Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NovaLink GmbH |

Voice-Alarmierung, Paging und Ortung im WLAN möglich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


NovaAlert unterstützt WIFI-Drahtlostelefone von Ascom


Durch den Einsatz der Ascom Endgeräte zusammen mit NovaAlert eröffnen sich dem professionellen Anwender erweiterte Alarmierungs- und Messaging-Funktionalitäten, sowie Sicherheitssteigernde Überwachungs- und Lokalisierungsfunktionen von gefährdeten oder allein arbeitenden Mitarbeitern.

Durch den Einsatz der Ascom Endgeräte zusammen mit NovaAlert eröffnen sich dem professionellen Anwender erweiterte Alarmierungs- und Messaging-Funktionalitäten, sowie Sicherheitssteigernde Überwachungs- und Lokalisierungsfunktionen von gefährdeten oder allein arbeitenden Mitarbeitern.

Durch die direkte IP basierende Kommunikation zwischen NovaAlert und dem Ascom WIFI System stehen dem Nutzer neben den weiterhin möglichen sprachbasierten Alarmrufen nun auch Paging-Funktionalitäten zur Verfügung. Das bedeutet, dass das Ascom WIFI Endgerät völlig unabhängig von einem Sprachanruf textbasierte Alarme und Nachrichten im Display anzeigen und mit verschiedenen akustischen Alarmrufen signalisieren kann. Je nach Konfiguration wird der Benutzer aufgefordert, den Alarm zu quittieren oder aktiv abzulehnen. Ein allenfalls bestehendes Gespräch kann dabei jederzeit weitergeführt werden.

Des Weiteren unterstützt NovaAlert die Auswertung von Druckknopf-, Lage-, Bewegungs- und Verlustalarm des Ascom Endgerätes. Dies ermöglicht die Überwachung von allein arbeitenden Mitarbeitern und stellt im Falle eines Ereignisses ein sofortiges Eingreifen von Rettungskräften sicher. Das System kann mit einer Lokalisierungsfunktion erweitert werden, was im Falle von Alarmen eine Standortbestimmung des Hilfesuchenden auf wenige Meter genau ermöglicht und somit die Interventionszeit erheblich verkürzt.

Das Ascom Endgeräte kann so konfiguriert werden, dass durch einfachen Tastendruck Nachrichten oder Alarme ausgelöst werden. Solche Alarme können auch jederzeit mit einer individuellen alphanumerischen Nachricht auf der Tastatur des Endgerätes ergänzt werden und ermöglichen so den Versand von individuellen Mitteilungen.

Ascom i75 – Sicherheit auf neuster Technologie

Das Ascom i75 ist ein äusserst robustes VoWIFI-Drahtlostelefon, das speziell für Arbeitsplätze konzipiert wurde, an denen ein hohes Sicherheitsniveau nötig ist. Zu seinen besonderen Merkmalen zählt neben den Mitteilungsfunktionen auch der gut sichtbare Notrufknopf.
Raue Umgebungen können dem i75 nichts anhaben. Es ist stossresistent und übersteht eine intensive Beanspruchung auch bei täglichem Einsatz. Zusätzlich wurde das i75 als erstes VoWIFI Endgerät weltweit Cisco CCX zertifiziert.

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Giovanna Oezdemir, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 277 Wörter, 2304 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: NovaLink GmbH

Die NovaLink GmbH entwickelt seit 1996 Software-Lösungen (Swiss made), welche die unterschiedlichste Anforderungen an die moderne Telekommunikation abdecken komplett im eigenen Haus. Diese CTI-Lösungen (Computer Telephony Integration) unterstützen bekannte, standardisierte Systeme und Schnittstellen für den Industrie- und Dienstleistungsbereich.

NovaLink gehört mittlerweile v.a. in den Bereichen Alarmierung, Sicherheit und Messaging zu den grössten Anbietern von CTI-Applikationen im deutschsprachigen Raum. Ein hohes Qualitätsmass, kurze Reaktionszeiten sowie die Marktnähe sind die entscheidenden Faktoren für diesen Erfolg. Dank der idealen Firmengrösse und der eigenen Inhouse-Entwicklung ist NovaLink in der Lage kurzfristig und optimal auf Markt- und neue Technologieanforderungen zu reagieren.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NovaLink GmbH lesen:

novalink GmbH | 08.06.2018

Defektes Alarmierungssystem in Klinik zwingt Patientin 144 Notruf zu wählen


Frauenfeld, 08.06.2018 (PresseBox) - Dank dem Notfalldienst wurde schliesslich eine Pflegeperson alarmiert. Die Frau war geschockt: «An dem Ort, wo ich mich am sichersten fühlen sollte, war ich völlig verloren.»Technischer Defekt als UrsacheLaut dem Universitätsspital ist es zu einer «unglücklichen Verkettung verschiedener Umstände» gekommen, die zu diesem Vorfall geführt hatten. Die Ruf...
NovaLink GmbH | 28.02.2012

Flughafen Zürich setzt auf NovaLink


Einfache, schnelle und sichere Alarmierung beeinflusst im Notfall erheblich das Sicherheitspotential eines Grossflughafens wie der von Zürich. Schnelle und intuitive Auslöseverfahren an allen sicherheitsrelevanten Örtlichkeiten, Alarmweiterleitungen in Bruchteilen von Sekunden, der Einbezug von Leittechnik sowie modernen und redundanten Übermittlungsverfahren sind grundlegende Forderungen, die...
NovaLink GmbH | 31.01.2011

„Life is grand“– NovaLink Partner Conference Kameha 2011


Am 20. Januar 2011 luden die NovaLink GmbH und Ihre Partner zur Partner Conference 2011 im Kameha Grand Hotel in Bonn ein. Zehn Sponsoren waren mit vor Ort und zeigten in der Networking-Area ihre Produkte und Lösungen. Der Nachmittag startete mit einer ersten Gelegenheit, den Social-Event Partner ScanSource Communications GmbH sowie die weiteren Event-Partner wie CoSi Elekronik GmbH, Trapeze Netw...