PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

\\\"Highlights\\\" - Die wichtigsten Meldungen in dieser Woche

Von GOLDINVEST Consulting GmbH

Kurz und knapp von GOLDINVEST.de präsentiert

Befreiungsschlag:
EcoGraf meldet Kooperation mit Branchengigant POSCO!

 

Nachdem die Aktie des angehenden Batteriegraphitproduzenten EcoGraf (ASX EGR / WKN A2PW0M) in den letzten Monaten nicht wirklich von der Stelle kam, ist nun der Ausbruch gelungen. Und wie: um rund 30% schoss die Aktie an der australischen Heimatbörse bei hohem Handelsvolumen in die Höhe! Auslöser ist eine heute Früh gemeldete Liefervereinbarung mit dem südkoreanischen Industrie- und Rohstoffgiganten POSCO (WKN 893094) bzw. dessen Unternehmenstochter POSCO International.

Thumb

 

Zugegeben, noch handelt es sich um eine Absichtserklärung, doch die neuen Partner haben bereits ihre Bereitschaft verkündet, diese in ein formelles Abnahmeabkommen zu überführen und zwar zu „Bedingungen und Konditionen, wie sie für solche Vereinbarungen üblich sind.“

zum Artikel ---> hier

 

Granite Creek Copper: Der Nachbar ordnet seine Struktur

Das Carmacks-Kupfer-Gold-Silber-Projekt von Granite Creek Copper (TSXV: GCX, FSE: GRK) liegt im Minto-Kupfergürtel. Die namensgebende Minto-Mine ist seit einiger Zeit wieder in Produktion. Reichlich unklar war jedoch lange Zeit ihre Gesellschaftsstruktur. Sie wurde im November durch eine Reverse-Take-Over-Transaktion neu geordnet. Hat dies Auswirkungen auf Granite Creek Copper? Kurzfristig nicht. Mittel- bis langfristig möglicherweise schon.

zum Artikel ---> hier

 

Wrainwright-Analysten sehen Cybin-Kursziel jetzt bei 10 Dollar!

Die Analysten von H.C.Wrainwright&CO. bewerten die jüngsten Entwicklungen bei Cybin Inc. (WKN A2QJAV / NYSE CYBN), das biopharmazeutische Unternehmen entwickelt psychedelische Therapeutika auf Basis des Wirkstoffs Psilocybin, positiv. Entsprechend hebt man das Kursziel von 8 auf 10 Dollar an und bestätigt das Rating „kaufen“ für die Aktie. Cybin habe seinen klinischen Entwicklungsplan aktualisiert

zum Artikel ---> hier

 

First Graphene nimmt erstmals europäischen Markt ins Visier

In der Vergangenheit hat First Graphene Limited (ASX: FGR, FSE: M11) bereits viele Kooperationsvereinbarungen mit Unternehmen getroffen, die PureGRAPH® einsetzen wollen, um entweder bestehende Produkte weiterzuentwickeln oder gänzlich neue Produktreihen zu kreieren. Weil die meisten dieser Firmen in Australien, Asien und Nordamerika ansässig sind, wurden bislang auch primär diese Märkte adressiert.

zum Artikel ---> hier

 

ADX Energy: Ampel für Anshof-Bohrungen springt auf grün

Nahezu täglich kann ADX Energy Limited (ASX: ADX, FSE: GHU) in diesem Monat mit sehr erfreulichen Meldung aufwarten und die Entwicklung des Unternehmens schreitet in allen Teilbereichen mit Riesenschritten voran. Aktuell im Fokus steht besonders das Anshof-Explorationsgebiet in Oberösterreich. Für dieses haben die österreichischen Behörden inzwischen die notwendigen Umweltgenehmigungen erteilt.

zum Artikel ---> hier

 

FYI Resources und Ecograf testen innovative Lithium-Ionen-Batterie-Beschichtungen

Durch die Beschichtung des Anodenmaterials von Li-Ionen-Batterien mit hochreinem Aluminiumoxid lässt sich die Batterieleistung verbessern. Deshalb könnte sich das Coating von sphärischem Anoden-Batteriegraphit als eine zukünftige Schlüsseltechnologie erweisen. Die Branchenbeobachter von Benchmark Mineral Intelligence progostizieren einen steilen Anstieg der Nachfrage von beschichtetem Batteriegraphit um 30 % pro Jahr.

zum Artikel ---> hier

 

Sprotts Uranfonds will weitere Milliarden am Spotmarkt investieren!

