PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Professionelle Schrotthändler in Bottrop: Einfach und schnell

Von Schrottabholung.org

Allein dieser Fakt zeigt eindrucksvoll auf, wie wichtig die Wiederaufbereitung von Metallen und anderen Werk- und Rohstoffen ist

Das Recycling ist spätestens in den 80-er Jahren in den Fokus der Bemühungen gerückt, Rohstoffe zu sparen und ihren Abbau zu reduzieren. Inzwischen ist eine gewaltige Recycling-Industrie entstanden, deren Arbeitsfeld die Beschaffung und Wiederaufbereitung wertvoller Rohstoffe ist. An ihrem Anfang steht die Schrottabholung. In Bottrop und dem gesamten Ruhrgebiet fährt sie ihre Kunden – Privatpersonen wie Unternehmen – an, um den angefallenen Schrott einzusammeln. Diese Tätigkeit ist nicht hoch genug einzuschätzen, da ohne sie ein effizientes Recycling von beispielsweise Altmetallen kaum möglich wäre. Natürlich gibt es die Möglichkeit, Schrott an die Wertstoffhöfe zu liefern, die von den Gemeinden betrieben werden. Allerdings ist dies mit wesentlich mehr Aufwand – und allzu häufig außerdem mit Kosten – verbunden. Die Schrottabholung Bottrop hingegen holt den Schrott bequem und kostenlos von den Privathaushalten und Gewerbebetrieben ab. Somit ist es heute so einfach wie nie zuvor, den Umweltschutz voranzutreiben. Um die Schrottabholung auf den Plan zu rufen, genügt eine kurze Mail oder ein Anruf. Oft noch am selben Tag fährt die Schrottabholung Bottrop daraufhin zu ihren Kunden, um sie von ihrem Schrott zu befreien.

Die Schrottabholung Bottrop hilft der Natur, Haushalten und Unternehmen gleichermaßen bei der Erfüllung ihrer unterschiedlichen Ansprüche

In haushaltsüblichem Schrott und erst recht im Industrieschrott sind zahlreiche Rohstoffe enthalten, die nicht verloren gehen sollten: Ihr Abbau in der Natur verbraucht wertvolle Ressourcen, die Verhüttung von Metallen sehr viel CO2. Damit einher gehen höhere Kosten für die Industrie in dem Fall, dass sie nicht auf recycelte Materialien zurückgreifen kann. Der primäre Vorteil der Schrottabholung Bottrop für Privathaushalte besteht schlicht darin, ohne Aufwand Platz zurückzugewinnen und für die Leistung der Schrottabholung nicht einen Cent bezahlen zu müssen. Selbst der Staat selbst profitiert von der Recycling-Industrie. So kann er es beispielsweise zu einem Großteil vermeiden, Rohstoffe in Staaten zuzukaufen, in denen Umwelt- und Arbeitsschutz keine große Rolle spielen. Gerade für ein Land wie Deutschland, das aufgrund seiner Rohstoff-Armut auf den Import von Rohstoffen zwingend angewiesen ist, Grund genug, um die Recycling-Industrie auf vielen Ebenen zu unterstützen.

Beim Umgang mit Schrott ist Sachverstand unverzichtbar

Schrott ist nicht gleich Schrott. Während in der verarbeitenden Industrie vor allem große Mengen oft sortenreinen Schrotts anfallen, spricht man im privaten Bereich von Mischschrott. Dieser setzt sich unter anderem aus Metallschrott und Elektroschrott zusammen. Damit die Schrottabholung Bottrop diesen den Recycling-Anlagen zuführen kann, ist eine aufwändige Vorsortierung notwendig. Vor allem im Umgang mit Elektroschrott ist hierbei eine besondere Vorsicht gefragt, da dieser neben vielen wertvollen Rohstoffen auch gesundheits- und umweltgefährdende Bestandteile beinhaltet, mit denen ein direkter Kontakt zwingend vermieden werden sollte. Die Mitarbeiter der Schrottabholung Bottrop verfügen über langjährige Erfahrungen auf ihrem Spezialgebiet. Diese Erfahrungen befähigen sie, den Schrott sorgfältig vorzusortieren und möglichst verlustfrei an die Wiederaufbereitungsanlagen zu liefern, von wo aus sie zurück in den sekundären Rohstoff-Kreislauf gelangen und auf diese Weise die Umwelt entlasten.

