PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Wie Bauunternehmen mehr Bewertungen, Referenzen und Empfehlungen bekommen


Von BHR Bauherrenreport GmbH

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

Glaubwürdige Testimonials sind für Bauunternehmen aus dem Neubaugeschäft sehr wertvoll. Das heißt, Bauunternehmer sollten versuchen, mehr Bewertungen, Referenzen, Rezensionen und Empfehlungen von Bauherren zu bekommen und diese zu veröffentlichen. Dieser Weg führt über eine schriftliche Befragung übergebener Bauherren. Deren Erfahrungen liefern ihnen den besten Input, um die individuellen Qualitäts- und Serviceleistungen des Unternehmens zu beschreiben.

Thumb

Befragungen von Bauherren wichtig für die Entwicklung des Bauunternehmens

Über Befragungen von Bauherren wird nicht nur deren Zufriedenheit ermittelt. Es geht vor allem um deren gesamte Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit dem Bauunternehmen. Diese geben Feed-Backs zur Planung, Organisation, Koordination, Ausführung, persönlichen Betreuung und Kommunikation. Die Inhalte können für nachhaltige Verbesserungen in der Unternehmensentwicklung Verwendung finden und dadurch die Zufriedenheit zukünftiger Bauherren verbessern.

 

Kundenzufriedenheit ist beste Option zur Adressgewinnung

Im Marketing eines Bauunternehmens gibt es keine bessere Option als mit Details zur Entstehung der Kundenzufriedenheit seiner Bauherren in der Neukundengewinnung aktiv zu arbeiten. Authentische Erfahrungen von Bauherren sind nicht nur glaubwürdig, sondern vor allem verbindlich und aussagekräftig. Bauunternehmen, die Referenzen, Rezensionen oder Bewertungen von Bauherren veröffentlichen, tun sich leichter, neue Bauinteressenten zu gewinnen und sie zielgerichtet zum Abschluss zu bringen.

 

Bewertungen von Bauherren zeigen Klasse der Bauqualität

Mit der Planung, Organisation und Ausführung ihres Bauvorhabens durchleben Bauherren eine intensive Lernphase. Umso besser, wenn sie sich abseits aller Herausforderungen am Ende als zufriedene Kunden bezeichnen. Für Bauunternehmer ist die Übergabe des Bauvorhabens der richtige Zeitpunkt, um deren Erfahrungen im Rahmen einer Befragung abzuschöpfen. Die Antworten geben Input für die Qualitätssicherung des Bauunternehmens. Deren Veröffentlichung lässt die Klasse des Bauunternehmens erkennen.

 

Inhalte im Internet entscheiden Kontaktaufnahmen

Heutzutage sind es nicht mehr die eingesetzten Werbemittel, die Neukunden für Bauunternehmen gewinnen. Firmenbroschüren, Hausprospekte, Flyer und Co. sind tendenziell out. Dafür entscheidet das Internet in hohem Maße mit, zu welchem Bauunternehmen Bauinteressenten Kontakt aufnehmen. Wenn Anbieter im gesamten Netzauftritt mit ausreichend relevanten Inhalten präsent sind, generieren sie aus der Sicht angehender Bauherren einen soliden Vorsprung vor Wettbewerbern.

 

Auf Stuhl von Bauinteressenten setzen

Fachberater und Bauunternehmer, die neue Kunden gewinnen wollen, gehen heutzutage anders vor. Sie versetzen sich in die Lage von Bauinteressenten und überlegen, was diesen wichtig ist. Schnell wird klar, dass Werbung allein nicht mehr der richtige Weg sein kann. Angehende Bauherren wollen mehr: Sie suchen Qualitätsbelege aus Erfahrungen, die von Bauherren des von ihnen favorisierten Unternehmens stammen.

 

Einzigartiges Empfehlungsmarketing

Die BAUHERRENreport GmbH unterstützt Bauunternehmen und deren Fachberater dabei mit einer bewährten Online-Empfehlungsmarketing-Strategie.

Diese baut auf authentischen Bewertungen übergebener Bauherren auf, die in Schriftform vorliegen.

Deshalb sind sie glaubwürdig und belastbar.

