT-Dienstleister für den Mittelstand innovative Lösungen und Produkte rund ums Internet. Dazu verfügen wir in Berlin über ein eigenes Richtfunknetz zur Breitbandvernetzung und betreiben redundante Rechenzentrumsflächen für hochverfügbare Unternehmensanwendungen.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von CBXNET combox internet GmbH


22.12.2020: dcOrbis ist ein wegweisender, smarter und neutraler Marktplatz für Datacenter-Produkte und -Services. Anfang des Jahres gestartet, hat die Plattform in kürzester Zeit eine große Reichweite im Datacenter Umfeld erreicht. „Obwohl Rechenzentren die Basis jeglicher Digitalisierungsmaßnahmen darstellen, sind die derzeitigen Vertriebswege für Produkte und Services im Datacenter Umfeld sehr analog,“ erläutert Stephan Höhn, Geschäftsführer bei CBXNET die Entscheidung für den Online-Marktplatz. „dcOrbis ist der europaweit erste Anbieter eines Rechenzentrums-Marktplatzes und ermöglicht ... | Weiterlesen

06.05.2020:   Zu den Arbeitsgebieten von FBE gehören die Bereiche Evaluationsforschung, Epidemiologie, Umwelt- und Sozialforschung sowie Meinungs- und Verhaltensforschung im Gesundheits- und Sozialbereich. FBE verfügt über ein hochqualifiziert wissenschaftliches und organisatorisches Projektmanagement und kooperiert mit einem breiten Team ausgewiesener wissenschaftlicher Experten innerhalb und auch außerhalb Deutschlands. Gerade in der Corona-Krise setzt das Institut daher auf eine besonders sichere Lösung, was die Datensicherung und standortunabhängiges Arbeiten betrifft.   „Unter den verschied... | Weiterlesen

18.11.2019: Globalisierung, Digitalisierung, demographischer Wandel, New Work: Die Arbeitswelt verändert sich rasant und mit ihr die Mitarbeitenden. Im Mittelpunkt der DIVERSITY 2019, die bereits zum achten Mal stattfindet, stehen die Fragen: Wie können Unternehmen und Institutionen Vielfalt zum Erfolgsfaktor machen? Wie können sie den Bedürfnissen und Ansprüchen einer vielfältigen Mitarbeiterschaft gerecht werden? Wie passt der „Faktor Mensch“ in die neue (Digital-)Strategie? Geht das: mehr Chancengerechtigkeit, mehr Gewinn?   Entscheider*innen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik teilen... | Weiterlesen