info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IQDoQ GmbH |

IQDoQ bietet Schnittstelle zu AIS TaxMart von Audicon

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Neue Schnittstelle vereinfacht selektierten Datenexport für Prüfung nach Z3 GDPdU – revisionssichere Ablage in HyperDoc – Buchungssätze liegen mit Link auf Originalbeleg vor (Bad Vilbel) Die IQDoQ GmbH bietet ab sofort eine Schnittstelle zu AIS TaxMart von Audicon an. Dabei handelt es sich um eine Software, die die Mitarbeiter des Finanzamts bei Betriebsprüfungen nach GDPdU Z3 nutzen: Buchungsdatensätze werden nicht vor Ort direkt abgefragt, sondern auf einen Datenträger exportiert und im Amt kontrolliert. Durch die jetzt vorliegende Schnittstelle des Materna-Tochterunternehmens profitieren Anwender des Archiv- und Dokumenten-Management-Systems HyperDoc® von einer direkten Anbindung an AIS TaxMart, mit der der komfortable Zugriff auf selektierte Datensätze möglich ist. Exportierte Buchungsdatensätze aus dem ERP-System lassen sich mit der Anbindung bequem über den vorgeschriebenen Zeitraum von zehn Jahren revisionssicher in HyperDoc archivieren. Dadurch wird das ERP-System entlastet und kann bei Bedarf sogar durch ein anderes ersetzt werden. Darüber hinaus erhalten Prüfer die selektierten Daten optimal aufbereitet: Anstatt dass Buchungsdatensätze und Originalbelege getrennt vorliegen, stellt HyperDoc mit Hilfe von AIS TaxMart einen Datenträgersatz her, bei dem jeder Buchungsdatensatz direkt mit dem Originalbeleg verbunden ist. Zielgruppe der neuen Schnittstelle sind mittelständische bis größere Unternehmen oder Steuerbüros, die bereits die AIS TaxMart Software angeschafft haben oder eine solche Anschaffung planen.

Die Prüfung nach GDPdU ist für jedes Unternehmen eine Hürde, deren Überwindung oft mit erheblichem Aufwand verbunden ist. Buchungsdatensätze müssen in einer speziellen, standardisierten Beschreibung vorliegen, damit die Mitarbeiter der Finanzbehörden mit ihrer Prüfungssoftware darauf zugreifen können – und das über zehn Jahre.

Dazu Barbara Schenk, Leiterin Vertrieb und Marketing von IQDoQ „Häufig sind ERP-Systeme bereits nach zwei Jahren überlastet, so dass Unternehmen sich gezwungen sehen, ältere Daten auszulagern. Oder das System ist überaltert und ein neues wird angeschafft: Wie stellt man sicher, dass die Daten ordnungsgemäß vorgehalten werden, ohne das alte System weiter betreiben zu müssen? Denn das wäre mit hohen Kosten verbunden.“

Hierfür bieten ERP-Systeme eine Exportfunktion für komplette Datensätze eines Jahres. Diese exportierten Daten lassen sich in HyperDoc revisionssicher ablegen. Dafür prüft ein Validierungstool von Audicon zuvor, ob alle Anforderungen für die GDPdU erfüllt sind.

Prüfung mit AIS TaxMart

Mit Hilfe der AIS TaxMart Software können Unternehmen auf selektierte Daten – z.B. alle Daten eines bestimmten Zeitraumes, die den Lohnbereich betreffen – zugreifen und diese dem Prüfer auf CD zur Verfügung stellen. Somit werden ausschließlich die unbedingt benötigten Datensätze herausgegeben. Dafür liest AIS TaxMart zunächst alle Daten eines Zeitraums ein. Dann kann über eine graphische Oberfläche ausgewählt werden, welche Art Daten aktuell gefragt sind. Diese exportiert die Software anschließend auf einen Datenträger, auf dem die Daten wiederum in der für die GDPdU vorgeschriebenen Form vorliegen.