 

 

Berichterstattung in relevanten Kanälen

Das Unternehmen bedient alle relevanten Kanäle, die das Internet zur Verfügung stellt und auf denen Bauinteressenten sich bewegen. Der wichtigste Baustein der Strategie ist die Suchmaschinen-optimierte Content-Berichterstattung. Diese wird primär über die Qualitätsplattform BAUHERREN-PORTAL realisiert.

 

Mehrwert, Nutzen und Vorteile dieses Qualitätsportals für Bauunternehmen und deren Bauinteressenten:

 

Eindeutige Positionierung des Bauunternehmens als Qualitätsführer der Region durch

 

-       unverwechselbaren Qualitätsauftritt des Unternehmens im BAUHERREN-PORTAL

-       geschütztes Qualitätssiegel "GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT"

 

Zusätzlicher Absatz und Umsatz für Bauunternehmen durch

 

-        scharfe und nachhaltige Qualitätsabgrenzung von Wettbewerbern

-        Ausschöpfung des Einzugsgebietes durch digitalen Qualitätsauftritt

-        neue Bauinteressenten und damit Neukunden

 

Preiswerte und flexible Internetpräsenz als Qualitätsanbieter durch

 

-        Internetveröffentlichungen mit garantiertem Top-Ranking

-        Positionierung auf der ersten Seite ganz oben in Google & Co.

-        Zunahme an Traffic auf der Homepage des Bauunternehmens

 

Antworten auf alle relevanten Fragen von Bauinteressenten durch

 

-        belegbare Leistungen, die nachhaltig Vertrauen bei Bauinteressenten bilden

-        Orientierungs- und Sicherheitsplus für Bauinteressenten

-        fachliche und emotionale Details, die diese glaubwürdig überzeugen

-        glaubwürdige Testimonials, die nachhaltiger und wirkungsvoller sind als jede Werbung

 

BAUHERRENreport GmbH: Bau- und Servicequalität mit einem preiswerten, schlüsselfertigen Gesamtkonzept glaubwürdig belegen und professionell präsentieren. So wird Bauqualität zum Blickfang mit Sogwirkung für alle Bauinteressenten.

 

So lassen leistungsstarke Anbieter ihr Bauunternehmen von einem im Internet sichtbaren, exklusiven Kompetenzprofil profitieren. Dann sichern sich diese eine scharfe und exklusive Abgrenzung von Mitbewerbern im Markt.

 

Fazit:

Mit einem aussagefähigen Qualitätsprofil in der Außendarstellung generieren Bauunternehmen relevante Inhalte, erzeugen Aufmerksamkeit und steigern ihre Attraktivität.

Durch entsprechende Sichtbarkeit im Internet und Wahrnehmung der Qualitätsmerkmale entsteht ein Wettbewerbsvorteil, der zusätzliche Bauaufträge realisiert und das Budget für konventionelle Werbung deutlich reduziert.

 

 

PS: Profitieren Sie von einem im Internet sichtbaren Kompetenz-Profil zur scharfen Abgrenzung von Wettbewerbern inklusive einer Senkung der allgemeinen Werbekosten. Wenn Ihr Bauunternehmen mit repräsentativen Qualitäts- und Serviceleistungen unverwechselbar aus der Masse hervorstechen und über eine Alleinstellung scharf vom Wettbewerb abgegrenzt werden soll, melden Sie sich einfach bei uns.

 

Sie erreichen uns unter 021 31 - 742 789-0. Oder schreiben Sie uns eine Mail: vdb@bauherrenreport.de. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen.

 

Verantwortlich: Theo van der Burgt (Geschäftsführer BAUHERRENreport GmbH)

 

Zur Qualitätswebseite: WWW.BAUHERREN-PORTAL.COM

Zur Unternehmens-Homepage: WWW.BAUHERRENREPORT.DE



Kommentare

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 4 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4.8)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Theo van der Burgt (Tel.: +49 (0) 2131-742 789-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 857 Wörter, 8402 Zeichen. Artikel reklamieren
Diese Pressemitteilung wurde erstellt, um bei Google besser gefunden zu werden.

Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Pressemitteilung ein!