Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Königskonzept Helmut König |

Fachkongress 2008: Dämmstoff Elite in Ulm

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Am 27. und 28. Februar findet in Ulm ein Fachkongress zum Thema energetischer Sanierung statt.

Im Bereich Dämmstoffe werden natürlich die Dämm Eliten mit Vorträgen vertreten sein. Dazu gehören zum Beispiel Nanogele und Vakuumplatten, die bisher nicht erreichbare Wärmeleitzahlen vorweisen können. Leider haben Eliten immer wieder das Problem des hohen Preises, doch Ulm kommt mit einem neuen Dämmstoff der Realität ein Stückchen näher.

Unter anderem wird dort eine Dämmplatte auf Resol-Hartschaumbasis vorgestellt. Dieser Dämmstoff erreicht die sehr gute Wärmeleitfähigkeit von 0,022 λ (W/m.K) und bietet gleichzeitig ein Preis/Leistungsverhältnis, was ihn für breite Dämmanwendungen interessant macht. Das Produkt mit dem Namen Kooltherm stammt von dem irischen Unternehmen Kingspan. Dieser weltweit agierende Konzern hat seine Schwerpunkte in der Isolierung und im Umweltschutz. Er hat dazu mittlerweile ein beachtliches Sortiment an Dämmprodukten- und Dämmanwendungen auf die Beine gestellt. Der in Ulm vorgestellte Dämmstoff wird in den Niederlanden produziert und ist mittlerweile auf dem deutschen Markt erhältlich.

Die Platte kann in den gängigen Dämmbereichen eines Hauses eingesetzt werden und beansprucht durch die gute Wärmeleitzahl weniger Platz als herkömmliche Wärmedämmstoffe. Gerade wo wenig Platz vorhanden ist, etwa bei Rolladenkästen oder bei Kellerdecken hat sie sich bereits einen beachtlichen Markt in Deutschland erobert. Auch das Thema der Wärmedämmverbundsysteme ist angegangen, hier hat mit Weber und Broutin ein wichtiger Anbieter von Putzsystemen auf Basis dieser Platte ein neues WDVS-System entwickelt. Dieses System wurde zuletzt im Januar auf der Deubau in Essen vorgestellt.

Die Platte ist einfach zu handhaben, mit normalen Messern zu schneiden und durch die Gesamtstabilität gut zu verarbeiten und zu befestigen. Die Lieferung erfolgt in klassischer Weise über den Fachhandel, wobei hier im Moment ein Netz von Stützpunkthändlern aufgebaut wird und Kingspan noch auf der Suche nach innovativen Händlern in Deutschland ist.

Information zur Platte erhält man bei Kingspan unter insulation.Kingspan.com, Informationen zum Kongress beim Veranstalter unter WBZU.de




Kingspan Insulation B.V.
Voorenswei 1, NL-6669 MX Dodewaard, Niederlande
Postbus (Postfach) 28, NL-6669 ZG Dodewaard, Niederlande
Tel: +31 (0) 488 417 530
Fax: +31 (0) 488 417 536
email: info.de@insulation.kingspan.com
www.insulation.kingspan.de


Profil Kingspan
Kingspan ist ein irischer Konzern, der seine Schwerpunkte im Bereich Wärmedämmung und Umweltschutz hat. Er arbeitet weltweit mit einem Umsatz von über 14 Mrd. Euro in 2006. Das Werk in den Niederlanden wurde in 2002 übernommen, seitdem wird von dort der Vertrieb von Resol Hartschaumplatten koordiniert. Sei 2005 ist Kingspan in Deutschland aktiv und hat sein Außendienstnetz mittlerweile kontinuierlich ausgebaut.

Ansprechpartner Marketing
Roger van der Gracht
Marketing Manager
Tel: +31 (0) 488 417 527
Fax: +31 (0) 488 417 536
Mobile +31 62 69 03 43
roger.vandergracht@insulation.kingspan.com


Profil Königskonzept
Königskonzept ist ein Beratungsunternehmen mit Schwerpunkt Vertrieb und Organisation. Zu den Schwerpunkten werden zusätzlich entsprechende Seminare und Vorträge entwickelt und durchgeführt. Wir geben regelmäßig Fachartikel zu Managementthemen und zu Schwerpunktthemen unserer Kunden heraus

Helmut König
Königskonzept
Mittelstr. 19
35516 Münzenberg
+49 6033 746634
+49 721 151 430 712
+49 172 9201 709
koenig@koenigskonzept.de
www.koenigskonzept.de



Schlüsselwörter:
Dämmstoff, Resol-Hartschaumplatte, 0,022 λ (W/m.K), Wärmeleitfähigkeit, Kooltherm, Kingspan, Wärmeleitzahl, Rolladenkästen, Wärmedämmverbundsysteme, Kellerdecken, Weber und Broutin, insulation.Kingspan.com, WBZU.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Helmut König, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 454 Wörter, 3803 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Königskonzept Helmut König

Helmut König entwickelt und implementiert kontinuierlich wirkende Vertriebskonzepte, die neue Kunden generieren oder bestehende Kundenkontakte intensiver nutzen. Je nach Aufgabenstellung werden dabei die Vertriebselemente Verkauf, Marketing und Organisation in unterschiedlicher Konzentration eingebunden. Die Schwerpunkte können dabei im Verkauf, im Marketing oder in der Organisation liegen, häufig ist eine Kombination sinnvoll.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Königskonzept Helmut König lesen:

Königskonzept Helmut König | 29.01.2019

Hart am Limit und am nächsten Abschwung knapp vorbei

Seit 10 Jahren wächst die Wirtschaft in Deutschland ununterbrochen. Während die Politik sich optimistisch zu den Konjunkturaussichten 2019 äußert, wächst die Zahl der Mahner, dass eine Entwicklung der Wirtschaft je nach Quelle von Tempoverlust b...
Königskonzept Helmut König | 29.11.2018

Schneller kaputt, als man denkt

Mit geplanter Obsoleszenz wird eine Strategie bezeichnet, in der die Haltbarkeit eines Produkts vom Hersteller geplant und konzeptionell vorgesehen ist. Aber gibt es das wirklich oder geht es eher um vom Markt getriebene übertriebene Kostenoptimieru...
Königskonzept Helmut König | 20.06.2018

Die neue Sau im Dorf

Iterative Lösungen; es ist doch immer wieder interessant, wie schnell die Fremdwortdichte steigt, wenn neue Begriffe wie Growth Hacking noch nicht ihren Platz gefunden haben. Ein neues Zauberwort zieht sich somit durch die Marketinglandschaft: Growt...