Nutzen aus dem Zusammenspiel von AIS TaxMart und HyperDoc

Unternehmen, die nicht nur ein HyperDoc-Archiv nutzen sondern auch über die AIS TaxMart Software verfügen, können regelmäßig ihr ERP-System entlasten, ihre Finanzdaten revisionssicher vorhalten und bei Bedarf komfortabel darauf zugreifen. Die große Flexibilität bei der Datenselektion verhindert, dass unnötige Einsichten gewährt werden. Gleichzeitig erhalten Prüfer die Daten mit direkter Verknüpfung auf Originalbelege, was umständliche Suchprozesse erspart. Außerdem lässt sich bereits im Vorfeld von Prüfungen eine solche simulieren, so dass eventuelle Problempunkte frühzeitig geklärt werden können.

Leserkontaktadresse:

IQDOQ GmbH
Theodor-Heuss Straße 59
D-61118 Bad Vilbel
Telefon: +49 6101 806-300
Telefax: + 49 6101 806- 590
info@iqdoq.de
http://www.iqdoq.de

Über IQDoQ:

IQDoQ ist als 100%-iges Tochterunternehmen der MATERNA Unternehmens¬gruppe für die Themenbereiche Enterprise-Content-, Dokumenten- und Output-Management sowie elektronische Archivierung verantwortlich tätig. Als erfolgreicher Anbieter mit langjährigem Know-how bietet IQDoQ ein umfassendes Produkt- und Lösungsportfolio im Bereich dokumentengestützter Prozesse an. Das Spektrum der Leistungen umfasst die Bereitstellung von Nutzungslizenzen für die HyperDoc® und die FormText Produktfamilien. Spezielle Themenlösungen, Projektplanungs-, Realisierungs- und Integrationsdienstleistungen, entsprechende Trainings sowie der Vertrieb von System-Hard- und Software ergänzen das Portfolio.
Adressaten von IQDoQ sind mittelständische und große Unternehmen, Behörden, Value Added Reseller (VARs) und Application Service Provider (ASPs). Zu den mehr als 200 Anwendern der Produktfamilien HyperDoc® und FormText gehören u.a. T-Systems, DAK, Deutscher Paket Dienst, AGRAVIS, trans-o-flex, Spar-Handels AG, Eckes AG, Le Meridien, Deutsche Post, Weingut Gerhard, Landtage Rheinland-Pfalz, Hessen und NRW, IHK Würzburg-Schweinfurt und Faber Kabel AG.

Ihre Redaktionskontakte:

IQDOQ GmbH
Barbara Schenk
Theodor-Heuss Straße 59
D-61118 Bad Vilbel
Telefon: +49 6101 806-300
Telefax: + 49 6101 806 -590 barbara.schenk@iqdoq.de
http://www.iqdoq.de

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199 - 12
Telefax: +49 451 88199 - 29
nicole@goodnews.de
http://www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marleen Schendel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 495 Wörter, 4130 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: IQDoQ GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IQDoQ GmbH lesen:

IQDoQ GmbH | 20.06.2017

Schweizer Kompetenzzentrum Records Management zertifiziert Dokumentenmanagementsystem von IQDoQ

Bad Vilbel, 20. Juni 2017. Das Dokumentenmanagementsystem HyperDoc von IQDoQ hat das Zertifizierungsverfahren des Schweizer Kompetenzzentrums Records Management (KRM) mit Sitz in Zollikon erfolgreich durchlaufen. Geprüft wurde HyperDoc in der Versio...
IQDoQ GmbH | 20.02.2017

Messen Personal 2017: IQDoQ stellt digitale Personalakte mit "Alles abgehakt?"-Funktion vor

Bad Vilbel, 21. Februar 2017. Auf den Messen Personal Swiss (Zürich, 04.-05.04.2017: Halle 5, Stand B.15), Personal Nord (Hamburg, 25.-26.04.2017: Halle A4, Stand E.13) und Personal Süd (Stuttgart, 09.-10.05.2017: Halle 1, Stand B.17) zeigt die Mat...
IQDoQ GmbH | 31.01.2017

IQDoQ schließt 2016 mit Jahresend-Rally ab

Bad Vilbel, 31. Januar 2017. Für den Spezialisten für digitale Prozesse und Dokumente IQDoQ hat sich das vergangene Jahr ausgesprochen positiv entwickelt: Allein im Dezember verzeichnete das Unternehmen elf neue Projektaufträge - davon neun im Ges...