Mit dem Sprott Physical Uranium Trust (SPUT) hat Sprott Asset Management den Uranmarkt dieses Jahr im wahrsten Sinne des Wortes aufgemischt und für eine Renaissance des Uranpreises am Spotmarkt gesorgt. Denn der Preis für das strahlende Metall ist, seitdem der SPUT vor einigen Monaten an den Start ging, bereits um 50% gestiegen. Jetzt kündigte Sprott an, dass man insgesamt bis zu 3,5 Mrd. USD an neuem Kapital aufnehmen will, um weiteres physisches Uran erwerben zu können.

zum Artikel ---> hier

 

EnviroMetal-Technologie liefert hohe Goldausbeute auf Rokmaster Projekt

Die Einführung von In-Situ-Laugung hat vor rund 40 Jahren den Uranbergbau revolutioniert. Lässt sich dieses Modell auch auf den Goldbergbau übertragen? Kann dabei insbesondere auf Cyanid verzichtet werden? Diese Fragen untersucht das Unternehmen Rokmaster Resources Corp. derzeit auf seinem Grundstück Revel Ridge im Südosten von British Columbia. Rokmaster verwendet dabei die patentierte Technologie von EnviroMetal Technologies Inc. (CSE: ETI; FRA : 7N2). Jetzt hat Rokmaster erste ermutigende Testarbeiten vorgestellt.

zum Artikel ---> hier

 

Metallic Minerals: Eric Sprott bleibt Keno Hill treu und übt Optionen aus

Der kanadische Rohstoff- und Silberinvestor Eric Sprott hat von ihm gehaltene Optionen im Wert von 1,56 Kanadischen Dollar ausgeübt. Er kontrolliert damit nunmehr über eine ihm gehörende Holding 21,5 Millionen Aktien von Metallic Minerals Corp. (TSX-V: MMG, FSE: 9MM1). Eric Sprott hält damit mehr als 16 Prozent des Unternehmens und drückt mit seiner Entscheidung zur Ausübung der Optionen als größter Aktionär zugleich aus, wie sehr er von einer erfolgreichen Entwicklung des Keno-Hill-Silberprojekts überzeugt ist.

zum Artikel ---> hier

 

Cormark glaubt an Potenzial von Excellons Silver City-Projekt in Sachsen

Die Cormark-Analysten Richard Gray und Brandon Smith bewerten das Silver City-Projekt von Excellon Resources (TSX:EXN, NYSE:EXN; FRA:E4X2) in Sachsen pauschal mit einem Wert von 45 Mio. CAD. „Wäre Silver City ein eigenständiges Unternehmen, wären wir zuversichtlich, dass der Marktwert mindestens $45,0 Mio. betragen würde“, heißt es in ihrem Bericht, der am vergangenen Freitag (19. November 2021) im Anschluss an eine Ortsbesichtigung am vorangegangenen Wochenende veröffentlicht worden ist.

zum Artikel ---> hier

 

Kalamazoo: Bedeutende Explorationspartnerschaft für Lithiumprojekte

Die chilenische Sociedad Química y Minera de Chile S.A. (SQM) ist einer der größten Lithiumproduzenten der Welt und weiterhin auf der Suche nach attraktiven Projekten und Kooperationen. Eine solche wurde kürzlich mit Kalamazoo Resources Limited (ASX: KZR, FSE: KR1) unterzeichnet. Gegenstand des neuen Joint Ventures sind Kalamazoos Lithium-Projekte in der Pilbara-Region in Westaustralien. An ihnen kann SQM Eigentumsanteile gewinnen, wenn bestimmte vertraglich fixierte Leistungen für die Exploration erbracht werden.

zum Artikel ---> hier

 

American Rare Earths: Erfolgreiche neue Börsennotiz in den USA

In den Vereinigten Staaten liegen die wichtigsten Projekte von American Rare Earths (ASX: ARR, FSE: 1BHA). Doch ein Börsenlisting hatte das Unternehmen hier bislang noch nicht. Dieses Manko wird nun beseitigt, denn dem Antrag des Unternehmens, seine Aktien an den OTC-Markets auf der „QB“-Handelsplattform handeln zu lassen, wurde stattgegeben. Damit haben nun auch die amerikanischen Anleger eine Möglichkeit, ARR-Aktien einfach und kostengünstig zu erwerben.

zum Artikel ---> hier

 

Lithiumgigant SQM erwartet bis Jahresende Preisanstieg von 50%!

SQM (Sociedad Quimica y Minera de Chile, WKN 895007), der zweitgrößte Lithiumproduzent der Welt geht davon aus, dass der Lithiumpreis im letzten Quartal dieses Jahres gegenüber den vorangegangenen drei Monaten noch einmal um 50% steigen wird! Die starke Nachfrage nach dem Batteriemetall, das vor allem in Batterien für Elektromobile zum Einsatz kommt, setze den Markt unter Druck, so SQM.

zum Artikel ---> hier

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Björn Junker (Tel.: +49 (0)40-44 195 195)">Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Björn Junker (Tel.: +49 (0)40-44 195 195), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1050 Wörter, 12103 Zeichen. Artikel reklamieren