PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Schrottabholung Erkrath: Wie Sie Ihre Altmetalle bequem und einfach loswerden können


Von Schrotthändler.org

Erkrath Schrottankauf: Wie Sie einen fairen und angemessenen Preis für Ihre Altmetalle erhalten

Thumb

Obwohl die Tätigkeit der im Schrott-Recycling tätigen Unternehmen eine lange Tradition hat, ist sie vielen Bürgern unbekannt

Vielen ist die in regelmäßigen Abständen notwendig werdende Tätigkeit der Schrottabholung ein echter Dorn im Auge. Das gesamte Procedere gilt als aufwändig, arbeits- und kostenintensiv. Doch das muss nicht so sein, denn es gibt eine Dienstleistung, deren Ursprung weit vor der Industrialisierung liegt: die kostenfreie Schrottabholung. Es liegt in der Natur der Sache, dass in alten Zeiten Metallschrott ganz im Gegensatz zu heute keine wichtige Rolle spielte. Aber immer schon waren sich die Menschen der Tatsache bewusst, dass Materialien, die in „ihrem ersten Leben“ nicht mehr nutzbar oder überflüssig geworden waren, in anderen Bereichen durchaus noch immer von Wert sein konnten. Hier muss man sich nur eine Schlachtung vorstellen. Die Menschen benötigten das Fleisch und hatten eine direkte Verwendung für die Felle und das Fett. Übrig blieben die ausgekochten Knochen. Diese waren in Hinblick auf die Nahrungsbeschaffung überflüssig. Doch wertlos waren sie nicht, denn sie wurden von den sogenannten Klüngels Kerls eingesammelt, um sie im Anschluss beispielsweise zu Leim, Porzellan und Seife verarbeiten zu können beziehungsweise den entsprechenden Manufakturen zuzuführen. Grundsätzlich funktioniert dieser Kreislauf auch heute noch auf genau dieselbe Weise – einzig mit anderen Materialien.

Ob nun Klüngels Kerl oder die moderne Schrottabholung: Der Grundgedanke ist derselbe

Heute sind vorrangig die im Schrott enthaltenen Metalle, Edelmetalle, seltene Erden, aber auch Glas und diverse Kunststoffe von Interesse. Diese werden den auf das jeweilige Material spezialisierten Recycling-Anlagen zugeführt, die dafür Sorge tragen, dass die entsprechenden Komponenten anschließend wieder in den Rohstoff-Kreislauf gelangen. Die Schrottabholung verdient am Verkauf des Schrotts an die Recycling-Anlagen und ist deshalb wie zu allen Zeiten in der Lage, eine kostenfreie Schrottabholung zu bieten, die ihre Kunden dabei hilft, viel Zeit, Arbeit und Geld zu sparen. Die Schrottabholung Erkrath trennt nach der Schrottentsorgung durch den Kunden die abgeholten Gegenstände in ihre einzelnen Bestandteile auf und entsorgt wertlose Materialien fach- und umweltgerecht. Diese Arbeit ist deswegen besonders wichtig, weil natürlich verhindert werden muss, dass Giftstoffe in Kontakt mit Menschen, Tieren, Pflanzen und dem Grundwasser gelangen.

 

Kurzzusammenfassung

Haben sich auch die Materialien, die im Zuge einer kostenfreien Schrottabholung Erkrath eingesammelt werden, grundsätzlich gewandelt, ist doch der Gedanke, der hinter der Tätigkeit einer professionellen Schrottentsorgung steckt, derselbe geblieben: Materialien, die ausrangiert werden, weil sie überflüssig geworden sind, sollen nach Möglichkeit sinnvoll weiterverwendet werden. Waren die Ziele der Zuführung in früheren Zeiten vor allem Handwerker, gelangen sie heutzutage über Recycling-Anlagen zurück in den Kreislauf der Stoffe.

 

Pressekontaktdaten:

 

Allawi

Schrotthändler

Berlinerstr 7

44866 Bochum

Telefon: +49 163 3506355

E-Mail: info@schrotthaendler.org

Webseite:  https://schrotthaendler.org/

 



Kommentare

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Schrotthändler.org (Tel.: +49 163 3506355), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 444 Wörter, 3868 Zeichen. Artikel reklamieren
Diese Pressemitteilung wurde erstellt, um bei Google besser gefunden zu werden.

Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Pressemitteilung ein!