Kurzzusammenfassung:

Das Schrott-Recycling vereint zahlreiche Vorteile: Privathaushalte profitieren vom Platzgewinn, die Unternehmen vom Ankauf seitens der Schrottabholung Bottrop sowie dem günstigen Erwerb recycelter Materialien und last but not least die Umwelt, die durch ein konsequentes Recycling effizient entlastet wird. Die Schrottabholung Bottrop arbeitet seit vielen Jahren auf dem Gebiet des Schrott-Recyclings und holt Schrott aller Art kostenlos von ihren Kunden ab.

 

 

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 5)

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, mahmoud El Lahib (Tel.: 015735855388), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 553 Wörter, 4535 Zeichen. Artikel reklamieren

Bei Schrottabholung.org hat man sich auf das Abholen von Schrott in ganz NRW spezialisiert. Der Schrott wird kostenlos beim Kunden zuhause, dem Werksgelände oder der Baustelle abgeholt und gegebenenfalls vor dem Verladen zerlegt. Für den Kunden ist das Ganze nur mit minimalem Aufwand verbunden, denn er muss lediglich einen Termin vereinbaren. Den Rest übernimmt die Schrottabholung für NRW, die alle für das Recycling relevanten Komponenten an die entsprechenden Stellen weiterleitet.


 


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 6 + 9

Weitere Pressemeldungen von Schrottabholung.org


17.10.2021: Schrotthändler sind in gewisser Weise seit Jahrtausenden aktiv. Bereits in sehr frühen Zeiten bestand ein großes Interesse daran, Materialien, die im täglichen Leben Ausschuss oder aufgrund ihres Alters unbrauchbar geworden waren, einer neuen Bestimmung zuzuführen. Allerdings waren in vergangenen Jahrhunderten ganz andere Materialien Gegenstand des Interesses. Wie oft erklang früher der Ruf in den Dörfern: „Alteisen, Lumpen, Knochen und Papier, das alles sammeln wir.“ Würde man diesen Spruch auf den modernen Schrotthandel übertragen, so müsste er in etwa lauten: „Stahl, Alu, Ed... | Weiterlesen

17.10.2021: Die Schrottabholung Bonn ist ein erfahrener Partner, wenn es um den Schrotthandel sowie die kostenlose Abholung von Metallschrott gehtVerlässlichkeit und Fairness ist das A und O im Schrotthandel. Für die Schrottabholung Bonn sind diese Attribute selbstverständlich, weshalb sich das Unternehmen längst einen hervorragenden Ruf bei gewerblichen und privaten Kunden verschaffen konnte. Wann immer sich auf Dachböden, in Kellern, auf dem Betriebsgelände und in Lagerhallen Metallschrott angesammelt hat, genügt ein kurzer Anruf – schon sind die Mitarbeiter der Schrottabholung unterwegs, um ... | Weiterlesen

16.10.2021: Die Schrottabholung Gelsenkirchen ist nicht nur im Stadtgebiet, sondern auch im Umland aktivGelsenkirchen ist eine Stadt, die wie kaum eine andere mit der Schwerindustrie verknüpft ist. Tatsächlich ist sie der größte Stahlstandort in Europa. Unmengen an Rohstahl werden hier jährlich produziert. Man kennt sich also mit den beim Neugewinn von Stahl verknüpften Kosten und dem entsprechenden Ressourcen-Verbrauch aus. Interessant ist in diesem Zusammenhang außerdem der Fakt, dass der Einsatz von recyceltem Material zur Stahlerzeugung gut 85 Prozent CO2 gegenüber der Erzeugung aus Erz einspa... | Weiterlesen