PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Dickenmesser mit hoher Arbeitsgeschwindigkeit zur Messung sehr dünner Schichten

Von Olympus Deutschland GmbH

Olympus präsentiert erstmals einen Wanddickenmesser, der dünnere Schichten messen kann als bisher

Der neue 72DL PLUS Ultraschall-Dickenmesser ist ein benutzerfreundlicher und tragbarer Wanddickenmesser mit hoher Messgeschwindigkeit. Für die Messung sehr dünner Schichten, mit Anwendungen in allen Industriezweigen, verfügt der neue Olympus Wanddickenmesser...
Thumb

Hamburg, 01.03.2022 (PresseBox) - Der neue 72DL PLUS Ultraschall-Dickenmesser ist ein benutzerfreundlicher und tragbarer Wanddickenmesser mit hoher Messgeschwindigkeit. Für die Messung sehr dünner Schichten, mit Anwendungen in allen Industriezweigen, verfügt der neue Olympus Wanddickenmesser über fortschrittliche Algorithmen und schnelle Messmodi.

Ob als Dickenmesser für Farbschichten, Beschichtungen oder Einzelwanddicken bietet der 72DL PLUS zuverlässige Messungen in Laborqualität. Die Produktivität und der Durchsatz in der Produktion werden somit maximiert.

Einfache Nachverfolgung und Anzeige von Dickenänderungen

Der Dickenmesser kann bei Beschichtungen, Farbschichten, Kunststoffen und anderen mehrschichtigen Materialien bis zu sechs Schichten gleichzeitig anzeigen. Das Gerät verfügt über einen Farb-Touchscreen und fünf Messvorlagen, sodass Dickenänderungen genau nachverfolgt und angezeigt werden können.

Einfache Einstellung für routinemäßige Dickenmessungen

Ein schrittweise geführter Arbeitsablauf erleichtert das Erstellen und Speichern einer Anwendungskonfiguration. Prüfer können Einstellungen für Routineanwendungen speichern und abrufen, um so die Geräteeinrichtung vor jeder Prüfung zu vereinfachen.

Moderne Datenverwaltung für die Industrie 4.0

Die integrierte Datenprotokollierung und Dateiverwaltung sorgen für eine optimierte Erfassung und Verarbeitung von Dickenmesswerten. Über die PC-Schnittstellenanwendung haben Prüfer Zugriff auf intuitive Tools zur Überprüfung und Verwaltung von Daten für mehrere Geräte und Prüfteile. Das vernetzte und Cloud-fähige Messgerät für Abläufe in Industrie 4.0 unterstützt WLAN, Bluetooth und USB-Konnektivität und lässt sich in die Olympus Scientific Cloud (OSC) integrieren.

Robust für den Produktionsbereich

Der Dickenmesser wurde für industrielle Umgebungen entwickelt und kann im Innen- und Außenbereich, auf einer Arbeitsfläche oder mit einem Vierpunkt-Brustgurt oder Schultergurt verwendet werden. Er erfüllt die Vorgaben der Fallprüfung (MIL-STD-810G) zum Schutz vor Herunterfallen oder Stößen, die IP65-Anforderungen zum Schutz vor Staub und Feuchtigkeit und führt zuverlässige Messungen bei hohen und niedrigen Temperaturen mit einem Betriebstemperaturbereich von –10 °C bis 50 °C durch.

Dickenmessermodelle für vielseitige Anwendungen

72DL PLUS Dickenmesser sind als Standard- und Hochfrequenz-Modelle erhältlich. Das Hochfrequenzmodell kann mit Messkopffrequenzen bis zu 125 MHz betrieben werden, um sehr dünne Materialien zu messen, einschließlich mehrerer Schichten von Farbschichten, Kunststoffen, Metallen und Beschichtungen, und gleichzeitig die Dicke von bis zu sechs Schichten anzeigen. Der 72DL PLUS Dickenmesser bietet Messgeschwindigkeiten bis z 2 kHz, eine Anzeigegeschwindigkeit von 60 Hz und saubere Signale für schnelle, genaue Messungen.

Weitere Informationen zum 72DL PLUS Ultraschall-Dickenmesser finden Sie unter www.olympus-ims.com/en/72dl-plus/.

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 343 Wörter, 3140 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!