PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Verteidigungsministerin bittet Bundeskanzler Scholz um R├╝cktritt


Von PortalDerWirtschaft.de UG (haftungsbeschr├Ąnkt)

Nach monatelanger Kritik

Thumb

Bundesverteidigungsministerin Christine Lambrecht hat Bundeskanzler Olaf Scholz um ihre Entlassung gebeten. In der Erkl├Ąrung der Ministerin hie├č es wie folgt: ÔÇ×Die monatelange mediale Fokussierung auf meine Person l├Ąsst eine sachliche Berichterstattung und Diskussion ├╝ber die Soldatinnen und Soldaten, die Bundeswehr und sicherheitspolitische Weichenstellungen im Interesse der B├╝rgerinnen und B├╝rger Deutschlands kaum zuÔÇť so Lambrecht. ÔÇ×Die wertvolle Arbeit der Soldatinnen und Soldaten und der vielen motivierten Menschen im Gesch├Ąftsbereich muss im Vordergrund stehen. Ich habe mich deshalb entschieden, mein Amt zur Verf├╝gung zu stellenÔÇť. Sie bedankt sich bei allen, ÔÇ×die sich jeden Tag f├╝r unsere Sicherheit engagieren und w├╝nsche ihnen von Herzen alles erdenklich Gute f├╝r die ZukunftÔÇť.

Bereits am vergangenen Freitag haben mehrere Medien dar├╝ber berichtet, dass die Verteidigungsministerin kurz vor einem R├╝cktritt ihres Ministerpostens stehe. Die SPD-Politikerin steht seit Monaten mehrfach in schwerer Kritik. Unter anderem wurden ihr die schleppend angelaufene Beschaffung f├╝r die Bundeswehr und fehlende Sachkenntnis vorgeworfen. Des Weiteren wurde ihr Auftreten in der ├ľffentlichkeit mehrfach bem├Ąngelt


Kommentare

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Timo Radtke (Tel.: +49 (0) 2635 / 9224-21), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 169 W├Ârter, 1382 Zeichen. Artikel reklamieren
Diese Pressemitteilung wurde erstellt, um bei Google besser gefunden zu werden.

Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Pressemitteilung ein!