PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

EcoGraf bringt 4.600 km² tansanische Nickel-Assets an die Börse

Von GOLDINVEST Consulting GmbH

Vielen Aktionäre von EcoGraf (ASX: EGR; FRA: FMK; OTCQX: ECGFF) dürfte nicht bewusst gewesen sein, dass Ecograf eine Vorgeschichte als Nickel-Explorer in Tansania hat. In den Jahren 2010 bis 2014 – also lange vor der Hinwendung zu Batteriegraphit oder gar zum Down-Stream-Processing –sind Schätzungen des Managements zufolge rund 6 bis 7 Mio. AUD in die Nickelexploration geflossen. Auf der Grundlage des beträchtlichen Datenschatzes, den Ecograf dabei erworben hat, hat sich das Unternehmen in den vergangenen 12 Monaten eine Reihe strategischer Nickelliegenschaften in Tansania gesichert.

Thumb

Stand heute verfügt Ecograf über das größte Nickelexplorationspaket in Tansania mit einer Gesamtfläche von insgesamt 4.600 km²! Die Gebiete liegen in einer der interessantesten Nickelregionen der Welt. Sie erstrecken sich auf 140 km durchgehender Streichlänge im Karagwe-Ankole-Gürtel, der das Weltklasse-Nickelprojekt Kabanga beherbergt.

Vor dem Hintergrund stark steigender Nickelpreise und dem Einstieg von BHP Billiton beim Großprojekt Kabanga Nickel beabsichtigt Ecograf nun seine Nickelliegenschaften durch das Initial Public Offering (IPO) seiner Tochtergesellschaft Innogy Limited (Innogy) an den Markt zu bringen. Der Prospekt mit den Details wird noch geschrieben. Fest steht aber schon, dass EcoGraf künftig selbst Großaktionär von Innogy sein wird. Parallel erhalten EcoGraf-Aktionäre ein vorrangiges Angebot zur Zeichnung der neuen Innogy-Aktien.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel:

EcoGraf bringt 4.600 km² tansanische Nickel-Assets an die Börse


Jetzt den GOLDINVEST-Newsletter abonnieren! 
Folgen Sie uns auch auf Youtube! 


Risikohinweis: Die Inhalte von www.goldinvest.de und allen weiteren genutzten Informationsplattformen der GOLDINVEST Consulting GmbH dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, stellen vielmehr werbliche / journalistische Texte dar. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34 WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der erwähnten Unternehmen halten können oder halten und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Consulting GmbH direkt oder indirekt ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Björn Junker (Tel.: +49 (0)40-44 195 195), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 374 Wörter, 3426 Zeichen. Artikel reklamieren
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!